Haubis befüllt »Too Good To Go«-Sackerln

Sagen der Lebensmittelverschwendung den Kampf an: Georg Strasser (Country Manager von »Too Good To Go«) und Anton Haubenberger (Eigentümer und GF Haubis)

© Haubis

Sagen der Lebensmittelverschwendung den Kampf an: Georg Strasser (Country Manager von »Too Good To Go«) und Anton Haubenberger (Eigentümer und GF Haubis)

© Haubis

Weltweit landet ein Drittel aller Lebensmittel in der Mülltonne – obwohl sie noch genießbar wären. Ein Umstand, dem »Too Good To Go« entgegenwirken will und in Haubis einen Partner für dieses Anliegen gefunden hat. »Selbstverständlich gibt es in unseren Filialen Erfahrungswerte, was und wieviel am Nachmittag am liebsten gekauft wird«, berichtet Firmenchef Anton Haubenberger aus der Praxis. »Dennoch ist es schlichtweg unmöglich, auf den Punkt genau zu backen. Da kommt es wohl oder übel zu einem Restbestand am Abend.« Ab jetzt werden in 14 Filialen Brot, Gebäck und Mehlspeisen zum vergünstigten Preis und zum Selbstabholen am Abend angeboten.

Überraschungssackerl per App

Der Grundgedanke von »Too Good To Go«: Handels- und Gastronomiebetriebe bieten überschüssige Lebensmittel bzw. Mahlzeiten vergünstigt zur Selbstabholung an. Durch die eigens programmierte App soll der Organisationsaufwand leicht von der Hand gehen. »Nach einer Testphase in ausgewählten Haubis Filialen sind wir nicht nur überzeugt, wir sind begeistert«, freut sich Haubenberger über die neue nachhaltige Partnerschaft. »Unsere Kunden nehmen die Überraschungssackerln gerne an, weil sie wissen, dass wir beim Zusammenstellen auf einen guten Mix schauen.«

Auch Georg Strasser, Country Manager Österreich von »Too Good To Go« zeigt sich zufrieden mit dem Neuzugang im Partnernetzwerk: »Ein so bekanntes Traditions- und Familienunternehmen wie Haubis als Partner zu haben, freut uns bei ›Too Good To Go‹ besonders. Umso toller ist es, dass wir in allen Haubis Filialen Lebensmittelverschwendung den Kampf ansagen.«

www.haubis.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Neue Weinflaschen aus Papier

Die nachhaltigen Flaschen sind zu 94 Prozent aus Pappe und fünf Mal so leicht wie eine Glasflasche. Die »Frugal-Bottles« können vollflächig bedruckt...

News

Weinguide 2020/2021: Nachhaltigkeis-Award für Weingut Müller

In der neuen Ausgabe des Standardwerks für Wein in Österreich und Südtirol vergibt Falstaff in Kooperation mit Vöslauer erstmals eine Auszeichnung für...

News

Moldawische Tradition in Flaschen gefüllt

Seit 2018 bringen Maria Marcova und József Dömötör bei JooRia Wine die elegantesten und geschmackvollsten Weine aus ganz Moldawien nach Österreich.

Advertorial
News

Der Weg nach vorne: »Relentless Recovery«

Ecolab hat ein spezielles Programm zur Wiedereröffnung zusammengestellt, das den Weg nach vorne aufzeigt und wertvolle Tools, Ressourcen und...

Advertorial
News

Story On a Plate: Delikat Anrichten

Eine Erregung der Sinne – sowohl für die Augen als auch für die Geschmacksknospen. Martha Ortiz lässt am Teller die feministische Flagge wehen.

News

»Tau-Winzer« in neuem Web-Design

Seit 1. Juni ist die neue Website online, auf der die Winzer aus dem Südosten der Steiermark auch ihre aktuellen Jahrgänge präsentieren.

News

Reitbauer: »Es sollten Antworten gefunden werden.«

Wie kann ein Unternehmen zukünftig am Markt nachhaltig bestehen? Paul Reitbauer schildert seine Sicht als Berater von Reitbauer und Experts im...

Advertorial
News

Blühende Aussichten: Essbare Blüten

Viele Blüten sind essbar und landen immer häufiger auf unseren Tellern und in unseren Gläsern. Ob gezuckert, getrocknet, pulverisiert, als Essenz...

News

Neuartiges Akustik-System aus Hanf

In Grafenstein hat sich Martin Hudelist seinen Traum vom eigenen Betrieb erfüllt. Für Wohnzimmer-Flair im Wintergarten sorgen neuartige...

Advertorial
News

Fine Objects launcht Onlineshop

Der etwas andere Onlineshop: Eine Verbindung von Herstellern, Manufakturen, Handwerkern und Künstlern.

Advertorial
News

Restaurant 4.0: »Affective Hospitality«

Das Restaurant der Zukunft, 4.0 quasi – es ist Gegenstand von ­Trendforschung, Wettbewerben und wilder Spekulationen. PROFI hat sich in ein digitales...

News

Kunden- und Umsatzbringer: »MasterOrder«

In der App können die komplette Speisekarte und Mittagsmenüs übersichtlich mit Bildern und Erklärungen in verschiedenen Sprachen angezeigt werden....

Advertorial
News

Weltumwelt-Tag: Mehrweg bei Egger Getränke

»Sammeln ist gut – vermeiden besser«: Nachhaltige Verpackungen helfen bei der Reduktion von Einwegpackungen und bei der Schonung von Ressourcen.

Advertorial
News

Inspiration Natur: Rezepte von Vitus Winkler

Kräuter als Lebenselixier für die moderne Küche. Vitus Winkler kreiert Gerichte, die zeigen, wie glamourös die Schätze der Natur doch sein können....

News

Theresa Imre: »Regionalität macht Sinn.«

Gerade in Zeiten der Corona-Krise ist die Unterstützung und Förderung der regionalen Produzenten essentiell. »markta«, Österreichs erster digitaler...

News

Better tomorrow: Weg vom Plastikstrohhalm

20 Minuten Vergnügen, 200 Jahre Zersetzungszeit. Die Rede ist vom Plastikstrohhalm. PROFI zeigt Alternativen auf.

News

Mehrweg: Egger investiert 25 Millionen Euro

Egger Getränke nimmt die neue Glasabfüllanlage in Betrieb: Sie kann in der Vollauslastung pro Jahr 60 Millionen Glas-Flaschen in unterschiedliche...

News

Was Essen Klimatarier?

Die Sorge um den Klimawandel ließ auch bei der Ernährung eine neue Bewegung entstehen, es gibt einen steigenden Bedarf an klimafreundlichen...

News

»Vertical Farming«: Salat aus dem Wohnzimmer

Mit den Plantcubes von »Miele« gelingen Salate und Microgreens in den eigenen vier Wänden – das erhöht nicht nur Frische und Nährstoffe, sondern ist...

News

Genießen mit gutem Gewissen

Die österreichische Winzerschaft macht's möglich – mit dem Zertifikat »Nachhaltig Austria«.

Advertorial