ORF-Moderatorin Kati Bellowitsch, Jubilar Wini Brugger und DJ Tamara Mascara
ORF-Moderatorin Kati Bellowitsch, Jubilar Wini Brugger und DJ Tamara Mascara / Foto: Jürgen Hammerschmid, Indochine

Starkoch Wini Brugger kann stolz auf zehn Jahre höchste asiatische Küchenkunst in seinem Restaurant »Indochine 21« an der Wiener Ringstraße zurückblicken. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens lud Brugger Freunde des Hauses zu einer hochkarätigen Party. Prominente wie Doris Bures, Toni Polster oder Wolfram Pirchner genossen Schmankerl aus Bruggers neuem Kochbuch »Richtig gut asiatisch kochen«, das eben im Löwenzahn Verlag erschienen ist. (FOTOS in der Bilderstrecke anbei) Als Co-Autor fungierte Herbert Hacker, der Chefredakteur des Falstaff Restaurantguides. Hacker sah seine Aufgabe vorwiegend darin, die anspruchsvollen Rezepte des Starkochs auf ein nachkochbares Niveau zu bringen. 

 

Wini Brugger richtig gut asiatisch kochen / Foto beigestellt
Wini Brugger richtig gut asiatisch kochen / Foto beigestellt

Wini Brugger vom Wiener »Indochine 21« hat viele Jahre in Asien als Küchenchef gear­beitet und sich dort auf die Küche Indochinas spezialisiert. »Für mich ist sie eine der spannendsten Cross-over-Küchen der Welt«, meint Brugger, der seinen Gerichten auch noch eine ganz persönliche europäische Note gibt. Das Kochbuch bietet einen Querschnitt aus Bruggers Lieblings-Gerichten von Snacks über Suppen, Nudeln, Curry und Chili. Raffinierte Lebensmittel wie Ingwer und Galgant, Tamarinde, Zitronengras und Kaffir-Limette werden mit großem Einfühlungsvermögen in die Rezepte integriert. Eine Warenkunde und Weintipps runden das Angebot ab. Die hervorragenden Fotos sind von Thomas Apolt.

Neben seinem Restaurant am Wiener Stubenring betreut Wini Brugger die Kulinarik in der Therme Linsberg Asia und implementierte das Küchenkonzept des gefeierten Restaurants »Sra Bua« im Kempinski Das Tirol. Die Küchenchefs wurden im Indochine ausgebildet. Damit nicht genug arbeitet der gebürtige Tiroler schon am nächsten Projekt und will am Wiener Flughafen ein längst überfälliges kulinarisches Highlight setzen. Im - durch die kostspielige Entstehungsgeschichte schon berüchtigten - neuen Trakt »Skylink« will Brugger ein »Indochine light« eröffnen. Das Opening ist noch vor dem Sommer geplant.

www.indochine.at

www.loewenzahn.at


Wini Brugger verwendet Bio-Garnelen von Yuu'n Mee, dem Vorreiter für nachhaltige Aquakulturen und biologischem Seafood.

www.yuu-n-mee.at


(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

News

Best of Kulinarische Adventkalender

24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Wurst oder Lakritze – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Gin mit Herkunftsgarantie

Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

News

Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

News

Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

News

Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

Advertorial
News

Küche & Co: 10 Dinge, die Sie jetzt zu Hause tun können

Lange aufgeschoben, jetzt haben wir Zeit dafür. Was man in der Küche jetzt erledigen kann – wir haben Inspirationen gesammelt.

News

Die acht Gebote für gutes Wildbret

Spitzenkoch Martin Herrmann aus dem »Hotel Dollenberg« im Schwarzwald verrät seine Dos & Don’ts, wie Fleisch vom Reh, Wildschwein und Hirsch erst zum...

News

Online-Shops für Schokolade und Süßes

Süße Köstlichkeiten gefällig? Wir haben recherchiert und die besten Online-Shops für Schokolade und Süßigkeiten gesammelt.

News

Frühstück und Brunch: Best of Lieferservices in Wien

Mit diesen Zustell-Angeboten kommen frisches Gebäck, Saft und Sekt ans Bett geliefert – oder zumindest bis an die Haustüre.

News

Käsekaiser 2020: Österreichs bester Käse ist gekürt

Trotz Corona wurden die Käsekaiser 2020 gekürt: 145 traten an, zehn gewannen – alle Sieger im Überblick

News

Raffinierte Gansl-Rezepte von Rudi Obauer

Spitzenkoch Rudi Obauer zeigt uns wie man die Innereien perfekt verwertet, u.a. kombiniert er Gänseleber mit Kaki, Kürbis, Herbsttrompeten und Maroni.

News

Online-Shops für Kräuter und Gewürze

Noch nie wurde so viel zu Hause gekocht wie in Corona-Zeiten. Rüsten Sie Ihren Gewürzvorrat auf, wir haben die passenden Webshops.

News

Die »Enoteka by Attwenger« setzt auf Gansl-Lieferung

Eine Portion Weidegans oder eine ganze Gans für die Familie, das Enoteka-Team stellt die Gans im Radios von sechs Kilometern zu. PLUS: Umfangreiche...

Advertorial
News

Sag’ leise Servus: Eckart Witzigmann würdigt Hans Haas

Hans Haas hört im Dezember nach 30 Jahren im Münchner »Tantris« auf. Sein Förderer Eckart Witzigmann schreibt ihm zum Abschied.

News

Hans Haas im Interview: 18 Stunden Vollgas, 30 Jahre lang

Die Kochlegende vom Münchner »Tantris« hört zum Jahresende auf. Falstaff sprach mit ihm über den nahenden Abschied, wo er dann kocht und ob ihm der...

News

Corona: Neue Test-Station in Wien

Steigende Corona-Fallzahlen sorgen in Wien für lange Wartezeiten bei den Covid-19-Tests. Eine private Test-Station von Gastro-Experten schafft...

News

Starkoch Eyal Shani verrät seinen Lieblings-Campari-Drink

Im Falstaff-Talk verrät der "Miznon"-Erfinder und , wie Campari für in am besten schmeckt.