Gabriele Sauseng machte es sich vor gut drei Jahren zum Ziel, Trüffel in der Steiermark zu finden. »Die Beschaffenheit bestimmter Wälder und Böden ließen mich bereits vor über zehn Jahren darauf schließen, dass es auch in der Steiermark nach den geologischen Voraussetzungen Trüffel geben müsste.« Einige Jahre bereitete sich Sauseng mit Trainings in Italien, der Schweiz und Kroatien auf ihre Trüffelsuche vor. Sie trainierte drei Hunde der Rasse Lagotto Romagnolo, die  typische Trüffelhunderasse. Etwa drei Mal pro Woche macht sich Sauseng zur Trüffelsuche auf und hat sie ein Gebiet abgesucht, lässt sie es etwa 14 Tage ruhen, bevor sie es erneut mit ihren Hunden erkundet.


Gabriele Sauseng auf Trüffelsuche. / Foto © Falstaff/Gorsche

Die Qualität der schwarzen Knolle
Hans Peter Fink ist einer der besten Abnehmer: »Sie sind dem schwarzen Burgundertrüffel absolut ebenbürtig. Sie haben ein leicht morbides Aroma, frische und erdige Töne. Sie sind am Anfang etwas verschlossen, sobald ich sie mit der Mikroraspel reibe, explodiert der Geschmack.« Einer, der es wissen muss.


Hans Peter Fink weiß wie wichtig der richtige Umgang, die Reinigung und die Aufbewahrung der Trüffeln ist. / Foto © Falstaff/Gorsche

Mit Sorgfalt pflegt er die Trüffel, mit Zahnbürste und Wasser werden sie gereinigt, bevor sie in einem luftdichten mit Küchenrolle ausgelegtem Gefäß aufbewahrt werden. Bis zu drei Kilogramm kauft Fink Sauseng in der Trüffelzeit ab. Nicht zu verwechseln sind die steirischen frischen Trüffel mit sogenannten Fake-Trüffeln: »Diese Fake-Trüffel haben nichts mit steirischen Trüffeln zu tun. Es handelt sich um echte wildwachsende Trüffel z.B. die Chinatrüffel, die jedoch ohne Aroma heranreifen können«, erläutert Fink.


Mit einer feinen Mikroreibe raspelt Fink die Trüffel, bevor er sie für die Sauce verarbeitet. / Foto © Falstaff/Gorsche

Auf die Frage, ob nach Bekanntwerden der steirischen Trüffel jetzt nicht Angst vor Konkurrenz im Wald bestehe, da  sich schließlich in Istrien einige Profis mitten in der Nacht mit ihren Hunden aufmachen, um im Vorteil bei der Trüffelsuche zu sein, lacht Sauseng: »Ich verrate ja nicht gleich meine Plätze. Und im Moment sind meine größten Konkurrenten noch Wildschweine und Trüffelkäfer und das bleibt hoffentlich auch so. Es bedarf sehr viel Mühe und Durchhaltevermögen und vor allem leistungsstarke Trüffelhunde, um in der Trüffelsuche Erfolg zu haben. Die Trüffelsuche hat in Österreich keine Tradition und so kann man auch niemanden nach früheren Erfolgen fragen«. Allerdings war es der begeisterten Trüffelsucherin ein Bedürfnis, die Existenz und ihren Weg zu veröffentlichen: »Es ist ein so tolles Produkt, das für die Gastronomie absolut wertvoll ist, daher ist es gut, dass wir Trüffel auch in der Steiermark finden und somit ein absolut frisches Produkt unserer heimischen Wälder anbieten  können.« Selbst verarbeitet Sauseng die Trüffel in schmackhafte Birnen- und Feigenmarmeladen oder auch in intensiv schmeckender Trüffelbutter für Familie und Freunde.


Mario Haberl (Restaurantleiter Haberl & Fink´s) beim Verfeinern der Trüffelnudeln. / Foto © Falstaff/Gorsche

Über Gabriele Sauseng
Mag. Dr. Gabriele Sauseng (52) ist freiberuflich als Biologin mit besonderem Augenmerk auf biologische Fragestellungen mit hohem Innovationswert tätig. Langjährige Ausbildung und Einsatz von Spürhunden für den Pflanzenschutzdienst zur Detektion von Schädlingskäfern. Liebevolle und verantwortungsbewusste Hundezüchterin der Rasse Lagotto Romagnolo (Trüffelhunde).

lagotto-suegiu.jimdo.com
www.finks-haberl.at

Das Restaurant Haberl & Fink´s im Falstaff Restaurant-Guide.

(von Alexandra Gorsche)

Mehr zum Thema

  • Für die Trüffel-Woche hat sich LOISIUM-Küchenchef Emanuel Peceny (r.) Verstärkung in Person von Jean-Yves Messmer geholt / © Falstaff, Topitschnig
    20.11.2014
    Wo Trüffel-Träume wahr werden
    Im Loisium in Langenlois bieten Küchenchef Emanuel Peceny und Gastkoch Jean-Yves Messmer feine Kreationen mit der tollen Knolle in der...
  • Vanilleeis mit weißer Trüffel / Foto beigestellt
    17.09.2014
    Istrische Trüffel locken scharenweise Feinschmecker
    Kulinarische Schwerpunkte, traditionelle Feste und goldene Herbstsonne auf Istrien.
  • Schwarze Trüffeln / Foto: Thomas Schauer
    17.09.2015
    Trüffel Pop-Up mit Helmut Österreicher
    Feine Schmankerl von der Knolle sowie ein Trüffelmarkt vor dem »Stadtkrug«.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Wirtschaft am Markt

    Weit mehr als ein »Standl«: In dem Meidlinger Restaurant wird der traditionellen Wiener Küche unter Spitzenköchin Heidi Neuländtner ein moderner Twist...

    News

    Neue Kochshow mit Tim Mälzer und Tim Raue

    »Ready to beef«: Ab 15. November treten zwei Profi-Teams in Wettkampf-Atmosphäre gegeneinander an. Tim Raue entscheidet als Juror, wer gewonnen hat.

    News

    Falstaff sucht die beliebtesten Bäckereien in Österreich

    Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frisches Gebäck geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschließende Voting...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā

    »No Reservation« heißt es im neuen Ableger des »Mochi«. Für die mögliche Wartezeit wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und...

    News

    Kochen mit Whisky: Schuss mit lustig

    Die Spirituose offenbart nicht nur beim Trinken ihre unterschiedlichen Facetten – auch in der Küche lässt sie sich vielseitig einsetzen. Wir...

    News

    Falstaff präsentiert dritte Ausgabe der »Gourmet Weekends«

    Hamburg, Porto, Moskau & Co. – bereits zum dritten Mal bringt Falstaff zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Kaffee: Der Wachmacher

    Kaffee gehört zu unserer Zivilisation wie elektrisches Licht und die Menschenrechte. Eine kurze Kulturgeschichte und Wissenswertes rund um die braune...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der Literatur-Nobelpreisträger 2019 und passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    China – die Verkostung der Welt

    Es gibt wenige Orte, wo die Welt so umfassend verkocht und köstlich gemacht wird wie in China. Acht große Küchen zählt das Land offiziell – und das...

    News

    DDSG Gaumenspiel – Genuss- und Trüffelmarkt

    Ende Oktober findet unter der Patronanz von Spitzenkoch Heinz Hanner ein außergewöhliches Kulinarik-Spektakel an Bord der MS Wien statt. Wir verlosen...

    Advertorial
    News

    Hiroyasu Kawate ist »Ikarus«-Gastkoch im Oktober

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus«-Gastkoch des Monats Oktober 2019 im Hangar-7: Hiroyasu Kawate, »Florilège«, Tokio.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Albert

    Im ersten eigenen Restaurant des Spitzenkochs Mario Bernatovic im 8. Bezirk in Wien stehen die Getränke im Vordergrund. Das Beef Tatar bietet sich als...

    News

    Cortis Küchenzettel: Hitze hoch drei

    Zarte Calamari, knusprig gebacken und von dreierlei Pfeffer befeuert: So mögen die Kantonesen ihre Tintenfische. Wir aber auch!

    News

    Sprechen Sie Küchen-Französisch?

    Bordeaux, Baguette & Co. nicht nur in der Haute Cuisine begegnet man französischen Begriffen. Testen Sie hier Ihr Wissen!

    News

    Florian Weitzer expandiert mit »Meissl & Schadn«

    Der Hotelier geht mit seiner gehobenen Schnitzel-Küche in die Welt hinaus. Den Anfang macht er in Salzburg, wo er das »Carpe Diem« von Dietrich...

    News

    Falstaff sucht den besten Feinkostladen

    Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität, das stimmigste Ambiente und ein hochwertiges Sortiment?

    News

    Thailand – Thai-Society

    Die Vielfalt seiner Küche ist umwerfend – ohne den Einflüssen anderer Länder wäre das kulinarische Thailand jedoch nicht annähernd dort, wo es jetzt...

    News

    Die beliebtesten Pizzerien Österreichs 2019

    Die Falstaff-Community hat entschieden, die Gewinner in den neun Bundesländern stehen fest: Alle Sieger im Überblick.

    News

    Steiermark’s Best 2.0 – Falkensteiner Hotel Schladming

    Eine Freude für Feinschmecker – das Gourmetevent ist wieder Gast im schönen Ennstal: Das Genießerangebot des 4-Sterne-Superior-Hotels »Steiermark's...

    Advertorial
    News

    Hotspots für Kaffee-Fans in der Wiener Josefstadt

    Ob Third-Wave-Coffee-Bar oder Traditionskaffeehaus, der 8. Bezirk hat für Freunde von Espresso, Melange & Co einiges zu bieten.