Hannes Sabathi keltert Grazer Stadtwein »Falter«

Hannes Sabathi mit seinem Grazer Stadtwein am Schlossberg.

© Manfred Klimek

Hannes Sabathi mit seinem Grazer Stadtwein am Schlossberg.

© Manfred Klimek

Der Winzer Hannes Sabathi bringt unter dem Label Falter zwei neue Weine auf den Markt. Für die Herstellung der Weine machte der Südsteirer einen Abstecher nach Graz, nachdem er das Potenzial des Kehlbergs erkannte. Er revitalisierte den Weinberg, der eine lange, aber nahezu vergessene Weinbauhistorie hat. Die Trauben der neunen Falter Ego Weine sind somit 2013 und 2014 ausschließlich auf Grazer Boden gewachsen. 

Graz und der Wein: Eine beinahe vergessene Beziehung

Der Kehlberg und die Stadt Graz haben eine lange Weinbaugeschichte: Bereits 1140 wurde in Graz Weinbau urkundlich erwähnt. 1820 gab es bereits Rebflächen in allen 23 Randgemeinden der Stadt. Mehr als 190 Hektar von Graz waren mit Reben bepflanzt – 37 Hektar davon alleine auf dem Kehlberg. Nach Kriegen und der Verstädterung blieb hingegen nur noch der Weinbau am Kehlberg, der Anfang des 20. Jahrhunderts als »Kleingrinzing« bekannt war und ein beliebtes Ausflugsziel für Grazer war. Nachdem allerdings 1967 die letze Buschenschank schloss, geriet der Grazer Wein in Vergessenheit – bis Hannes Sabathi kam.

Verkostungsnotizen

Sauvignon Blanc Grazer Stadtwein 2017
Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Nuancen von reifen Stachelbeeren, ein Hauch von Physalis, frischen Orangenzesten. Saftig, elegant, rund und harmonisch, feine weiße Tropenfrucht, gut integrierter Säurebogen, Orangentouch im Nachhall.
92 Punkte

Gelber Muskateller Grazer Stadtwein 2017
Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Einladendes Aroma von frischen Holunderblüten, einem Hauch von Cassis, Muskatnuss und Mandarinenzesten. Saftig, elegant, weißer Pfirsich, ein Hauch von Litschi, extraktsüßer Abgang, zitroniger Nachhall.
91 Punkte

»Der Grazer Kehlberg ist ein magischer Ort. Hier wieder Wein machen zu dürfen, ist ein großes Privileg« 
Hannes Sabathi, südsteirischer Winzer

Der Osterluzei-Falter

Die Kultivierung des Weinberges, während der vergangenen Jahre, blieb auch von der Natur nicht unbemerkt: An den gerodeten Hängen kehrte die äußerst seltene Osterluzei-Pflanze wieder in ihren Lebensraum zurück und mit ihr auch der noch seltenere wunderschöne Osterluzei-Falter. Die Verbundenheit des Falters mit dem Weinberg machte ihn zum Namensgeber für den Grazer Stadtwein von Hannes Sabathi. Der Gelbe Muskateller 2017 und der Sauvignon Blanc 2017 sind besonders durch das karge Dolomit-Gestein des Kehlbergs geprägt, das ihnen eine unverkennbare kühle Würze mit charmanter, samtiger Note verleiht.

Die Grazer Stadtweine sind ab 1. Mai 2018 online bei Hannes Sabathi und in der Vinothek »Der Steirer« erhältlich.

www.hannessabathi.at

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Weingut Hannes Sabathi
    8462 Gamlitz, Steiermark, Österreich
    3 Sterne
  • Restaurant
    Der Steirer
    8010 Graz, Steiermark, Österreich
    Punkte
    85
    2 Gabeln
  • 19.03.2018
    Gold für steirischen Wein beim Concours Mondial
    Zum ersten Mal trägt Österreich den Concours Mondial du Sauvignon aus – Gastgeber ist die steirische Landeshauptstadt Graz – und kann sich...
  • 25.05.2017
    Hochkarätige Auszeichnung für steirischen Sauvignon Blanc
    Walter Skoff darf sich über die Denis Dubourdieu Trophy – den inoffiziellen Weltmeistertitel beim Sauvignon Blanc – freuen.
  • 14.06.2017
    Die erste Aperitivo-Bar in Graz hat eröffnet
    Campari und Frankowitsch zelebrieren mitten im Herzen der Grazer Innenstadt die italienische Aperitivo-Kultur.
  • Bestenliste
    Die besten Bars in Graz

    Die Stadt Graz, die mit dem Schloss Eggenberg und seiner Altstadt gleich zwei UNESCO-Weltkulturerben hat, bietet außerdem eine große...

  • Bestenliste
    Falstaff-Empfehlungen für ein Frühstück in Graz

    Was die Mur-Metropole in Sachen Kaffee, Croissants, Frühstücksei & Co. zu bieten hatm erfahren Sie hier. Empfehlenswerte Adressen aus dem...

  • Bestenliste
    Die besten Weinbars in Graz

    Die Murmetropole hat Weinfreunden einiges zu bieten. Fineden Sie hier empfehlenswerte Adressen in der übersichtlichen Bestenliste.

  • Bestenliste
    Gastgarten und Terrasse: Die besten Restaurants in Graz

    Ob unter schattigen Bäumen oder mit Blick aufs Wasser – das sind die Outdoor-Genusshotspots in der Murmetropole.

Mehr zum Thema

News

Best of Rosé aus Österreich

Von der Weststeiermark bis Wien: Diese Roséweine erhielten im aktuellen Falstaff Weinguide 2020/2021 eine Top-Bewertung.

News

Erstes Sherry-Hotel der Welt eröffnet in Spanien

FOTOS: Mitten in der andalusischen Stadt Jerez de la Frontera eröffnet González Byass das Hotel »Bodega Tío Pepe« – das weltweit erste Sherry-Hotel.

News

Lafite: Neues Führungs-Team in den Châteaux

Mit Eric Kohler und Olivier Trégoat ernennen die Eigentümer der Domaines Barons de Rothschild zwei neue technische Direktoren für ihre Weingüter in...

News

Markenrelaunch bei Schlumberger

Neues Design für Schlumberger: Von Markenlogo bis Flasche – Die österreichische Sektmarke Schlumberger erstrahlt in neuem Glanz.

News

Corona: Die wichtigsten Wein-Marken

Wine Intelligence zeigt mit seiner Verbraucherumfrage die Top-Weinmarken auf. PLUS: Das Marken-Ranking der Experten von Drinks Business.

News

Ornellaia veranstaltet Benefiz Online-Auktion

Zwölf edle Flaschen des Ornellaia Vendemmia d'Artista 2017 »Solare« mit speziellen Designeretiketten werden zum Charity-Los für das Programm Mind's...

News

Best of Bio: Weißweine aus Südtirol

Im aktuellen Falstaff Weinguide 2020/2021 wurden elf Bio-Weißweine und fünf weiße Bio-Cuvées mit 90 Falstaff-Punkten oder mehr bewertet.

News

Die Sieger der Chasselas Trophy 2020

Falstaff hat sich auf die Suche gemacht, um die besten Chasselas der Schweiz zu finden. Der Trophy-Sieg geht an Blaise Duboux, Bernard Cavé und...

News

Wörthersee-Insider: Drei spannende Sommer-Weine

Andreas Katona, der Sommelier des »See Restaurant Saag«, hat sommerliche Tipps: Vom Cider bis zu erfrischenden Naturweinen.

News

Das Wein-Webinar live aus Australien

Experten berichten am 6. August live über aktuelle Entwicklungen der spannenden Weinregion. Außerdem werden traditionelle Werte und neue Trends...

News

Die Sieger der Prosecco Trophy 2020

Prosecco im Höhenflug: Der Schaumwein ist zum Inbegriff italienischen Lebensstils geworden. Falstaff hat verkostet und gratuliert den Weingütern...

News

Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

News

Artur Toifl übernimmt Weingut Thiery-Weber

Der Kremstaler Winzer ist neuer Inhaber und Betriebsleiter des Familienweinguts in Rohrendorf, in dem er zuvor als Kellermeister tätig war.

News

World's Best Vineyards: Domäne Wachau auf Platz 3

Eine internationale Jury ermittelt die Top 50 der Welt, das österreichische Spitzenweingut schaffte es unter die Top 3. Alle Platzierungen hier im...

News

Leopold Schneemann ist neuer Wein & Co Head-Sommelier

Der 37-Jährige verantwortet in der neu geschaffenen Position künftig die Bereiche Fine Wine und Ikonen und fungiert auch als Gastgeber.

News

Mamoiada: Rotwein-Tradition auf Sardinien

Eine Jahrgangspräsentation im Zeichen von Covid-19 macht neugierig auf die kleine sardische Rotweinhochburg.

News

Penfolds: Grange 1951 um 103.000 Dollar verkauft

1951 Penfolds Bin 1 Grange Flasche bricht den Rekord: 103.000 australische Dollar wurden für die Wein-Rarität bezahlt.

News

Liv-Ex: Primeurkampagne 2019 ein unerwarteter Erfolg

In einem neuen Research-Bericht zieht die Londoner Fine Wine Börse ein weitgehend positives Fazit der diesjährigen Primeurkamapgne.

News

Diese Weine empfiehlt Christian Zach für den Sommer

Der Falstaff-Sommelier des Jahres 2017 setzt für sommerliche Erfrischungen voll auf frisch knackige Weine aus der Steiermark.