Hangar-7: Das Programm 2020 und ein Buchtipp

Der umfangreiche Band zur Nachlese inklusive unglaublicher Rezepte erscheint am 21. November.

Foto beigestellt

Der umfangreiche Band zur Nachlese inklusive unglaublicher Rezepte erscheint am 21. November.

Foto beigestellt

Die besten Köche der Welt landen Monat für Monat in der Küche des Restaurants »Ikarus im Hangar-7« und bringen ihre Menüs und besondere Rezepte und Produkte mit. Executive Chef Martin Klein setzt dann mit seinem bestens eingespielten Team und den erlesensten Zutaten die Menüs der Gastköche perfekt um. Mit zwei eigenen Michelin-Sternen gehört Martin Klein zu den Besten der österreichischen Gastronomie.

Das Ikarus-Jahr 2020

Genießer können sich zum Beispiel gleich im Jänner auf Henrik Yade-Andersen & Chayawee Sutcharitchan aus Thailand oder im Februar auf Ciccio Sultano freuen, der aus seinem Restaurant »Duomo« in Ragusa auf Sizilien seine außergewöhnlichen Kreationen mitbringen wird. Alles, außer gewöhnlich ist auch das gesamte Genuss-Bild, das das Duo Witzigmann-Klein für die Gäste gemalt hat.

Das Gastkoch-Programm 2020

  • Jänner: Henrik Yade-Andersen & Chayawee Sutcharitchan, »Sra Bua by Kiin Kiin«, Thailand
  • Februar: Ciccio Sultano, »Duomo« Ragusa, Sizilien
  • März: Ivan Ralston, »Tuju«,  São Paulo
  • April: Onno Kokmeijer, »Ciel Bleu«, Amsterdam
  • Mai: Tim Boury, »Boury«, Roeselare-Belgien
  • Juni: James Gaag, »La Colombe«, Kapstadt
  • Juli: Marco Müller, »Rutz Restaurant«, Berlin
  • August: Ikarus Team
  • September: Christophe Bacquié, »Restaurant Christophe Bacquié«, Le Castellet, Frankreich
  • Oktober: Daniel Berlin, »Daniel Berlin Krog«, Skåne Tranås, Schweden
  • November: Andreas Caminada, »Igniv by Andreas Caminada«, St. Moritz
  • Dezember: Ángel León, »Aponiente«, Cádiz, Spanien

Bevor das Jahr 2019 zu Ende geht, gibt es noch ein abschließendes Highlight im »Hangar-7«: Best of Portugal.

Im Dezember ist das Motto »Portugals kulinarische Blüte mit internationalen Wurzeln«. Sie dürfen sich auf ein Feuerwerk an Kochkunst freuen, das Dieter Koschina von der »Vila Joya«, Benoît Sinthon vom Il Gallo d‘oro und Hans Neuner vom »Ocean Restaurant« entfachen werden.

Genussvolle Nachlese 2019

Nach jedem Genussjahr erscheint am Jahresende ein umfangreicher Band zur Nachlese für jeden, der eintauchen möchte in eine außergewöhnliche Kulinarik und unglaubliche Rezepte.

Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Foto beigestellt

Die kulinarische Rundreise von Martin Klein führt ihn im 6. Band von »Die Weltköche zu Gast im Ikarus« in Restaurantküchen in Singapur, Japan, Deutschland, Dänemark, Spanien und Frankreich.

Darunter zum Beispiel »Asia’s Best Female Chef 2018« Bee Satongun, die sich traditioneller Kochtechniken bedient und gleichzeitig die thailändische Küche revolutioniert. Oder das niederländische Quartett Jannis Brevet, Jacob Jan Boerma, Richard van Oostenbrugge und Michel van der Kroft , die insgesamt acht Michelin-Sterne in das Restaurant Ikarus gebracht haben. Die Auswahl an Top-Köchen, die im Jahr 2019 ihre besten Kreationen und Signatur-Gerichte im »Hangar-7« präsentiert haben, ist eindrucksvoll. Die wunderschönen Fotos von Helge Kirchberger geben dem Ganzen das perfekte Topping. Persönliche Porträts der Chefs sowie Martin Kleins Erlebnisse mit den Gastköchen sind die Beilagen und zahlreiche Rezepte präsentieren die internationale Haute Cuisine und verführen zum Nachkochen.

Buch-INFO: Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Foto beigestellt

Hrsg.v. Martin Klein und dem Ikarus Team. Mit Fotos von Helge Kirchberger.
PANTAURO Verlag
ISBN-13 978-3-7105-00381 328 Seiten / 24.9 x 33.5 cm Preis: 49,95.- EUR / CHF 68,00 (UVP)
Erscheinungstermin:  21. November 2019