Seit 1863 produziert Martini im Piemont seinen Wermut, noch immer am ursprünglichen Standort. Aufbauend auf einer derartig langen Tradition sind Produktinnovationen wohl durchdacht und eine rare Angelegenheit. Nun ist es aber so weit, Martini präsentiert die neue Produktlinie »Vermouth di Torino Riserva Speciale«. Dieser handwerklich hergestellte Wermut präsentiert sich in zwei Varianten: Rubino und Ambrato, die auf Basis von sorgfältig ausgewählten italienischen Weinen entwickelt wurden.

Betonung des Ursprungs
Das barocke Etikettendesign ist vom Königswappen von Savoyen dominiert. Dieses Königshaus war es auch, das erstmals die Bezeichnung »Vermouth di Torino« schützen ließ. Die neue Linie versucht den traditionellen Ursprung mit lokalen Produzenten wiederherzustellen und neu aufleben zu lassen. Dementsprechend kann diese Herkunftsbezeichnung nur verwendet werden, wenn tatsächlich italienische Weine und Wermutkräuter aus dem Piemont zum Einsatz kommen.

Hohe Qualität der Basis-Weine
Die Grundweine stammen aus kleinen Parzellen des Langhe DOC Nebbiolo und des Moscato d’Asti DOCG. Die Trauben wurden von Beppe Musso, dem »Master Blender« von Martini, wegen ihrer Komplexität und ihrer Aromen ausgewählt, denn diese sind für das letzte Blending mit den aromatischen Pflanzenextrakten von entscheidender Bedeutung. »Master Herbalist« Ivano Tonutti hat eine Mischung aus drei verschiedenen Arten des lokalen Wermutkrauts ausgewählt, die auf den nahe gelegenen Feldern von Pancalieri im Piemont wachsen. Weitere lokale Kräuter werden mit exotischen Pflanzen vereint, um einen Blend zu erhalten, der im Stil eines ursprünglichen Wermuts zubereitet wird. Die Pflanzenextrakte werden zwei
Monate lang in kleinen Eichenbottichen gelagert, die den harmonischen Charakter und Geschmack des Wermuts fördern.

Martini Riserva Speciale Rubino
Langhe DOC Nebbiolo-Weine (Anm.: Aus der Nebbiolo-Traube werden auch die berühmten Barolos gemacht) werden mit Extrakten der italienischen Mariendistel und rotem Sandelholz aus Mittelafrika vereint, um einen leuchtend rubinroten Wermut zu erhalten. Der Rubino kann mit einem Schuss Tonic Water in klassischen italienischen Cocktails, wie im Americano oder Negroni, oder mit dunklen Spirituosen wie Whisky oder Rum verfeinert werden.

Verkostungsnotiz: Rubingranat im Glas; Himbeeren, Zwetschkenröster, Cocktailkirsche und Kräuter in der Nase; am Gaumen fruchtiger Charakter mit Weichselsirup, Hagebuttentee, gefälliges herb-süßes Wechselspiel, Wacholder und Weihrauch im langen Nachhall.

Martini Riserva Speciale Ambrato
Die aromatische Mischung von Moscato d’Asti DOCG-Weinen, aus denen
der Ambrato hergestellt wird, bringt einen Wermut mit speziellen Honignoten hervor. Die gelbe Chinarinde aus Ecuador und chinesischer Rhabarber erzeugen ein leicht bitteres Geschmacksprofil. Dieser Wermut eignet sich ebenso zum Mixen mit Tonic Water aber auch mit weißen Spirituosen wie Vodka oder Gin.

Verkostungsnotiz: Kräftiges Goldgelb bis Bernstein im Glas; ein Strauß an frischen Kräutern mit Salbei und Thymian in der Nase, dazu Gewürze mit markantem Anisnoten. Am Gaumen wohltuender Charakter von Hustensaft, dazu Datteln, schmelzige Bitternoten, vielschichtige Gewürznoten, Propolis, klingt lange nach.

(von Bernhard Degen)

 

Mehr zum Thema

  • 12.04.2015
    Wermut gegen Schwermut
    Wermut hat sich zu einem Dauerbrenner der Cocktailszene entwickelt. Jetzt drängen neue und besonders innovative Produzenten auf den Markt.
  • 07.08.2015
    Aperitivo der Woche: Marillen-Negroni
    Marmelade und Kakaopulver im Drink? Das geht, und schmeckt auch noch!
  • 18.02.2016
    Barkultur: Der Drink, der die Zunge lockert
    Champagner im Cocktail-Glas ist ein Allrounder: Mit Likör wird er zum After-Dinner-Drink, mit Gin zum frischen Aperitif.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 8 Alternativen zum Plastik-Strohhalm

    Am 3. Juli 2021 tritt das EU-weite Verbot von Produkten aus Einweg-Kunststoff in Kraft. Wir präsentieren acht nachhaltige Trinkhalm-Alternativen für...

    News

    Gewinnspiel: Exklusiver Abend in der »Hausbar« & Cocktailbox von Rémy Martin

    Rémy Martin verlost einen unvergesslichen Abend in der »Hausbar« im 1. Bezirk in Wien. Inkludiert ist ein exklusiver Shuttleservice sowie eine...

    Advertorial
    News

    So geht Aperitivo Italiano: Rezepte, Tipps & mehr

    Ein Aperitivo ist weit mehr als nur ein Getränk vor dem Abendessen. Das Ritual des Aperitivo ist in Italien ein ganz selbstverständlicher Bestandteil...

    News

    Weissensee: Thomas Domenig eröffnet »Jack Rabbit«-Bar

    Der Cocktail-Experte hat ein Team von internationalen Spitzen-Barkeepern engagiert und startet ein ambitioniertes Bar-Projekt in Techendorf am...

    News

    Nachgemixt: Top 10 Mojitos für den Sommer

    Ob klassisch mit Minze oder mit fruchtigen Akzenten – diese Mojito-Varianten sind perfekt für heiße Tage.

    News

    Aperitivo: Italien für zu Hause

    Bei kaum einer Gelegenheit ist Italien so italienisch wie beim Aperitivo. Das Fernweh lässt sich durch die Drinks so ein wenig stillen. Wir...

    News

    Top 10 Aperitivo-Locations in Wien

    Aperol Spritz, Campari Orange, Negroni und Antipasti – an diesen zehn Adressen in Wien schmeckt der Aperitivo wie in Italien.

    News

    Welcher ist Ihr Lieblingsdrink im Sommer?

    Zum Start in den Sommer sorgen G'Spritzter, Aperol Spritz & Co. für Erfrischung. Was trinken Sie in der heißen Jahreszeit am liebsten?

    News

    Nonino-Aperitif ab sofort auch in Österreich

    Er wurde beim internationalen »ISW Spirit Award« zum Aperitif des Jahres 2021 gekürt – von nun an ist der »L'Aperitivo Nonino BotanicalDrink« auch im...

    News

    Top 10 Cocktails mit Erdbeeren

    Die roten Früchte haben jetzt Saison und sorgen in diesen zehn Drinks für frische Akzente. Plus: Tipps für das Zusammenstellen Ihres Erdbeer-Drinks.

    News

    Daydrinking: Rezepttipps und Best of Spritz

    Während der Corona-Zeit verlagerte sich der Genuss nach Hause, schon am Nachmittag wurden die ersten Drinks gemixt. Vor allem Spritz-Getränke sind...

    News

    Gin: Von der Medizin zum Trendgetränk

    Wie aus dem traditionellen holländischen Wacholderschnaps Genever der Gin entstand – eine der vielfältigsten und erfolgreichsten Spirituosen unserer...

    News

    Top 10: Die besten Drinks für Ihre Gartenparty

    Fruchtige Cocktails und Longdrinks machen jedes Gartenfest ein bisschen bunter und mit Sicherheit auch noch ein wenig lustiger. Hier unsere Favoriten.

    News

    Entzückende Negroni-Bar im »Das Spittelberg«

    VIDEO: Harald Brunner hat gemeinsam mit dem Campari-Team ein bemerkenswertes Bar-Konzept entwickelt – mit großartigen Aperitivi und traumhafter...

    News

    Wien: Pop-Up-Sommerclub auf der neuen Hilton-Terrasse

    Der Executive Summer Club startet am 24. Juni auf einer der wohl exklusivsten Terrassen der Stadt in die Saison.

    News

    Gin: Auch im Kino und in der Literatur ein Star

    Gin und Kultur werden nicht zufällig so oft in einem Atemzug genannt — der Klassiker unter den Drinks hat einen fixen Platz in vielen Filmen und...

    News

    Must try: 10 außergewöhnliche Gin-Sorten

    Von Botanicals aus dem Weltall bis Hanf und Algen – wir haben zehn Gin-Sorten abseits des Mainstreams gesammelt, die jeder Gin-Fan mal probiert haben...

    News

    Gewinnspiel: Feiern Sie mit uns den Welt-Gurkentag

    »Hendrick’s« feiert wieder das Ungewöhnliche auf außergewöhnliche Weise und unterstützt die lang ersehnte Wiedereröffnung mit einer einwöchigen...

    Advertorial
    News

    Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

    Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

    News

    Top 10 Drinks mit Holunder

    Die zarten, aromatischen Blüten werden jetzt geerntet und verleihen Cocktails eine besondere Note. Hier unsere zehn Lieblingsrezepte zum Nachmixen.