Hamburg: Hapag-Lloyd Cruises tauft die Hanseatic nature

Ab April 2019 wird die Hanseatic nature auch in polaren Gewässern unterwegs sein.

© Hapag-Lloyd Cruises

Ab April 2019 wird die Hanseatic nature auch in polaren Gewässern unterwegs sein.

© Hapag-Lloyd Cruises

Von Hamburg aus in die kalten Gewässer der Polarregionen bis in die Wildnis des Amazonas: Die Hanseatic nature, das erste Expeditionsschiff der beiden Neubauten von Hapag-Lloyd Cruises, soll im April 2019 von Hamburg aus auf Jungfernfahrt gehen. Das Schiff soll auch Arktis und Antarktis bereisen. Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung des Kreuzfahrtveranstalters verkündete im Rahmen der ITB Berlin, dass mit der Taufe im Heimathafen die enge Verbundenheit zu Hamburg und deren Bedeutung als einer der erlebnisreichsten Stadthäfen der Welt hervorgehoben werden soll. Die 13-tägige Jungfernreise führt die Hanseatic nature von Hamburg, London, die Kanalinseln, Bordeaux über den Tejo bis nach Lissabon.

Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises mit Senator Frank Horch von der Hamburger Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation auf der ITB Berlin.

© Hapag-Lloyd Cruises

Die Hanseatic nature sowie ihr Schwesternschiff Hanseatic inspiration, das im Oktober 2019 erstmals in See stechen wird, verfügen über die höchste Eisklasse für Passagierschiffe (PC6) und sind daher für alle Gewässer gerüstet – vom Eismeer bis hin zu Gewässern im Dschungel. Die beiden Schiffe gelten als kleine, wendige und hochmoderne Expeditionsschiffe.

Luxuriöse Expedition: Inspired by nature

Authentische Naturerlebnisse mit persönlicher Entdecker-Atmosphäre – das bieten künftig die Hanseatic nature und Hanseatic inspiration, als einzige 5-Sterne-Expeditionsschiffe. Die Namen der beiden Schiffe sind Programm und ziehen sich durch Konstruktion und Routen: inspired by nature – die Natur spiegelt sich nicht nur im Design der Innenräume wider, sie wird auch direkt erfahrbar gemacht: Ein besonderes Erlebnis bieten dabei zwei ausfahrbare, gläserne Balkone, die den Gästen das Gefühl vermitteln, über dem Ozean zu schweben. Für die größtmögliche Nähe zur Natur sorgt der Decks-Umlauf auf dem Vorschiff, von wo aus sich die Gäste näher am Geschehen befinden, als der Kapitän selbst. Die 138 Meter langen Expeditionsschiffe verfügen über drei verschiedene Restaurants, zwei Bars, einen großzügigen Wellness- und Fitnessbereich sowie eine Marina für Wassersport-Aktivitäten.

Mehr zum Thema

News

Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

News

Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

Advertorial
News

Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

News

Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

News

Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

Advertorial
News

Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

News

Corona-Update: Wintertourismus in Österreich

Beim Aprés Ski darf auch im Außenbereich nur im Sitzen gegessen und getrunken werden, in Skischulen dürfen Gruppen maximal zehn Personen umfassen.

News

Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

News

Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

Advertorial
News

Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

News

»Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

News

Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

Advertorial
News

Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

News

Top 10: Die besten Wein-Bars in Hamburg

Winzerabende, feine Weine, gutes Essen – diese hanseatischen Weinbars gilt es zu besuchen!

News

Gründerpreis für »Café Über den Tellerrand«

Zum zweiten Mal wurde der Gewinner des Deutschen Gastro-Gründerpreises auf der Internorga-Messe in Hamburg gekürt.

News

Internorga: Die Gewinner der Zukunftspreise stehen fest

Auch dieses Jahr wurde am Vorabend der Internorga der begehrte Zukunftspreis an die vielversprechendsten Branchentrendsetter verliehen.

News

Top 10 Tipps für Hamburg-Besucher

Die besten kulinarischen Hotspots jenseits vom Fischmarkt für den nächsten Trip in die Hansestadt. PLUS fünf Tipps aus der Community.

News

Hamburg: Die originellsten Hotel-Neueröffnungen

Ein Hotel für Einheimische, ein Schildkrötenhotel und ein neues Wahrzeichen: Hamburg bekommt 2018 Zuwachs von vielen Hotels mit spannenden...

News

Signa baut neuen Elbtower in Hamburg

Das österreichische Unternehmen plant mit den David Chipperfield Architects auch Bars, Restaurants und ein Hotel in dem zukünftigen Wahrzeichen,...

News

Top 10: Die besten Bars in Hamburg

Klassisch, im Stil der 20er-Jahre, very british oder mit Dancefloor – die Hamburger Szene ist vielfältig.