© iStock
© iStock

Falstaff hat drei Preiskategorien festgelegt und Tausende Verkostungsnotizen des vergangenen Jahres durchforstet, um so jene Rotweine auszuwählen, für die das Motto gilt: viel Wein für wenig Geld. Zusätzlich wurden die Korrespondenten befragt, und auch aus dem Bereich Social Media kamen wertvolle Hinweise auf Rotweine, die viel Freude bereiten und wenig kosten. Denn dass ein Wein, der mehr als 50 Euro kostet, auch ausgezeichnet sein sollte, ist eigentlich selbstverständlich, trifft aber leider auf die wenigsten wirklich zu. Denn 95 von 100 Punkten erreichen weiß Gott nicht alle Produkte in dieser Preisklasse. Hier wird sehr oft auch ein Image mitbezahlt, sei es ein besonders prestigeträchtiges Weingut oder eine bekannte Region wie Bordeaux – oder wie so oft eine Kombination aus beidem. Wie gut diese Weine auch sein mögen, sie sind in jedem Fall überbezahlt, auch wenn sie dem Konsumenten, der sich mit dem Prestige des Produktes schmücken möchte, diese Zusatzkosten wert sind.

>> Bilderstrecke: Tolle Rote zum Top-Preis

Deshalb hat sich Falstaff für eine Kategorie bis 15 Euro, eine zweite bis 30 Euro und eine dritte mit Preisen von bis zu maximal 40 Euro entschieden. Bei der Auswahl für die erste Gruppe kam der Redaktion die aktuelle Falstaff-Rotweinprämierung entgegen, für die weit über 1000 österreichische Rotweine aus dem herausragenden Jahrgang 2011 verkostet wurden. Und so wird diese Kategorie namens »Best Buy« von einem sensationellen Blaufränkisch angeführt, der von der Fachjury in Blindverkostung mit satten 95 Punkten und dem dritten Rang in dieser wichtigen Sortengruppe ausgezeichnet wurde. Aber auch ein sehr sortentypischer Blaufränkisch mit 92 Punkten um sensationelle 4,99 Euro ist allemal ein überaus verführerisches
Angebot.

In der Gruppe »Top Value« bis maximal 30 Euro werden internationale Rotweine vorgestellt, bei denen es sich um besonders ausdrucksstarke Vertreter ihre Rebsorte und Herkunftsregion handelt. Und für die dritte Gruppe »Falstaff Favorite« muss ein Wein nicht nur leicht verfügbar und erhältlich sein, sondern vor allem echte Klasse zeigen.

>> Zu den Verkostungsnotizen

Text von Peter Moser
Aus Falstaff Nr. 08/2013

Mehr zum Thema

News

40 Jahre Falstaff: Winzer die Geschichte schrieben

Jede Weinbau-Nation, aber auch jede Winzer-Generation hat ihre Ausnahmekönner, deren Geschick in der Kunst des Weinmachens Außergewöhnliches...

News

Top 3 Trends für die Wein-Zukunft

Nachhaltigkeit ist DAS Zukunftsthema schlechthin. Kühlere Lagen, Begrünung, alternative Rebsorten sind die Top-Trends.

News

Wein aus Österreich: Bio-Boom in den 2010er-Jahren

40 Jahre Falstaff: der ökologische Weinbau boomte in den vergangenen zehn Jahren. Eine gute Basis für die Zukunft – denn auch hierzulande wird der...

News

Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan Ätna

Der Ätna spuckt nicht nur aktuell wieder Feuer, er gilt auch als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für...

News

Valpolicella mit erster digitaler Veranstaltung

Valpolicella geht online mit der ersten vollständig digitalen Veranstaltung eines Konsortiums und setzt somit innovative Schritte.

Advertorial
News

Bordeaux Arrivage 2018 - Ein Traumjahrgang im Test

Trotz Corona konnte Falstaff die eben gefüllten Spitzen-Weine verkosten und bewerten. Die Arrivage-Serie beginnt mit Fabel-Bewertungen im Médoc.

News

Ornellaia & Sassicaia – Bolgheri 2018 im Test

Von den beiden bekanntesten Weinen aus Bolgheri an der toskanischen Küste wurden in diesen Tagen der aktuelle Jahrgang – 2018 – präsentiert. Wie sind...

News

Wien: Heuriger im Schloss Schönbrunn geplant

Da internationale Touristen Corona-bedingt ausbleiben, wollen die Betreiber den Wienern ab Herbst traditionelle Heurigenkultur bieten.

News

Mangia bene, ridi spesso, ama molto

Der Tipp für das Valentinsdinner zuhause: Das Valentinsgenusspaket von Mionetto Prosecco und Risottomio.

Advertorial
News

DIE GROSSE OSTER-WEINAUKTION 2021

Wegen des Riesen-Erfolgs der Weihnachtsauktion kommen auch zu Ostern kostbare Weine und Spirituosen bei dem Auktions-Experten Dorotheum unter den...

News

Top 8 Weinempfehlungen zu Wiener Schnitzel

Es zählt zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing zum Wiener Schnitzel...

News

China: »Changyu« errichtet Wein-Themenpark

Chinas größtes Weingut »Changyu« will im Sommer 2021 in Shanghai einen Wein-Themenpark mit Erlebnis-Bereich und Food-Pairing-Schwerpunkt eröffnen.

News

Ornellaia macht Wein im Napa Valley

Gemeinsam mit Dalla Valle Vineyards wurde das neue Projekt »DVO« lanciert. Der erste Wein soll im Oktober 2021 präsentiert werden.

News

World Champions: Gantenbein

Mit der Fokussierung auf Burgunder-Klone sorgten Martha und Daniel Gantenbein bereits vor langer Zeit für einen Quantensprung im Schweizer Weinbau....

News

Vielfältige Valentinsboxen vom Weingut Heiderer-Mayer

Brauchen Sie noch eine Geschenkidee für den Valentinstag? Schenken Sie doch eine exklusive Weinbox vom Weingut Heiderer-Mayer und bereiten Sie Freude.

Advertorial
News

Top 8 Weinempfehlungen zu Chili con Carne

Chili zählt zu den absoluten Eintopfklassikern. Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing gefragt.

News

Hochwasser am Rhein: »Nur Vorwarnstufe«

Schneeschmelze und ergiebige Regenfälle sorgen derzeit für Hochwasser an Rhein und Mosel. Das Schlimmste könnte allerdings noch bevorstehen.

News

Die glorreichen Zehn: Burgunds berühmteste Appellationen

Von Chablis bis Romanée-Conti: Die berühmten Crus im Portrait – Bodenbeschaffenheit, Einzellagen und Charakter.

News

Unbezahlbare Tipps für preiswerte Burgunder

Das Burgund gilt als teuer und kaum zugänglich. Aber stimmt das wirklich noch? Falstaff meint Nein! Denn es gibt sie, die preiswerten Burgunder. Wir...

News

Top 6: Diese Weine passen zu Hase

Kaninchen und Hase kommen seltener auf den Tisch, da hängt die Weinbegleitung stark von der Würze des Gerichts ab. Die Falstaff-Weinredaktion verrät...