Guten Abend, gute Nacht: Naturkissen von Himmelgrün

Jedes Kissen wird behutsam von Hand gefüllt.

© Himmelgrün

Jedes Kissen wird behutsam von Hand gefüllt.

Jedes Kissen wird behutsam von Hand gefüllt.

© Himmelgrün

In liebevoller Handarbeit erstellt Himmelgrün hauseigene Mischungen aus über 40 Kräutern und verarbeitet diese zu wunderbaren Naturkissen. Als Familienbetrieb legen sie sehr großen Wert auf ein soziales Miteinander und Nachhaltigkeit im Umgang mit regionalen Ressourcen. Jedes Kissen wird frisch und behutsam von Hand gefüllt. Durch diese besonders schonende Handhabung bleibt die natürliche Wirkungskraft der naturreinen Kräuter erhalten.

Durchdachtes Konzept und schlichte Umsetzung

  • Hoteliers wählen aus zehn verschiedenen Varianten die passenden Naturkissen zu ihrem Hotelkonzept aus.
  • Himmelgrün befüllt die Kissen und bereitet das Informationsmaterial zum Kissenmenü vor.
  • Die Hoteliers erhalten die Himmelgrün-Lieferung und können gleich loslegen.

Für alles ist ein Kraut gewachsen

Himmelgrün ist überzeugt: ein guter, erholsamer Schlaf ist der Schlüssel zu mehr Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Gefüllt mit hauseigenen Kräutermischungen unterstützen die Naturkissen einen erholsamen und gesunden Schlaf.

Das naturverbundene Wohlgefühl wirkt sich über alle Sinne auf das Urlaubserlebnis aus und wird von den Gästen gerne mit nach Hause genommen. Dieser zusätzliche Gästeservice hat einen positiven Einfluss auf die Hotelbewertung und wird seit über 20 Jahren perfektioniert.

Himmelgrün hat darüber hinaus ein nachhaltiges Kissenmenü-Konzept entwickelt, das sich in wenigen Schritten ideal in jedes Hotel integrieren und erfolgreich umsetzen lässt.

Was Hoteliers von Himmelgrün bekommen

  1. Die Kissenauswahl mit passend bestickter Hülle – rein weiß, bestickt mit Kissennamen.
  2. Informationsflyer zu dem Kissenmenü – Tipp: An der Rezeption für die Gäste auflegen.
  3. Gewünschte Anzahl an Kissenmenüs mit Produktbeschreibung zu jedem Kissen der Wahl und Platz für Logo – fertig zum Auslegen im Hotelzimmer.
  4. Nachhaltige Verkaufsverpackung für den Verkauf im Shop oder an der Rezeption.

himmelgruen.at/de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gemeinsam zurück zum Genuss auf der Transgourmet »Pur«

Transgourmet bot mit der »Pur«-Messe zum dritten Mal eine Plattform für die Branche. Dabei zeigten hunderte Aussteller, was die Branche und ihre Gäste...

News

Falstaff Young Talent ist »Bester Rookie Sommelier 2021«

Sandra Mikic ergatterte 2020 beim YTC den dritten Rang in der Kategorie »Gastgeber« und holte sich nun den Titel »Bester Rookie Sommelier 2021«.

News

»Graz Gin« als neues »Barzeichen« für die Stadt Graz

Der neue »Graz Gin« soll den Geschmack einer ganzen Stadt in die Flasche bringen und zum neuen touristischen »Barzeichen« von Graz werden....

News

Marti: »Wir dürfen die Gäste mit neuen Technologien nicht überfordern«

Ein Test, der schief ging: Im Sommer 2020 wollten die »25hours Hotels« in einem Pilotprojekt am Standort Hamburger Hafen City die Bezahlung mit...

News

Herbst & Cocktails: Vorhang auf für den Austrian Bartender Award

Der vormalige Cocktail Summer Cup wird am 11. Oktober 2021 erstmals als Austrian Bartender Award im steirischen Fohnsdorf über die Bühne gehen.

News

Labvert gewinnt »Best of Interior 2020« Award

Der erste Preis, und damit einer der begehrtesten Wohndesign-Awards, wurde an Stephan Vary und sein Wiener Büro für das Projekt »Die ultimative...

News

Family Resort versus Adults Only

High-End-Konzepte werden immer stärker zugespitzt, nicht alles ist für jeden gedacht. PROFI lässt ein »Family Resort« auf ein »Adults Only«-Hotel...

News

Food Truck, Pop-up, Shop im Shop

»Und irgendwann mach ich mein eigenes Ding . . .« Wer sich mit dem Gedanken spielt, die große Freiheit zu wagen, ist gut beraten, sein ­Konzept vorab...

News

Ein Crash zu Geschmack, Aromen & Sensorik

Bittersensibel oder nicht: Keine andere Geschmackskomponente hat in der Wahrnehmung größere individuelle, menschliche Schwankungen.

News

Die kontaktlose Zukunft liegt in der Digitalisierung

Die Hotellerie ist durch den globalen Covid-19-Lockdown praktisch zum Stillstand gekommen. Doch mit welchen Strategien ermöglicht man ein Comeback,...

News

Die Küche der Zukunft

iKitchen, digital und der Mensch im Fokus. Die neuesten Technologien, die aktuellen Trends: Wie die Digitalisierung die Gastroküchen revolutionieren...

News

Getrocknete Blumen liegen im Trend – indoor und outdoor

Dieses Design beeinflusst schon länger Architekten und Interior Designer. In Restaurants und Hotels wird mit »Light Versionen« gearbeitet – und das...

News

Schürzen und Kleidung aus Plastikmüll

Unternehmen wie »Kaya & Kato« bzw. »Greiff« machen es vor!

News

Süß-saure Zitrusfrucht in tiefrot

Die Blutlimette ist nicht nur optisch ansprechend, sondern auch mit Schale zum Verzehr geeignet.

News

Design-Upgrade: »Sperling im Augarten«

Mitten im Corona-Wahnsinn umbauen? Ja, das kann man machen, wie das Team des »Sperling« beweist.

News

Social Media Food Fotografie

Sie wollen Ihre Kreationen auf Social Media bestmöglich in Szene setzen, um mehr Gäste zu erreichen? ­Ein Crash-Kurs plus Buchtipp. Prädikat »sehr zu...

News

Perfekter Sound durch Hanffasern

Synthesa entwickelte Platten aus Hanffasern, die auch die Akustik im Inneren verbessern. Die Platten bestehen aus nachwachsendem Rohstoff.

News

Zusammen allein: Paravents

Raumteiler sind seit jeher gefragt. Wie sie heute beschaffen sind und warum sie gerade in Gastro und Hotellerie punkten: ein Update.