Per Se, Guide Michelin New York City 2013
Per Se, Guide Michelin New York City 2013 / Fotos: beigestellt

Das eine ist seinen Preis, das andere eine ganze Reise wert: Auch heuer haben sich die Restaurantkritiker von Michelin durch unzählige Menüs gekostet, um in der achten New-York-Ausgabe die besten Küchen aus allen Bezirken zu präsentieren.

Mit Spannung wurden die Entwicklungen in New Yorks Sternegastronomie erwartet, nachdem sich fast 900 Restaurants aus den fünf Stadtbezirken Manhattan, Brooklyn, Queens, Staten Island und der Bronx der Herausforderung gestellt hatten. Dass Diversität in New Yorks Kulinarik mehr als nur ein Werbewort ist, zeigt die Palette von mehr als 60 Stilrichtungen unter den getesteten Kandidaten. Schlussendlich erhielten 66 Lokale einen der begehrten Plätze im Sterne-Ranking – mehr als jemals zuvor.

Wenig Bewegung an der Spitze
Sieben ist und bleibt die magische Zahl auf New Yorks Kocholymp. Daniel Boulud (»Daniel«), Jean-Georges Vongerichten (»Jean-Georges«) und Thomas Keller (»Per Se«) sind nur drei Vertreter der oberen Liga, die ihre Stellung aus 2011 verteidigten. Auch das »Le Bernardin« rangiert weiterhin unter den besten Adressen, wo mit Aldo Sohm ein Tiroler Herr der Weine ist. Etwas Zuwachs genießt die mittlere Etage: Das im Stadtteil Tribeca angesiedelte »atera« schaffte dank Matthew Lightners Talent am Herd als einziges Restaurant den Aufstieg in die Zwei-Sterne-Klasse, die damit ebenfalls auf insgesamt sieben aufstockte.

Zwei Österreicher unter den ersten 66
Die meisten Neuzugänge verzeichnet die Ein-Stern-Kategorie: Der Schweizer Daniel Humm (Restaurant im Hotel NoMad) und acht weitere Köche dürfen sich über ihre erste Michelin-Honorierung freuen, während 43 Restaurants ihren Stern aus dem Vorjahr weiter tragen dürfen. In dieser Kategorie sind mit Kurt Guttenbrunner (»Wallsé«, benannt nach seinem niederösterreichischen Geburtsort Wallsee) sowie Wolfgang Ban und Eduard Frauneder (»Seasonal«) auch österreichstämmige Köche unter den Gekürten.

Der Vorstellung des Guides gingen die Ergebnisse der Bib-Gourmand-Auszeichnung voraus. Diese wurde 126 Lokalen verliehen, welche ihren Gästen für höchstens 40 US-Dollar ein sehr gutes zweigängiges Menü mit einem Glas Wein beziehungsweise Dessert bieten.

www.viamichelin.com



(la)

Mehr zum Thema

  • La Vie in Osnabrück
    08.11.2011
    Michelin 2012: Der Sternenhimmel über Deutschland
    Dynamische Entwicklung in der deutschen Restaurantszene: »La Vie« ist neuer 3-Sterner und gleich zehn neue 2-Sterne-Häuser wurden prämiert.
  • Nickol-Festspiele bei Falstaff und Michelin
    14.03.2012
    Zwei Michelin-Sterne für das Palais Coburg
    Großer Tag für Silvio Nickol: Der Chefkoch bekommt 99 Falstaff Punkte und zwei Michelin-Sterne.
  • Mehr zum Thema

    News

    So aßen die »Buddenbrooks«

    Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns »Buddenbrooks« gibt es detaillierte kulinarische...

    News

    Tausendsassa: Alain Ducasse im Portrait

    Mit seinen 20 Michelin-Sternen und den zahlreichen Restaurants, Schokoladenmanufakturen und Co. weltweit ist Alain Ducasse nicht nur ein brillanter...

    News

    Top 10: Wildkräuter für die Küche

    Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

    News

    Darum setzen Top-Köche auf Tauben aus dem Burgenland

    Die Geschichte von den gebratenen Tauben ist nicht zufällig die bekannteste Assoziation mit dem mythischen Schlaraffenland. Die köstlichen Vögel...

    News

    Genuss-Gespräch mit Konrad Paul Liessmann

    Konrad Paul Liessmann kocht weder gerne noch gut, darum liebt es der Philosoph, essen zu gehen. Falstaff spricht mit ihm im neuen Format...

    News

    Wunderwaffe: Was Ei alles kann

    Das Ei ist eine Allzweckwaffe für Genießer, es verfeinert und definiert etliche Klassiker – und zwar längst nicht nur zur Osterzeit. Wir verraten...

    News

    Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

    Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

    News

    Fastenbrechen: Kulinarische Traditionen in Europa

    Nach dem Fasten darf gefuttert werden – auch das, was einst den Göttern vorbehalten war. Wir haben die schönsten Ostertraditionen Europas in einer...

    News

    Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

    Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

    News

    So bäckt Nonna Rita ihre Pastiera

    Wir haben den traditionellen neapolitanischen Osterkuchen mit Nonna Rita gebacken. Probieren lohnt sich! PLUS: Zubereitung in der Bilderstrecke.

    News

    Best of Luxus-Geflügel: Bresse-Huhn & Co.

    Geflügel ist nicht gleich Geflügel. Wer das Besondere sucht, greift am besten zu Bresse-Hühnern, Wachteln, Stubenküken – oder zu einer Taube aus dem...

    News

    All about Spargel: Tipps und Tricks

    Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

    News

    Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

    Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

    News

    All about Ei: Die besten Tipps & Tricks

    Eier können beim Kochen dank ihrer tollen Eigenschaften vielseitig eingesetzt werden. Wir haben wertvolle Tipps für das Frühstücksei, die Sauce...

    News

    Oster-Brunch: Rezepte & Ideen

    Zu Ostern wird in vielen Familien sogar doppelt gebruncht: Am Ostersonntag und montag. Da schadet es nicht genügend Rezepte parat zu haben — und wir...

    News

    Cortis Küchenzettel: Geräuchertes Lamm aus dem Heu

    Zum Fest der Auferstehung backen wir Lamm in Heu und fackeln dieses hernach ab. Klingt gefährlich, sollte nur im Freien gemacht werden – sorgt aber...

    News

    Top 9: Die besten Geflügel-Delikatessen

    Bresse-Huhn, Kapaun, Stubenküken, Wachteln und Tauben: eine Übersicht über die vielen Edelgeflügelarten abseits des gewöhnlichen Suppenhuhns.

    News

    Französisches Baguette soll Weltkulturerbe werden

    Neben der Brot-Spezialität wollen auch italienischer Espresso und belgische Pommes-Buden in die Liste des immatriellen UNESO-Kulturerbes aufgenommen...

    News

    Osterboxen und -Menüs von Spitzenköchen

    Mit diesen Angeboten wird Ostern zuhause ein kulinarisches Fest! Mit dabei sind Toni Mörwald, die Geschwister Rauch, Paul Ivic, Harald Brunner und...