Auch das »mesa« darf sich über einen Stern freuen / Foto: PR
Auch das »mesa« darf sich über einen Stern freuen / Foto: PR

Die eidgenössische Gastronomieszene setzt ihren Aufwärtstrend fort - das zeigt auch die neue Ausgabe des Guide Michelin Schweiz. Die unabhängigen Michelin Inspektoren zeichneten für 2014 gleich 110 Adressen mit einem oder mehreren Sternen aus. Dies sind 30 Prozent mehr als noch vor vier Jahren.

Erstmals zeichneten die Tester das Restaurant »focus« im »Parkhotel Vitznau« des Österreichers Peter Pühringer am Vierwaldstättersee mit zwei Michelin Sternen aus. Küchenchef Nenad Mlinarevic überzeugte die Michelin Inspektoren mit seiner modernen, von einer echten persönlichen Handschrift geprägten Kochkunst, die von sehr subtilen geschmacklichen Kontrasten geprägt ist. Ausserdem versteht es Mlinarevic meisterhaft, Aromen harmonisch miteinander zu kombinieren. Zusammen mit dem Aufsteiger wächst die Zahl der Zwei-Sterne-Restaurants in der Schweiz auf nunmehr 19 Adressen.

Genf und Zürich stehen für Aufschwung
Von den 15 neuen Schweizer Ein-Stern-Häusern finden sich mit den Restaurants »Bayview«, »Il Lago« und »Le Focon« allein drei in Genf. Zwei weitere sind in Zürich beheimatet: das »Pavillon« im historischen Hotel »Baur au Lac« und das »mesa«. Sie stehen stellvertretend für den Aufschwung der Top-Gastronomie vor allem in den grossen Städten des Landes.

Die Ausgabe 2014 des Guide Michelin Schweiz bestätigt ausserdem den Top-Restaurants »Schauenstein« in Fürstenau und »l’Hôtel de Ville« in Crissier die Höchstwertung von drei Michelin Sternen. Nur etwa einhundert Adressen weltweit tragen dieses Top-Prädikat für exzellente Kochkunst.

Zwölf neue Bib Gourmand Adressen
Ungebrochener Beliebtheit erfreut sich der Bib Gourmand, dargestellt durch das Gesicht des Michelin Männchens, das sich die Lippen leckt. Die Auszeichnung empfiehlt Gasthäuser, die sorgfältig zubereitete Mahlzeiten zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Ein 3-Gang-Menü (Vorspeise, Hauptgang, Dessert) ist hier bereits für 65 Franken erhältlich. Zusammen mit den zwölf neuen Bib Gourmand Adressen verzeichnet die aktualisierte Auflage des Guide Michelin Schweiz 94 Häuser dieser Kategorie.

Ab 21. November im Buchhandel
Der neue Guide ist ab 21. November zum Preis von 33,00 Franken im Handel erhältlich (ab 3. Dezember für 24,95 Euro in Deutschland und für 25,70 Euro in Österreich). Die Ausgabe empfiehlt insgesamt 852 Hotels und 887 Restaurants, davon:

110 Restaurants mit Michelin Sternen

  • 2 Restaurants mit drei Sternen
  • 19 Restaurants mit zwei Sternen, darunter ein neues
  • 89 Restaurants mit einem Stern, darunter 15 neue

(sb)

Mehr zum Thema

  • foto-schloss-fürstenau/beigestellt
    01.10.2012
    Im Restaurant Schloss Schauenstein
    Zu Besuch bei Spitzenkoch Andreas Caminada im Schloss Schauenstein in Fürstenau
  • Bucherer-Wien Geschäftsführer Hans-Peter Jucker, Falstaff Herausgeberin Angelika Rosam, Koch-Star Joachim-Gradwohl und Jaeger-Le Coultre-Manager Manfred Waldeck © Falstaff/Zsifkovits
    07.11.2013
    Rendez-Vous mit Jaeger-LeCoultre
    Eine hochkarätige Runde genoss ein Gradwohl-Dinner bei Nobeljuwelier Bucherer.
  • Mehr zum Thema

    News

    Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

    Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die »neuen«...

    News

    Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

    Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

    News

    Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

    Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

    News

    World Champions: F.X. Pichler

    Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

    News

    Italien: »Volcanic Wines« von Nord bis Süd

    Am Ätna auf Sizilien wurden die ersten zehn Jahre der »Volcanic Wines« zelebriert. Diese Weine verbindet der vulkanische Boden und eine ausgeprägte...

    News

    Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

    Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

    News

    Kremstal DAC Rieden-Cup: Stoffige Eleganz

    Das Kremstal ist Herkunft großer Grüner Veltliner und Rieslinge. Die Cupsieger kommen diesmal vom Weingut Salomon Undhof und vom Weingut Franz...

    News

    Umfrage: Die Lieblingsgetränke der Österreicher

    Kaffee, Bier, Wein, Wasser... Welches ist ihr Lieblingsgetränk? Worauf könnten Sie gar nicht verzichten? Stimmen Sie mit!

    News

    Champagne: außergewöhnliche Weinlese 2018

    Die heißen Temperaturen und sonnigen Tage des Sommers haben sich bezahlt gemacht: Die diesjährige Weinlese in der Champagne verspricht beste Qualität....

    News

    Die Wachau ist auf dem Weg zum DAC-Status

    Die Winzer haben sich auf eine dreistufige Qualitätspyramide geeinigt und wollen ihre Stil-Bezeichnungen Steinfeder, Federspiel und Smaragd...

    News

    Die Sieger der Falstaff Burgunder Trophy 2018

    Sieger der Burgunder Trophy 2018 sind unter anderem Günter und Regina Triebaumer, Georg Prieler und Andreas ­Gsellmann. Alle weiteren Sieger finden...

    News

    Domäne Wachau: Produktionsstätten für die Zukunft

    Das größte bisherige Projekt der Domäne Wachau ist vollendet und wurde gebührend gefeiert.

    News

    100 Parker-Punkte für Gewürztraminer »Epokale 2009«

    Erstmals konnte ein Südtiroler Wein die Höchstwertung in Robert Parker’s Wine Advocate erzielen. Zuvor hatte schon Falstaff den Wein sehr hoch...

    News

    Kaiserlichen Wein aus Schönbrunn ersteigern

    Wer gerne einen imperialen Tropfen genießen möchte, kann derzeit eine rare Köstlichkeit aus Trauben aus dem Schönbrunner Schlosspark erwerben.

    News

    Genussfahrt zur Gerolsteiner Quelle

    Mit österreichischen Spitzengastronomen durch das Ahrtal nach Gerolstein und über die Mosel wieder nach Hause – mit vielen genussvollen Stationen.

    News

    Fritz Wieninger ist Winzer des Monats im »Dstrikt«

    Das Steakhouse und die Sommelière Sindy Kretschmar präsentieren im September Weine des Wiener Spitzenwinzers.

    News

    Alles über Naturwein

    Natur, Orange, Amphor: Naturweine boomen. Sie führen abseits der gewohnten Geschmackswelten und mögen den einen oder anderen überraschen.

    News

    Die Top 10 im Piemont: Winzer & Weine

    Die Hügel um die Stadt Alba sind im Herbst ein Hotspot für Genießer. Das verdankt das südliche Piemont auch den beiden Königsweinen, die hier...

    News

    Premiere: Wiener Weingärten sind »Erste Lagen«

    WienWein führt die Lagenklassifizierung der Österreichischen Traditionsweingüter durch. Mit 1. September kommen erstmals 22 Wiener »ÖTW.Erste...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: »Genießerzimmer«-Gutschein gewinnen!

    Feiern Sie mit den besten niederösterreichischen Winzern die »fünfte Jahreszeit« zwischen August und November und gewinnen Sie einen Urlaubsgutschein...

    Advertorial