»Grundstein 4« – Leben im Trendviertel

Funktioneller Wohnraum in angesagten Vierteln liegt voll im Trend und ist demnach besonders gefragt.

© PROJECT PI Real Estate CEE AG

Funktioneller Wohnraum in angesagten Vierteln liegt voll im Trend und ist demnach besonders gefragt.

© PROJECT PI Real Estate CEE AG

Fesche Fassade. Perfekte Proportionen. Die 28 geplanten Eigentumswohnungen in der Grundsteingasse 4 im 16. Wiener Gemeindebezirk umfassen insgesamt 24 kompakte 2- bis 3-Zimmer-Stadtwohnungen sowie vier exklusive 3-Zimmer-Townhäuser über zwei Etagen mit funktionell geschnittenen Wohnflächen von 47 bis 84 Quadratmetern. Grund zur Freude gibt es auch hinsichtlich des vielfältigen Freiflächen-Angebots: Ob Terrasse, kleiner Eigengarten, Balkon, Loggia oder Dachterrasse – hier erwartet die Wohnungssuchenden ihr persönliches Zuhause mit einer Prise urbaner Lebendigkeit direkt vor der Haustür!

Grund 4 mehr? Details unter: www.grundstein4.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Aperitif: Die Vielfalt macht es aus

Über Alternativen und Eigenkreationen spricht Patrick Aichlseder in Bezug auf den Umsatzbringer Aperitif.

News

Getrocknete Blumen liegen im Trend – indoor und outdoor

Dieses Design beeinflusst schon länger Architekten und Interior Designer. In Restaurants und Hotels wird mit »Light Versionen« gearbeitet – und das...

News

Zusammen allein: Paravents

Raumteiler sind seit jeher gefragt. Wie sie heute beschaffen sind und warum sie gerade in Gastro und Hotellerie punkten: ein Update.

News

Give­aways: Kleine Geschenke, große Wirkung

Wie Hoteliers und Gastronomen mit kleinen Geschenken um ihre Gäste werben und was diese Investitionen am Ende für die Gästebindung bringen.

News

Design: Was kommt, was bleibt, was geht?

Ist die Post-Covid-19-Ära noch mal eine andere Herausforderung? Wie Raumgestalter die Lage einschätzen: eine Relativierung.

News

Story On a Plate: Delikat Anrichten

Eine Erregung der Sinne – sowohl für die Augen als auch für die Geschmacksknospen. Martha Ortiz lässt am Teller die feministische Flagge wehen.

News

Blühende Aussichten: Essbare Blüten

Viele Blüten sind essbar und landen immer häufiger auf unseren Tellern und in unseren Gläsern. Ob gezuckert, getrocknet, pulverisiert, als Essenz...

News

Restaurant 4.0: »Affective Hospitality«

Das Restaurant der Zukunft, 4.0 quasi – es ist Gegenstand von ­Trendforschung, Wettbewerben und wilder Spekulationen. PROFI hat sich in ein digitales...

News

Kreatives Update durch »Dreikant« im »Peakini«

Von der Bar zum Klubhaus – Gerhard Lürzer landet einen neuen Coup. Gemeinsam mit »Dreikant« hat er besonders kreative Zugänge gefunden.

News

Neukonzeption des »Edelweiss«

Vom Hotel zum Mountain-Resort – diesen Schritt wagte die Familie Hettegger. Nach 40 Jahren war es Zeit für eine Neu-Konzeption.

News

»Maneki Neko«: Ton in Ton in Rot

Kontraste, verschiedene Materialien oder doch Pastelltöne. Die Innenraumgestaltung bietet viele Facetten. Abseits von Trends hat das »Maneki Neko«...

News

Rosige Zeiten: Pink und Rosa im Trend

Ein Steakrestaurant in Pink? »Ja, klar«, meint Architektin Ester Bruzkus. Die älteste Farbe der Welt kann eigentlich alles, man muss es ihr nur...

News

Holy Holz: Der Baustoff im PROFI-Check

Ob innen oder außen – Holz ist eine Jahrhundert-Idee. 
Wie es leicht und luftig wirkt und warum andererseits dunkle Fassaden in den Alpen für Furore...

News

Trendfarben 2020

Die Farbenhersteller präsentieren ihre Trendnuancen und PROFI ist berauscht von der Vielfalt. Wobei: im nächsten Jahr geht man es recht gelassen an.

News

5.503 Lichter im Dunkeln

Bling-Bling an Weihnachten – Effektbeleuchtung ist ein kontroverses Thema. Wie man den schmalen Grat zwischen zu viel und zu wenig meistert und die...

News

Der perfekte Barhocker

Praktisch, vergleichsweise günstig und nicht zu übersehen: Barhocker sind nicht selten Key-Piece des Interior-Konzepts. PROFI hat eine Auswahl...

News

Serviceschürzen: Top Trends und Designs

Die Gastronomie ­entdeckt die Serviceschürze als ­Ausdrucksmittel der eigenen Unternehmens­philosophie. Mithilfe kleiner Manufakturen wird sie zum...