http://www.falstaff.at/nd/gruentee-im-test-das-gruene-vom-tee/ Grüntee im Test: Das Grüne vom Tee Bei der Verkostung von grünen Tees offenbarte sich ein faszi­nierendes Aromenspektrum von Maroni über Tafelspitz bis hin zu Spargel und Erbsen. Durch falsche Zubereitung macht man den Tee aber leicht ungenießbar.

Grüner Tee ist eines der traditionsreichsten und populärsten Getränke der Menschheit. Richtig zubereitet (was leider selten der Fall ist) gehört er zu den wohlschmeckendsten und gesündesten Genussmitteln. Grüner Tee kann anregend oder beruhi­gend wirken und besitzt sowohl vorbeugende als auch heilende Wirkung. Er bindet freie Radikale und kann, vereinfacht formuliert, als Anti-Aging-Wunder bezeichnet werden. Das Roh­material ist das gleiche wie beim hierzulande ungleich populäreren schwarzen Tee, allerdings wird durch sanftes Erhitzen der Teeblätter die Fermentation verhindert. Bei der Zubereitung von grünem Tee muss man zwei Dinge unbedingt beachten, damit er nicht bitter bis ungenießbar wird: Die Wassertemperatur sollte 80 Grad nicht wesentlich überschreiten, hochwertiger Grüntee entfaltet sich bei 70 Grad am bes­ten. Und man darf ihn nicht zu lange ziehen lassen, zwei Minuten reichen locker aus. Beim Einkauf sollte man auf das Ablaufdatum achten, bei offenen Tees erkennt man die Frische auch am Glanz der Blätter – ältere Tees wirken hingegen matt und trocken. Die Herkunftsländer entsprechen den klassischen Anbaugebieten, zum Großteil kommt grüner Tee aus Japan, China und Indien. Japanischer Tee wird seit der Atomkatastrophe von Fukushima weniger nachgefragt, allerdings liegen die besten Anbaugebiete ganz im Süden, und japanische Importware wurde niemals gründlicher kontrolliert als jetzt.

Die Verkostungsergebnisse finden Sie in der Bilderstrecke!

Sylvia Kirchner-Danzinger, Johanna Birnstingl, Jason Turner, Lisa Münch, Robert Letz, Bernhard Degen und Stephanie Reiter im »König von Ungarn« (v. l. n. r.) / Foto: Philipp Tomsich
Sylvia Kirchner-Danzinger, Johanna Birnstingl, Jason Turner, Lisa Münch, Robert Letz, Bernhard Degen und Stephanie Reiter im »König von Ungarn« (v. l. n. r.) / Foto: Philipp Tomsich



Das Falstaff-Verkostungspanel bestand aus ­erfahrenen Tee-Experten – darunter die Tee-Sommelièren Sylvia Kirchner-Danzinger und ­Johanna Birnstingl sowie Teamaster Gold ­Stephanie Reiter – und kam auf interessante ­Ergebnisse. Die Beutelware wirkte mit wenigen Ausnahmen ­eindimensional und auf Einheitsgeschmack getrimmt, wohingegen die offenen Tees erstaunlich individuelle Aromen offenbarten. Bei Errechnung des Preises pro Kilo waren die Teebeutel trotzdem oft teurer als deutlich besser beurteilte offene Ware. Die höchstbewerteten Tees wurden allesamt im Fachhandel erstanden, weisen aber ein sehr unterschiedliches Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Insgesamt überwogen die positiven Geschmackserlebnisse, und die anregende Wirkung des Tees war an der steigenden Stimmung in der Verkos­tungsrunde abzulesen.

Text von Bernhard Degen
Aus Falstaff Nr. 7/2011

Mehr zum Thema

News

Nach »Geranium«: Julian Stieger wird neuer Küchenchef im »Rote Wand«

Bereits ab Oktober wird der vormalige Chef de Partie des »Geranium«, Platz 1 unter den »World's 50 Best«, Max Natmessnigs Nachfolger im »Rote Wand –...

News

Seenswerte Idyllen

Glasklare Seen, eingebettet in traumhaft schöne Berg- und Kulturlandschaften, begleitet von alpinem Lebensgefühl – das ist Sommerfeeling in...

Advertorial
News

Jetzt voten: Falstaff PROFI ist auf der Suche nach den besten Arbeitgebern der Branche!

Hier zählt die Stimme der Mitarbeiter:innen: Wer ist Ihrer Meinung nach ein exzellenter Betrieb? Unter allen, die am Arbeitgeber-Check teilnehmen,...

News

Bachls Restaurant der Woche: Lilli Fine Dining

Auf dem Weg ins steirische Vulkanland wartet ein kulinarisches Highlight im wunderschönen Fehring.

News

Die Heilkraft von Pilzen

Wie Pilze uns und unseren Planeten heilen können und warum unsere Zukunft in den Pilzen steht.

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Max Stiegl

Folge 10 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Koch Max Stiegl.

News

Alfons Schuhbeck muss vor Gericht

Das Landgericht München I hat die Anklage wegen Steuerhinterziehung gegen den bekannten Gastronomen zugelassen.

News

Rezepte: Bierisch gut!

Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

News

Teuerung: Preiskluft zwischen bio und konventionellen Lebensmitteln schrumpft

Im Angesicht der aktuellen Kostenwelle erweist sich Bio als preisstabilisierender Faktor für die Konsumenten. Die Preise für Bio-Lebensmittel steigen...

News

Was will man Meer: Die besten Adressen am Mittelmeer

Herausragende Kochkunst erleben und dabei das Auge mit den spektakulärsten Ausblicken auf das Mittelmeer erfreuen – das ist Gourmet-Genuss zur Potenz....

News

Nachhaltiger Genuss auf allen Ebenen beim »VW City Garden« in Wien

FOTOS: Beim »VW City Garden« konnten die Wiener Ende Juli nachhaltige Genussproduzenten und nachhaltige Automodelle entdecken. Hier die schönsten...

News

Arbeiten in familiärer Atmosphäre: Der »Wirt in Steinbrunn« sucht Personal

»A guate Kost, a feiner Trunk und a freundlich’s Wort, dann bist bei uns am richtigen Ort.« Unter diesem Motto wird das Gasthaus, besser bekannt unter...

Advertorial
News

Das hilft wirklich: Fünf Tricks gegen Wespen

Im Sommer könnte das Essen im Freien so schön sein – wären da nicht die lästigen Wespen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Insekten tierfreundlich in die...

News

Der »Rinderwahn« hat ein Ende

Das Gastro-Paar Robert und Gabriele Huth lässt den »Rinderwahn« hinter sich. Die Standorte in Wien werden von einem neuen Betreiber weitergeführt.

News

»Tafelfreundschaft«: Geschwister Rauch x Weingut Tement

Ab dem 4. August laden Sonja und Richard Rauch mit ihrem Pop-Up »Tafelfreundschaft« zu einer kulinarischen Weltreise auf das Weingut Tement ein.

News

Harmonien und Kontraste am Donaustrom

Im idyllischen Winzerörtchen Wösendorf, eingebettet zwischen Weinbergen und Marillengärten liegt die Hofmeisterei Hirtzberger.

Advertorial
News

»Eine Frage des Geschmacks«: Alexandra Palla

Folge 9 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Bloggerin Alexandra Palla.

News

Best of: Sandwiches aus aller Welt

Das Sandwich vereint einfach zu viele tolle Dinge, um nicht geliebt zu werden. Wir präsentieren sechs Rezepttipps.

News

Englisches Essen: Versuch einer Ehrenrettung

Sie haben das Sandwich erfunden und den Curry nach Europa gebracht. Dennoch ist die Küche der Briten alles andere als gut beleumundet. Der Versuch...

News

»Le Creuset«: Design-Update für einen Bestseller

Die nächste Generation erobert die Küche: »Le Creuset« präsentiert die neue Bratpfanne »Signature« mit Holzgriff und verschiedenen Farbvarianten.