Grüner Tee ist eines der traditionsreichsten und populärsten Getränke der Menschheit. Richtig zubereitet (was leider selten der Fall ist) gehört er zu den wohlschmeckendsten und gesündesten Genussmitteln. Grüner Tee kann anregend oder beruhi­gend wirken und besitzt sowohl vorbeugende als auch heilende Wirkung. Er bindet freie Radikale und kann, vereinfacht formuliert, als Anti-Aging-Wunder bezeichnet werden. Das Roh­material ist das gleiche wie beim hierzulande ungleich populäreren schwarzen Tee, allerdings wird durch sanftes Erhitzen der Teeblätter die Fermentation verhindert. Bei der Zubereitung von grünem Tee muss man zwei Dinge unbedingt beachten, damit er nicht bitter bis ungenießbar wird: Die Wassertemperatur sollte 80 Grad nicht wesentlich überschreiten, hochwertiger Grüntee entfaltet sich bei 70 Grad am bes­ten. Und man darf ihn nicht zu lange ziehen lassen, zwei Minuten reichen locker aus. Beim Einkauf sollte man auf das Ablaufdatum achten, bei offenen Tees erkennt man die Frische auch am Glanz der Blätter – ältere Tees wirken hingegen matt und trocken. Die Herkunftsländer entsprechen den klassischen Anbaugebieten, zum Großteil kommt grüner Tee aus Japan, China und Indien. Japanischer Tee wird seit der Atomkatastrophe von Fukushima weniger nachgefragt, allerdings liegen die besten Anbaugebiete ganz im Süden, und japanische Importware wurde niemals gründlicher kontrolliert als jetzt.

Die Verkostungsergebnisse finden Sie in der Bilderstrecke!

Sylvia Kirchner-Danzinger, Johanna Birnstingl, Jason Turner, Lisa Münch, Robert Letz, Bernhard Degen und Stephanie Reiter im »König von Ungarn« (v. l. n. r.) / Foto: Philipp Tomsich
Sylvia Kirchner-Danzinger, Johanna Birnstingl, Jason Turner, Lisa Münch, Robert Letz, Bernhard Degen und Stephanie Reiter im »König von Ungarn« (v. l. n. r.) / Foto: Philipp Tomsich



Das Falstaff-Verkostungspanel bestand aus ­erfahrenen Tee-Experten – darunter die Tee-Sommelièren Sylvia Kirchner-Danzinger und ­Johanna Birnstingl sowie Teamaster Gold ­Stephanie Reiter – und kam auf interessante ­Ergebnisse. Die Beutelware wirkte mit wenigen Ausnahmen ­eindimensional und auf Einheitsgeschmack getrimmt, wohingegen die offenen Tees erstaunlich individuelle Aromen offenbarten. Bei Errechnung des Preises pro Kilo waren die Teebeutel trotzdem oft teurer als deutlich besser beurteilte offene Ware. Die höchstbewerteten Tees wurden allesamt im Fachhandel erstanden, weisen aber ein sehr unterschiedliches Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Insgesamt überwogen die positiven Geschmackserlebnisse, und die anregende Wirkung des Tees war an der steigenden Stimmung in der Verkos­tungsrunde abzulesen.

Text von Bernhard Degen
Aus Falstaff Nr. 7/2011

Mehr zum Thema

News

Tomaten: Die beliebtesten Sorten, die besten Rezepte

Es hat schon einen Grund, warum die Tomate das mit Riesenabstand beliebteste Gemüse des Landes ist: so süß, so ­fruchtig, so wunderschön anzusehen –...

News

Die Top 10 Fehler am Grill

Grillen macht Spaß, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillabend nichts im Weg!

News

Darum sollten Sie Flanksteak grillen

Steak muss nicht nur von Edelteilen wie Beiried oder Filet geschnitten werden. Über die geheimen Grillteile vom Rind – und wie man sie zart...

News

Grillen rund um den Globus: Die besten Tipps

Riesige Rinderrücken über dem Feuer rösten? Ein Spanferkel im Erdloch garen? Oder filigrane Spieße aus mariniertem Hühnchen und Gemüse komponieren?...

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

News

Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

News

Top 10 Don'ts bei Grillpartys

Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

News

Die besten Marillen-Rezepte

Die süße Frucht darf im Sommer auf keinem Teller fehlen! Von Marillenknödeln bis zu Wagyu-Skirtsteak mit Marillenkraut.

News

Alfons Schuhbeck muss Insolvenz anmelden

Der populäre Fernsehkoch beklagt ausgebliebene Staatshilfen. Auf den zweiten Blick sind die Ursachen wohl vielfältiger: ein Verfahren wegen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Essay: Ich grille, also bin ich

Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

News

Grillen: So gelingen große Stücke perfekt

Harald Brunner ist Küchenchef im Restaurant »Das Spittelberg« – und Herr über eine prächtige Rotisserie. Der Meister des Grillens großer Stücke zeigt,...

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Himbeeren

Die beliebten roten Beeren eignen sich nicht nur für süße Rezepte – sie bringen auch einen fruchtigen und sommerlichen Twist in herzhafte Gerichte.

News

Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

News

Corona: Registrierung in Gastronomie bleibt

Um die Ausbreitung der Delta-Variante einzudämmen hat die Bundesregierung eine Verschärfung der Maßnahmen beschlossen.

News

Wagram: Restaurant und Bistro »Das Weinhaus« eröffnet

Drei erfahrene Gastronomen bieten im neuen Genuss-Hotspot in Kirchberg am Wagram neuinterpretierte Regionalküche und Spitzenweine in modernem...

News

Österreich-Premiere für Linda McCartney's Veggie-Produkte

Seit 30 Jahren leistet die erste Ehefrau von Beatles-Star Paul McCartney mit einer eigenen Produktlinie vegetarische Pionierarbeit. Neun davon sind ab...

News

Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2021

Rund 49.000 Stimmen, ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zur letzten Sekunde in Wien und eindeutige Favoriten in Kärnten, der Steiermark und Salzburg – hier...