Große Gewächse: Vorpremiere in Wiesbaden

Verkostungssituation vor Corona. Im Jahr 2020 hat jeder Verkoster einen eigenen Tisch bekommen, Mitarbeiter durften nur in eine Richtung gehen.

Foto beigestellt

Verkostungssituation vor Corona. Im Jahr 2020 hat jeder Verkoster einen eigenen Tisch bekommen, Mitarbeiter durften nur in eine Richtung gehen.

Foto beigestellt

Genau 478 Weine standen dieses Jahr in Wiesbadens Kurhaus-Kolonnaden zur Verkostung bereit – überwiegend die weißen GGs aus dem Jahr 2019 und die roten aus 2018, selbstredend ergänzt um den einen oder anderen Wein, der nach einer längeren Reifezeit erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt wurde. So hatte beispielsweise das Weingut Knipser zwei 2016er Spätburgunder im Rennen, und Hansjörg Rebholz präsentierte seinen 2015 »Im Sonnenschein« Spätburgunder.

Anti-Corona-Maßnahmen

Für die dreitägige Verkostung hatte sich der VDP ein ausgetüfteltes Sicherheitskonzept überlegt, um corona-bedingten Risiken vorzubeugen: So gab es Einzeltische für alle Verkoster, und die Hilfskräfte mussten zum Antransport der Probenweine einen Rundparcours mit vorgeschriebener Laufrichtung durchlaufen. Das brachte sportliche Höchstleistungen mit sich: Eine der Servicekräfte zeigte kurz vor Feierabend stolz den Schrittzähler des Handys – mit einer Tagesleistung von über 18 Kilometern.

Das Resultat der Verkostung lässt sich am ehesten so zusammenfassen: Die 2019er sind etwas weniger homogen, als man es sich vielleicht erhofft hatte. In der Spitze besitzen sie jedoch eine Größe, die diejenige der ebenfalls ausgezeichneten Jahrgangsvorgänger übertrifft.

Dasselbe gilt für die Rotweine des Jahrgangs 2018: Das warme Jahr hat beispielsweise einer wärmebedürftigen Rebsorte wie dem Lemberger in die Karten gespielt. Und selbst beim Spätburgunder sind viele Weine entstanden, die mit Stoff und Fülle bestechen, ohne in die Breite zu gehen. Ein Paradebeispiel sind die Pinots des Ahrtals: Die Winzer haben in den letzten Jahren gelernt, mit Hitze und Trockenheit umzugehen. So konnten sie die volle Frucht des Jahrgangs mitnehmen, ohne Alkoholüberschuss und Strukturarmut in Kauf nehmen zu müssen.

Die Verkoster am Lütjensee oben (v. l. n. r.:): Claudia Retter (Geschäftsführerin »Fischerklause Lütjensee«, Ulrich Sautter (Falstaff Wein-Chefredakteur), Elisabeth Füngers (Restaurant »Nil«) unten (v. l. n. r.:): Peter Pröbstl (Edeka Zentrale Hamburg), Daniela Stubbe (Weinjournalistin) und Johannes Leusch (Winebank Hamburg), Rainer Schäfer (CvD Falstaff Weinguide)

Die Verkoster am Lütjensee
oben (v. l. n. r.:): Claudia Retter (Geschäftsführerin »Fischerklause Lütjensee«, Ulrich Sautter (Falstaff Wein-Chefredakteur), Elisabeth Füngers (Restaurant »Nil«)
unten (v. l. n. r.:): Peter Pröbstl (Edeka Zentrale Hamburg), Daniela Stubbe (Weinjournalistin) und Johannes Leusch (Winebank Hamburg), Rainer Schäfer (CvD Falstaff Weinguide)

Foto beigestellt

Edelsüßes Feuerwerk am Lütjensee

Quasi direkt aus dem Wiesbadener Probensaal begab sich die Falstaff-Jury nach Schleswig-Holstein ins Hotel und Restaurant »Fischerklause am Lütjensee«, um dort in Mann- und Frauschaftsstärke beispielsweise über die Kandidaten für den Titel »Newcomer des Jahres« zu entscheiden, und um die edelsüßen Spitzen des Jahrgangs zu verkosten. Die Newcomer-Kandidaten werden im Falstaff Magazin Deutschland 8/2020 vorgestellt, das am 28. Oktober 2020 erscheint. Für die Verkostungsergebnisse der Beerenauslesen und Trockenbeerenauslesen heißt es noch: geduldig sein bis zum Erscheinen des Falstaff Weinguide!

Die Ergebnisse der besten Großen Gewächse aus der Wiesbadener Probe werden bereits im übernächsten Heft von Falstaff Deutschland abgedruckt stehen, das am 1. Oktober erscheint.

Das wollen Sie nicht verpassen? Dann jetzt Falstaff im

ABO LESEN

Mehr zum Thema

News

Granbarrel Exklusiv-Verkostung in Innsbruck

Wie schmecken Weine aus Natursteinfässern? Die Antwort darauf bekamen geladene Gäste kürzlich in Innsbruck – und waren von der unverfälschten...

Advertorial
News

Präsentation des Steirischen Weines 2019

An drei Terminen werden in Graz, Wien und Salzburg Anfang April die besten Weine der Steiermark präsentiert. Mit exklusiver Ermäßigung für Falstaff...

Advertorial
News

Die Top 10 Don'ts bei Weinbeschreibungen

Blumig und poetisch sind viele Weinbeschreibungen und Kommentare bei Weinverkostungen. Doch manchmal sind sie so schlecht, dass sie körperliche...

News

The Penfolds Collection 2018

Eines der bekanntesten Weingüter Australiens, Penfolds, lud zum Tasting. Präsentiert wurden die »Penfolds Collection 2018«. Falstaff hat die Topweine...

News

Degustation: Entdecken Sie das Rhône-Tal

Von 15. bis 18. April 2019 können Weine von mehr als 600 Winzern in mehreren Städten entlang der Rhône verkostet werden.

News

»Pioneers of the World« – Louis Vuitton Moët Hennessy in Eisenstadt

Beim exklusiven Weinverkostungs-Highlight im November ist Louis Vuitton Moët Hennessy zu Gast in Eisenstadt und stellt exklusive Weine vor.

Advertorial
News

Die besten Sommerweine 2018

Laue Nächte, blaue Stunden. Sommerliche Temperaturen verlangen nach erfrischenden Weinen für Poolside und Terrasse. Falstaff hat die besten für Sie...

News

Die SALON-Verkostungen im Überblick

Die 270 SALON Weine aus Österreichs härtestem Weinwettbewerb können im Juni in Wien, Linz und Hall in Tirol verkostet werden.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Start in die Ab Hof Saison bei Kracher

Der Weinlaubenhof Kracher lädt zur Weinverkostung ein. Gewinnen Sie 3x2 Karten für die Jahrgangs-präsentation und das Fine Wine Event am 1. September...

Advertorial
News

Treffen Sie Top-Winzer aus Österreich

Verkosten Sie die besten Weine mit Winzern aus ganz Österreich am 13. April in allen INTERSPAR-Märkten.

Advertorial
News

Schweizerisch-österreichische Reifeprüfung

Große Weine sind immer lagerfähig und die Lagerfähigkeit wiederum kann ein Hinweis sein auf die Größe eines Weines. Diese Aussage untermauerte ein...

News

Jugendliche Unbeschwertheit im Weinglas

Der Junge Österreicher zeigt als Vorbote des Weinjahrgangs 2017, was Österreichs Winzer im Zusammenspiel mit der Natur erschaffen haben.

Advertorial
News

Falstaff und Lidl luden zur exklusiven Weinverkostung

Jene Weine, die ab 12. Oktober bei der internationalen Weinwoche von Lidl Österreich präsentiert werden, wurden vorab in Wien verkostet.

News

Lageders Kometen

Der Südtiroler Spitzenwinzer hat nun eine Kleinserie von Experimental-Weinen gelauncht. Falstaff hat drei davon verkostet.

News

Vulcano: Beste Schinken der Welt prämiert

Bevor das Internationale Schinkenkulinarium in Auersbach stattfand, stand eine Blindverkostung auf dem Plan. Einige der besten Rohschinken waren...

News

Drei Falstaff Event-Highlights für 2017

Weißwein-, Champagner- und Rotweingala: Diese drei Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken.

News

Hochkarätige Raritätenprobe im Hangar-7

Punktlandung für Cheval Blanc und d’Yquem ausschließlich aus Doppelmagnums. 100 Punkte für den Yquem 2009.

News

Penfolds-Tasting 2016

Falstaff-Chefredakteur Peter Moser verkostete den Jahrgang 2014 beim weltweiten Release in Hamburg.

News

ERSTE LAGEN-Präsentation der Österreichischen Traditionsweingüter

Groß angelegte Verkostung mit rund 130 Grünen Veltlinern und Rieslingen aus den besten Lagen.

Advertorial
News

Bernard Van Berg kommt zu Filippou

Der erste niederländische Winzer der Burgund erklärt seine puristische Philosophie im »O boufés«.