In den Amedia-Hotels ist sämtliche Mediennutzung inklusive, vom Festnetz-Telefon bis zum Internet © Amedia
In den Amedia-Hotels ist sämtliche Mediennutzung inklusive, vom Festnetz-Telefon bis zum Internet © Amedia

Kaum etwas ist für Hotelgäste ärgerlicher als die Abzocke beim W-LAN, wenn man schon hunderte Euro für das Zimmer berappen muss. Auch in der Luxus-Hotellerie wird noch immer extra für die Benützung von drahtlosem Internet kassiert.

Das Hotelportal HRS hat nun erhoben, dass bereits über 67 Prozent der europäischen Häuser kostenloses W-LAN anbieten. Gerade Fünf-Stern-Hotels bescheinigt die Studie Nachholbedarf in Sachen Preisgestaltung für W-LAN.     
 
Türkei international führend bei Gratis W-LAN
Spitzenreiter bei kostenlosem W-LAN in Hotels ist die Türkei, fast 85 Prozent der dortigen Häuser bieten diesen Service an, dicht gefolgt von Schweden mit rund 82 Prozent. Osteuropäische Länder wie Polen (80,5 Prozent) oder Tschechien (73,9 Prozent) befinden sich ebenfalls weit vorn im Ranking, hier ist der Hotelmarkt im Wachstum und zahlreiche neue Hotels werden mit modernster Technik ausgestattet. Deutschland und Österreich liegen mit 66 bzw. 63 Prozent im guten Mittelfeld und belegen die Ränge 12 und 13.

Schlusslicht Portugal
Tendenziell weniger Gratis-W-LAN findet man in südeuropäischen Ländern: Wer in Frankreich, Spanien, Griechenland, Italien oder Portugal kostenlos im W-LAN surfen will, hat bei rund jedem zweiten Hotel Glück, wobei Portugal mit 43,7 Prozent das Schlusslicht bildet. »Der Markt verlangt heute und in Zukunft noch viel stärker nach kostenlosem drahtlosem Internetzugang. In einer stetig mobiler werdenden Welt ist dieser Service gar nicht mehr wegzudenken und wird zur Selbstverständlichkeit. Viele Hotels haben das schon erkannt und stellen ihren Gästen auch auf dem Zimmer einen kostenlosen W-LAN-Zugang zur Verfügung«, so Tobias Ragge, Geschäftsführer von HRS.
 
In Tschechien ist das Surfen kostspielig
Betrachtet man das Verhältnis von Hotelkategorien und die Häufigkeit von kostenlosem W-LAN in europäischen Hotels, so wird in jeder Sternekategorie ungefähr gleich häufig Gratis-W-LAN angeboten: In zwei von drei Hotels erhalten Gäste diesen Service ohne Aufpreis. Wenn der Internetzugang etwas kostet, müssen Gäste in europäischen Hotels durchschnittlich 2,89 Euro pro Stunde für W-LAN auf dem Zimmer bezahlen. Österreichische Hotels verlangen für denselben Service etwas mehr: Die Stunde Surfen kostet hier durchschnittlich 3,25 Euro. In Tschechien muss man dafür mit durchschnittlich 5,10 Euro am tiefsten in die Tasche greifen.

Bis zu 30 Euro pro Stunde in Fünf-Sterne-Hotels
Die HRS-Analyse bestätigt zudem, was schon länger vermutet wird: Je höher die Sternekategorie, desto höher die Kosten für W-LAN. Vor allem Luxushotels lassen sich diesen Service bezahlen. Eine Stunde W-LAN auf dem Zimmer kostet in Fünf-Sterne-Häusern durchschnittlich 7,84 Euro. Einige Hotels in dieser Kategorie verlangen sogar bis zu 30 Euro pro Stunde, was allerdings Einzelfälle sind. 1-Sterne-Hotels sind mit durchschnittlich rund 2,06 Euro pro Stunde/Zimmer in der Tendenz am günstigsten.

 

gratis w-lan © HRS
gratis w-lan © HRS

 

von Bernhard Degen

Mehr zum Thema

News

Mit dem GoldenPass-Zug durch die Alpen

Ein deutscher Autor und ein österreichischer Fotograf sind mit dem ­GoldenPass-Zug von ­Montreux nach Rossinière gefahren. Eine steile Fahrt, die ihre...

News

Genuss-Radeln in Niederösterreich

Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

News

Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

Advertorial
News

International Hotspot: »TaBar«, Lubljana

Die »TaBar« ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

News

Falstaff Leserreise: Long Weekend in Hamburg

Lernen Sie die deutsche Metropole an einem verlängerten Wochenende von ihrer kulinarischen und ihrer dekadenten Seite kennen.

Advertorial
News

Die schönsten Hotelzimmer der Welt

FOTOS: Das »Park Hyatt Vienna« wurde in die elitäre »Forbes«-Liste mit nur 41 Hotels rund um den Globus aufgenommen.

News

Cosa Nostra: Der Mythos Corleone

Einst war sie die Hochburg der Cosa Nostra, aber auch durch die Filmtrilogie »Der Pate« hat es die spröde Stadt Corleone zu schaurigem Weltruhm...

News

Kultur mit Donaublick

Mit einer Länge von 2888 Kilometern ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. 150 davon liegen in Oberösterreich und gehören zu den landschaftlich...

News

Donaugärten: Blühende Welten

Die niederösterreichischen Gärten entlang der Donau erzählen Geschichten von altem Ruhm und ökologischer ­Vielfalt. Vor allem aber laden sie ein, im...

News

Bierjuwel Oberösterreich: Bier-Erlebnisse gewinnen!

Mit über 50 Brauereien gibt es in Oberösterreich einige bierige Entdeckungen zu machen.

Advertorial
News

Top 10: Die besten Wein-Bars in Hamburg

Winzerabende, feine Weine, gutes Essen – diese hanseatischen Weinbars gilt es zu besuchen!

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Ihre Villa mit Butlerservice

Meine Villa, mein Badesee, mein Butler – willkommen auf den österreichischen Malediven!

Advertorial
News

NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

Advertorial
News

Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

News

Entdeckungsreise: Geschichte mit Ausblick

Die Alpe-Adria-Region ist reich an Geschichte und Geschichten. Es sind die kleinen und idyllischen Orte der drei Länder, die von längst vergessenen...

News

Mit Austrian Airlines Montreal entdecken

Neu: Mit Austrian Airlines ab April täglich nach Montreal fliegen und die aufregende Großstadt in Kanada erleben.

Advertorial
News

Wasser-Spiele im Alpe-Adria-Raum

Die Alpe-Adria-Region lockt wie kein anderes Gebiet mit schönen Plätzen am Wasser. Unternehmungslustige werden hier ebenso fündig wie Ruhesuchende.