Granbarrel Exklusiv-Verkostung in Innsbruck

© Jenny Haimerl

© Jenny Haimerl

Am Mittwoch, 27.02.2019, nutzten Innsbrucker Gastronomen und Granbarrel-Freunde die Möglichkeit, das Sortiment der Granbarrel Natursteinweine zu verkosten. Bestens aufgehoben fühlte man sich bei Familie Ultsch im Hotel aDLERS. Gereift im Granitsteinfass stehen die Natursteinweine für eine vollkommen neue Wein-Stilistik. Sommelier und Granbarrel-Fan der ersten Stunde, Dominik Strigl, stand mit seinem Fachwissen Rede und Antwort zu den verkosteten Natursteinweinen. Die Resonanz war hervorragend und die Liste der Restaurants und Hotels, die mittlerweile Granbarrel Weine führen, spricht für sich.

Granbarrel hat es sich zum Ziel gesetzt, interessierten und innovativen Winzern den Zugang zu Natursteinfässern zu eröffnen und damit diese neue Weinkategorie so vielen Weingenießern wie möglich zugänglich zu machen.

www.granbarrel.com

 

Über Granbarrel Natursteinweine

Natursteinweine aus dem Granitsteinfass revolutionieren von Österreich aus den Weinmarkt. Bereits 2012 hat der junge Winzer Martin Obenaus die Idee und vinifizierte erstmals Wein im Granitsteinfass. 2013 folgten bereits weitere aufgeschlossene Winzer. Granbarrel Winzer haben somit die längste Erfahrung mit der Vergärung und Lagerung im Granit und die bisher produzierten und auch prämierten Weine waren immer nach kurzer Zeit ausverkauft. Heute arbeitet Granbarrel mit einer ganzen Reihe an innovativen Top-Winzern aus Österreich, Frankreich und Portugal zusammen und bietet Natursteinweine von höchster Qualität. Die Partner Winzer vinifizieren hochqualitative Trauben von Top Lagen im Granitsteinfass. Der Geschmack ist einzigartig: Die Traube kommt pur und unverfälscht ins Glas. Das Resultat ist eine völlig neue Weinstilistik.

Natursteintechnologie

Die Natursteintechnologie steht für Weinfermentierung und Reifung im Granitsteinfass. Hier wird ein völlig neues Kapitel in der Geschichte des Weins und der Weinherstellung aufgeschlagen. Die Natursteintechnologie gilt als innovatives und alternatives Herstellungs- und Lagerungsverfahren für Weine.

Das Natursteinfass wird aus einem fast zwei Tonnen schweren Granitblock gefertigt und bietet spezifische Produkteigenschaften mit besonderen Auswirkungen auf die Herstellung und Lagerung von Weinen. Das Steinfass ist innen weder geschliffen noch poliert, sondern rau. Genau diese raue Struktur ermöglicht einen intensiven Kontakt des Gärmaterials mit dem Granitsteinfass. Die Kontaktfläche des Weines beträgt ein Vielfaches dessen, was mit geschliffenen oder polierten Oberflächen erreicht wird. Die gestockte Oberfläche ermöglicht einen intensiven Gasaustausch und eine vollständige chemische Vergärung.

Dadurch wird ein Produkt gewonnen, das so naturbelassen wie möglich bleibt. Der Granitstein verstärkt die positiven Eigenschaften des Weines, bewirkt eine ideale Sauerstoffzufuhr und ist perfekt für die Lagerung. Es bietet konstant niedrige Temperaturen und erlaubt dem Wein, langsam zu atmen, sozusagen eine natürliche Form von Mikro-Oxygenation ohne Kühltechnik. Das Granitsteinfass ist geschmacksneutral und macht den Wein runder und weicher.

Das Ergebnis sind Premiumprodukte der Extraklasse.

Mehr zum Thema

News

Ponsot: zweimal 100-Punkte für den Clos de la Roche

Die Domaine Ponsot lud anläßlich ihres 250-jährigen Bestehens zu zwei Vertikalen nach Morey-St-Denis: Den Grand Cru Clos de La Roche gab es bis zurück...

News

Das Priorat-Wunder: 100 Punkte für den Master of Wine

Philipp Schwander, der erste Master of Wine der Schweiz, mischt das Priorat auf. Seine Sobre Todo Master Selection 2017 wurde von Falstaff mit 100...

News

»Copyright by Steiermark« wo der steirische Wein zur Marke wird

Steierische Winzer haben es sich zum Ziel gesetzt mit »Copyright by Steiermark« ihr Wissen über Weinbau zu manifestieren.

News

Verkostung: Krug – doppelte Premiere

Die Grande Cuvée ist einer der besten Non Vintage-Champagner und die Visitenkarte des 1843 in Reims gegründeten, längst legendären Hauses Krug. Die...

News

Glanzvolles Comeback: Das war die VieVinum 2022

Viva VieVinum: Nach vier Jahren Pause setzte Österreichs Weinbranche von 21. bis 23. Mai 2022 in der Wiener Hofburg ein fulminantes Zeichen der...

News

Masser und Mayer im genussvollen Doppel

Das südsteirische Weingut Masser stellte sich im »Mayer und Freunde« im Rahmen ihrer ersten Masterclass vor. Alexander Mayer stimmte ein wunderbares...

News

Stuttgarter Jungwinzer: Wein-Wanderpokal statt UEFA EURO 2020

Ab dem 3. Juli treten 16 Jungwinzer in den vier Weinkategorien Riesling, Sauvignon blanc, Burgunder und Rosé gegeneinander an, das Finale am 7. August...

News

Der Mythos Biondi Santi

Zur Markteinführung der 2012er gab es bei Biondi Santi eine Riserva-Verkostung bis zurück zum Jahrgang 1971. Ein großartiges Erlebnis!

News

»Tour de Vin«: Virtuelle Verkostung der Traditionsweingüter

Von Donnerstag, 16. April, bis Sonntag, 19. April 2020 findet die »Tour de Vin« zum ersten Mal virtuell statt. Bei den teilnehmenden Winzern können...

News

Online-Bierverkostung von zu Hause

Die erste Online-Bierverkostung von »BEERLovers« für beer lovers. Gemeinsam mit hochrangigen Gästen werden Bierspezialitäten und -klassiker bequem...

News

Festtagsraritäten 2019: Weihnachtliche Spitzen

Kurz vor Weihnachten kam eine erlesene Kennerrunde zusammen, um auf Einladung von Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam ausgewählte Raritäten zu...

News

Gewürztraminer: Die ganze Pracht

In der Kellerei Tramin in Südtirol fand ein Workshop zum Gewürztraminer statt. Aus dem Elsass war die Domaine Albert Mann mit ihren Weinen mit dabei....

News

Winzer-Trophy: Thomas Stopfer im Schlossquadrat

Der Wagramer Winzer präsentiert am 12. November als Finalist für das »Winzertalent des Jahres« seine Weine im Schlossquadrat.

News

Die Sieger der Ski amadé Blindverkostung

Bei dem alljährlichen Genusspartnertreffen probierten sich die kooperierenden Hütten und Hotels durch österreichische Weine und bestimmten den...

News

Viognier: Zwanzig Jahrgänge in einer Flasche

Seit Mitte der 1990er-Jahre experimentiert das Weingut Hardegg mit der raren Rebsorte Viognier – nun präsentierte es einen Querschnitt aus 20...

News

Falstaff tourt wieder durch Österreich

In Kooperation mit den Casinos Austria bringt Falstaff an fünf Terminen die besten Winzer, Craft Biere und Spirits in Ihre Nähe. Jetzt Termine...

News

Gipfeltreffen der Stiftsweingüter in Wien

Das Stift Klosterneuburg empfängt seine Kollegen aus Deutschland, der Schweiz, Ungarn sowie Italien und lädt zur Verkostung. Gratis für...

News

Die Top 10 Don'ts bei Weinbeschreibungen

Blumig und poetisch sind viele Weinbeschreibungen und Kommentare bei Weinverkostungen. Doch manchmal sind sie so schlecht, dass sie körperliche...