Grätzeltipps: Filmmuseum

Das Österreichische Filmmuseum

© C-Hurnaus

Das Österreichische Filmmuseum

Das Österreichische Filmmuseum

© C-Hurnaus

Österreichisches Filmmuseum

Die Wiener Festwochen präsentieren im Filmmuseum die Reihe »Europa erzählen«. Insgesamt werden fünfzig Werke von ebenso vielen Künstlern gezeigt. Die Filme zur Geschichte Europas entstanden zwischen 1929 und 2012.

Europa erzählen. Eine Filmschau

Österreichisches Filmmuseum
Augustinerstraße 1, 1010 Wien

15. Mai, 20:30 Uhr/17. Mai, 19 Uhr
18. Mai, 20:45 Uhr/7. Juni, 20:45 Uhr


DETAILS & TICKETS


DAVOR: Unger und Klein

Foto beigestellt

Wenige Gehminuten vom Filmmuseum entfernt liegt dieses charaktervolle Mini-Café am Eingang zu Wiens ältestem Hoch­haus. Es gibt keine Karte – aber wer Hunger hat, sollte einfach fragen, welche kleine Köstlichkeit es heute gibt. Auch die Wein­karte ist gut bestückt.

Herrengasse 6–8, 1010 Wien
T: +43 1 9692117
www.imhochhaus.at

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 7:45–23 Uhr
Sa: 10–23 Uhr
So, Feiertag: geschlossen


Ausgezeichnet mit 90 Falstaff-Punkten.

DINNER: Tian

© Isabella Abel

Ein vegetarisches Fine-Dining-Restaurant, das technisch aufwendige Gerichte serviert und beweist, dass auch ohne Fleisch eine kreative Spitzenküche möglich ist.

Himmelpfortgasse 23, 1010 Wien
T: +43 1 890466529
www.taste-tian.com

Öffnungszeiten:
Di–Sa: 12–14 Uhr, 17:45–21 Uhr
So, Mo: geschlossen


Ausgezeichnet mit 92 Falstaff-Punkten.

DRINKS: Kleinod

© Kleinod

Diese Bar ist wirklich ein Kleinod: Das Design kommt von Ben Toth, die Drinks von Alexander Batik, David Schober, Oliver Horvath und Phillip Scheiber – alles spielt hier zusammen. Eine der wichtigsten Neueröffnungen des letzten Jahres.

Singerstraße 7, 1010 Wien
T: +43 1 5120325
www.kleinod.wien

Öffnungszeiten:
Mo–Sa: 15:30–4 Uhr
So: 17–2 Uhr


Ausgezeichnet mit 95 Falstaff-Punkten.


Aus dem Falstaff Spezial Wiener Festwochen 2017

Weitere Grätzeltipps unter »MEHR ENTDECKEN«

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Palmenhaus
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    78
  • Restaurant
    Do & Co Albertina
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Modern/Kreativ
    Punkte
    88
    Falstaff Gabeln
  • Cocktailbar
    Blue Mustard
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Loungebar
    Punkte
    90
    Falstaff Gläser
  • Cocktailbar
    Filmbar
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Loungebar
  • Cocktailbar
    Nightfly's
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    American Bar
    Punkte
    91
    Falstaff Gläser
  • Cocktailbar
    Loos Bar
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    American Bar
    Punkte
    90
    Falstaff Gläser
  • Café
    CaffèCouture District 1
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Third-Wave-Coffee-Bar
    Punkte
    92
    Falstaff Tassen
  • Café
    Bräunerhof
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Klassisches »Wiener« Kaffeehaus
    Punkte
    83
    Falstaff Tassen
  • Café
    1010 Bar Cafe
    1010 Wien
    Wien, Österreich
    Modernes Café/Stehcafé
    Punkte
    86
    Falstaff Tassen

Mehr zum Thema

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Die Welt schmecken: Syrische Küche

Warum es nicht obszön ist, sich jetzt mit der syrischen Küche zu beschäftigen. Der nach Wien geflüchtete Koch Jwan Joo Daod erinnert sich, wie es vor...

News

Grätzeltipps: Theater an der Wien

Der »Mondparsifal« wird am Theater an der Wien aufgeführt. Falstaff präsentiert die besten Adressen für einen Kaffee oder ein Dinner vor der...

News

Freunderl-Wirtschaft in Wiener Küchen

Im »Magdas Hotel« und »Habibi & Hawara« gibt es nicht nur Großartiges zu essen. Die Betriebe zeigen auch vor, wie man nachhaltig Gutes tut. Wiener...

News

Wien isst multikulti

Ramen ist eigentlich eine Kreation aus China und die Wiener Küche ein osteuropäisches Konglomerat. Kochtraditionen vereinen in sich mehr Kulturen, als...

News

Grätzeltipps: Theater Akzent

Vor der Vorstellung noch auf einen schnellen Espresso in die »Kaffeefabrik« oder zu einem gemütlichen Abendessen ins »Gußhaus«? Falstaff präsentiert...

News

Burger-Meister: Vom Fast Food zum Gourmet-Stück

Es gibt nur wenige Speisen, die weltweit die Massen begeistern – der Burger kann es. Kreiert wurde er in den USA des frühen 20. Jahrhunderts, heute...

News

Zwischen Lust und Laster

Prominente Persönlichkeiten erinnern sich an ihre kulinarischen Höhepunkte und erzählen von den großenGenussmomenten in ihrem Leben.

News

Die Rebstock-Rebellen

Ihre Methoden sind oft eigenartig, und auch ihre Weine schmecken so gar nicht nach Mainstream. In einigen Ländern Europas machen schillernde...

News

Kulinarische Heimat: Wurzelwerk

Die Wiener Festwochen bringen Künstlerinnen und Künstler aus mehr als zwanzig Ländern auf die Bühne. Für Falstaff erinnern sie sich an die Küche ihrer...

News

Ein Fisch namens Beuschel

Die Wiener Küche ist ein geniales und grandioses Sammel­surium verschiedenster Lokalküchen der Donaumonarchie. Eine junge Generation von Gastronomen...

News

Grätzeltipps: Museumsquartier

Auf der Suche nach einem Snack vor dem Theaterbesuch oder Lust auf einen Drink danach? Falstaff präsentiert die besten Cafés, Restaurants und Bars...

News

Interview: »Meese liebt fast alle Fressalien«

Für die Wiener Festwochen inszeniert er Richard Wagners »Parsifal«, für Falstaff seine persönliche Genusswelt: Jonathan Meese über die »Gastronomie...

News

Wiener Festwochen: Meeses Menü mit Rezepten

Jonathan Meese stellt ein persönliches Festwochen-Menü zusammen – hier gibt es die Rezepte zum Nachmachen.

News

Grätzeltipps: Performeum

Im Herzstück der Wiener Festwochen, dem Festivalzentrum »Performeum« in Favoriten, ist auch die »Akademie des Verlernens« beheimatet. Dass der Bezirk...

News

Tischgespräch mit Conchita

Falstaff spricht mir Songcontest-Siegerin Conchita über gängige Klischees und den Stellenwert von Genuss.

News

Ein Fest für die Stadt

Intendant Tomas Zierhofer-Kin über die Wiener Festwochen als spartenübergreifendes Kunstfestival.

News

Ein Fest für die Kultur

Der Wiener Stadtrat für Kultur und Wissenschaft Andreas Mailath-Pokorny über die Wiener Festwochen als Spiegel für die Kulturbegeisterung der Stadt.

News

Häupl & Ruck: »Die Wiener Festwochen sind kulinarisch!«

Warum Kultur und Kulinarik zusammengehören »wie der Gemischte Satz und Wien«, erklären Bürgermeister Michael Häupl und...

News

Gastro-Experten am runden Tisch: »Leute, redet miteinander!«

Zwei Gastro-Experten am runden Tisch: Peter Dobcak und Wolfgang Binder, Fachgruppenobmänner von der Wirtschaftskammer Wien, über Foodtrucks,...