Noble Einrichtung, doch die Preise bleiben am Boden
Noble Einrichtung, doch die Preise bleiben am Boden / Foto: beigestellt

Hongkong, pulsierende Metropole und geschichtsträchtige Finanz- und Kulturstadt, ist seit jeher »Hotspot« für experimentierfreudige Gourmets und
begeisterte »Foodhunter«. Hongkong wird seinem Namen »Duftender Hafen« gerade im dichtestbesiedelten Stadtteil »Mong Kok« gerecht. In diesem labyrinthartigen Gassengeflecht wird man nicht nur von den exotischen Düften der diversen Garküchen verführt, sondern findet im Zwei-Sterne-Restaurant »Ming Court« Ruhe vom hektischen Treiben.

Herr der Küche ist Tsang Chiu King. Er vereint klassisch kantonesische Küche mit modernen Einflüssen, ohne den typischen Geschmack der Gerichte zu verfälschen. Das Angebot reicht von der Vogelnestsuppe über am Tisch lebendig flambierte »betrunkene« Shrimps bis hin zu diversen Haifischflossengerichten. Leider muss man an dieser Stelle die Illusion der eingeschworenen Meinungsführer zerstören, dass die uns bekannte heimische glutamatbasierte »pikant-säuerliche Suppe« massiv unseren europäischen Geschmacksnerven angepasst ist – sie schmeckt beim Chinesen ums Eck genau gleich.

Der Quallensalat war gut gewürzt und wurde vom in Honig marinierten Schweinefleisch abgerundet. Auch der gebratene Hummer »hot and sour« konnte überzeugen.Wer sich traut, bestellt sich zum Abschluss ein Vogelnest in Kokosmilch. Sensationell ist das Preis-Leistungs-Verhältnis – ist es ja hierzulande ein Ding der Unmöglichkeit, in einem Restaurant dieser Kategorie ein viergängiges Menü für umgerechnet äußerst günstige 40 Euro und mit Weinbegleitung um 50 Euro zu bekommen. Die Weinkarte kann sich ebenfalls sehen lassen: 350 Weine aus 16 verschiedenen Ländern sprechen klar für sich. (KR)

Bewertung
Essen 35 von 50
Service 19 von 20                           
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 10 von 10 
GESAMT 83 von 100


The Ming Court

Langham Place, Mong Kok, Hongkong
555 Shanghai Street, Mong Kok, Kowloon, Hongkong
T: +852/35 52-3388, F: +852/35 52-3322
Tgl. 11–14.30 Uhr, So. und feiertags 11–15 Uhr
und 18–22.30 Uhr
lphkg.info@langhamhotels.com


aus Falstaff 08/10

Die anderen vier internationalen Restaurant-Kritiken finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Speisesaal ohne Mexiko-Kitsch
    17.01.2011
    Gourmetguide International, Teil 4: Pujol
    Im »Pujol« werden die klassischen Elemente der mexikanischen Küche neu interpretiert und traditionelle Gerichte neu erfunden.
  • Aufwendige Kreationen aus dem Hause Homann
    17.01.2011
    Gourmetguide International, Teil 3: Homanns Restaurant
    Nahe der Grenze liegt ein wahrer Geheimtipp, das Restaurant im Hotel Homann unterwirft sich keinen Trends, sondern setzt auf gute,...
  • Londons bester Inder versteckt sich in einem Townhouse
    17.01.2011
    Gourmetguide International, Teil 2: Rasoi
    Der beste Inder der Stadt - und das in London! Leichtigkeit und Finesse, das zeichnet diese Küche von Chef Vineet Bhatia aus.
  • Das Restaurant von Dieter Müller am Schiff
    17.01.2011
    Gourmetguide International, Teil 1: Restaurant Dieter Müller
    Die MS Europa hat einen der besten Köche Deutschlands an Bord geholt. 70 Tage im Jahr kocht Dieter Müller persönlich in seinem Restaurant.
  • Mehr zum Thema

    News

    Best of: Frischer Fisch – Händler, Produzenten & Restaurants

    Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

    News

    Tischgespräch mit Piotr Beczała

    Der in Polen geborene Staatsopern-Tenor spricht im Falstaff Talk über Entspannung und Leidenschaft.

    News

    Der Opernball für Couch-Potatoes

    Falstaff präsentiert Tipps, um den Ball der Bälle genussvoll vor dem Fernseher zu zelebrieren.

    News

    Burgenlands Gärten: In die Erde, fertig, los

    Paradeiser, Paprika, Chili & Co: Der Seewinkel mit seinen endlosen Sonnenstunden und seinem speziellen Mikroklima ist der Gemüsegarten des...

    News

    Portrait: Der Wirt der Opernstars

    Vor 38 Jahren hat der gebürtige Mazedonier Aki Nuredini in Wien das Ristorante »Sole« eröffnet. Das Lokal wurde recht rasch zum Treff internationaler...

    News

    Delikatessen: Best of British

    Orange Marmalade, Lemon Curd, Shortbread, Stilton und Clotted Cream: Die Briten haben nicht viele autochthone Delikatessen. Aber die, die es gibt,...

    News

    Pierre Gagnaire: Herr der Sterne

    Sein Flagship-Restaurant »Pierre Gagnaire« in Paris hält seit über 30 Jahren drei Michelin-Sterne. Auch die anderen zehn Betriebe des 69-Jährigen...

    News

    Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

    Auf Österreichs größter Möbelmesse bietet Falstaff Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

    News

    Top 10: Frühstück & Brunch mal anders in Wien

    Ob Steak, Sushi, mit Yoga oder einmal rund um den Globus – an diesen Adressen wird ein außergewöhnlicher Start in den Tag geboten.

    News

    Best of: Rezepte für den Valentinstag

    Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

    News

    Best of Champagner-Hotspots in Wien

    Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

    News

    Dom Pérignon in der Kräuterwerkstatt Lech

    Bis Ende April kann man Sterne trinken und regionale Köstlichkeiten von Thorsten Probost genießen.

    Advertorial
    News

    Best of: Aphrodisierender Genuss

    Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

    News

    Tischgespräch mit Sarah Wiener

    Im Falstaff-Talk spricht die prominente Köchin über Selbstgekochtes & Kreatives.

    News

    Vanille: Die Blüte der Backkunst

    Die Wienerin Patricia Petschenig hat in Paris die ganz hohe Kunst der Pâtisserie erlernt. In ihrer »Parémi«-Backstube hat sie uns gezeigt, warum...

    News

    Walter Triebl ist neuer Küchenchef der »Saziani Stub'n«

    Damit wird der gebürtige Südoststeirer der Nachfolger von Harald Irka. In der »Genießerei am Markt« wird der vorherige Sous-Chef Andreas Hamler...

    News

    Top 5 Bücher für Gourmets

    Welche kulinarischen Bücher sollten in keinem Regal fehlen? Wir haben sechs Empfehlungen!

    News

    Vegan-Glamour bei den 92. Oscars

    70 Prozent der Speisen beim Governors Ball 2020 sind pflanzenbasiert. Was Starkoch Wolfgang Puck sich für das diesjährige Menü hat einfallen lassen,...

    News

    Hangar-7: Gastkoch Ciccio Sultano

    Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Gastkoch des Monats Februar 2020 im Hangar-7: Ciccio Sultano, Duomo, Siracusa, Sizilien.

    News

    Erster Besuch bei Max Stiegl im »Dstrikt«

    Großes Kino: Der burgenländische Spitzenkoch absolviert einen Gastauftritt im »The Ritz-Carlton, Vienna« den man sich nicht entgehen lassen sollte.