Lord Jim’s: exzellente Küche am Chao-Phraya-Fluss
Lord Jim’s: exzellente Küche am Chao-Phraya-Fluss / Foto: beigestellt

Für Bangkok-Besucher ist ein Abendessen am Chao-Phraya-Fluss geradezu Pflicht. Zwanzig Jahre lang war das legendäre Oriental Hotel unter Kurt Wachtveitl dafür ein absoluter Erfolgsgarant. Nun hat ein weiterer Deutscher, Jan D. Goessing, vor etwa einem Jahr das Zepter übernommen.

Das nach dem Seefahrer aus Joseph Conrads Erzählung benannte Seafood-Lokal »Lord Jim’s« im ersten Stock besticht nicht nur durch seine prächtige Glasfassade, die einen Traumblick auf die quirlige Szenerie am Fluss freigibt, sondern ebenso durch eine appetitlich bestückte Rawbar (Austern aus Frankreich und Australien, Krabben und Atlantik-Hummer) im Eingangsbereich. Dort ziehen in einem 16 Meter langen Aquarium dekorative Fische ihre Bahnen, und die Köche in ihren schwarzen Uniformen hantieren thea­tralisch in einer Showküche: optisch bestechend.

Der Maître empfiehlt als Starter das Signature-Dish »Lord Jim’s Seafood Collection«, ein geschmacklich ansprechendes Trio aus Tuna-Red-Snapper-Tatar, gedämpftem Baby-Hummerschwanz auf Avocado-Salsa und einer superknusprig panierten Jakobsmuschel. Der Hauptgang ist noch besser: ein in Teriyakisauce gedämpftes »Black Cod Filet« auf Wasabi-Gurken – ein Gericht, das ob seiner geschmacklichen Subtilität und der perfekten Garzeit ewig in Erinnerung bleiben wird. Auch die »Black Eye Tuna«-Schnitte in Sesamkruste auf einem Udon-Nudeln-Algenbett ist einfach nur gut und erfreulicherweise nicht, wie so oft, aromatisch vergewaltigt. Nach dem süßen, innovativen Gruß aus der Küche, geeisten bunten Petits Fours, entpuppt sich die Rechnung erfreulicherweise in Anbetracht des hohen Niveaus als undramatisch. Sollten sich immer so wenig Gäste wie an diesem Abend einfinden, wäre das schade und völlig unverständlich.  (SS)


Bewertung
Essen 45 von 50
Service 18 von 20                           
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10 
GESAMT 90 von 100


Lord Jim’s im Mandarin Oriental Bangkok
48 Oriental Avenue
10500 Bangkok, Thailand
T: +66/(0)2/659 90 00 76 80-1
Mo.–Fr. 11–15 Uhr und 19–22 Uhr, So. 11.30–15 Uhr und 19–22 Uhr, Sa. und Ftg. 12–14.30 Uhr und 19–22 Uhr
www.mandarinoriental.com 


aus Falstaff 3/11

Die anderen vier internationalen Restaurant-Kritiken finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Modernistisch hinterm Hauptbahnhof
    26.05.2011
    Gourmetguide International, Teil 1: Restaurant Wein am Rhein
    Patron Werner Bouhs kann seinen Gästen 1000 verschiedene Weine kredenzen. Aber das modernistische Restaurant gleich hinterm Hauptbahnhof hat...
  • Les Tablettes – ein Lokal des 21. Jahrhunderts
    26.05.2011
    Gourmetguide International, Teil 2: Les Tablettes
    Viele Pariser Restaurants verströmen die Aura vergangener Epochen. Das im Februar eröffnete »Les Tablettes de Jean-Louis Nomicos« im...
  • Oliver ­Glowing kocht in ­Montal­cino auf
    26.05.2011
    Gourmetguide International, Teil 3: Poggio Antico
    Das »Poggio Antico« (es gehört zum gleichnamigen Weingut) ist die erste Adresse, wenn es um feines Essen in Montalcino geht.
  • Im »August« kocht man regional mit französischem Einfluss
    26.05.2011
    Gourmetguide International, Teil 4: August
    Ruhe und authentische Küche finden New Orleans Besucher im »August«, das alle Aspekte der Südstaatenmetropole vorbildlich vereint.
  • Mehr zum Thema

    News

    Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

    Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

    News

    »Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

    Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

    Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

    News

    Die besten Online-Shops für Käse

    Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

    News

    Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

    Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Online-Shops für italienische Spezialitäten

    Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

    Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

    News

    Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

    Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

    Advertorial
    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

    News

    Gin mit Herkunftsgarantie

    Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

    News

    Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

    Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

    News

    Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

    So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

    News

    Corona-Hilfspaket: Das sagen die Spitzen-Gastronomen und Hoteliers

    Die Gastronomie und Hotellerie erhält von der Regierung eine 80-prozentige Umsatzrückvergütung. Wir haben dazu Rückmeldungen aus den Betrieben...