Ein wahrer Genuss­tempel und bis ins Detail designt / Foto: beigestellt
Ein wahrer Genuss­tempel und bis ins Detail designt / Foto: beigestellt

Bei allem Respekt für die koschere Küche: Nach einigen Tagen Tel Aviv freut man sich schon wieder auf internationale Kost. Und der hippste Platz dafür ist das »Zepra« im Süden der Stadt. Der israelische Chef Avi Conforti dirigiert zehn Restaurants, aber in seinem asiatischen Genusstempel muss man gewesen sein. Bis ins kleinste Detail designt, mit Marmortischen und Holz an den Wänden, präsentiert sich das »Zepra« wie ein New Yorker Hotspot.

Die besten Rezepte Asiens
Avi Conforti hat die besten Rezepte Asiens zusammengetragen, nicht nur japanisches Sushi, sondern auch Street Food aus Thailand, Korea oder Indonesien, das auf der Karte einen aufregenden Mix ergibt. Das Dinner beginnt mit Sashimi – japanisch (Tuna mit Avocado) oder koreanisch (Yellow Tail mit Sesamöl) –, einer Tuna-Pizza (hauchdünner Thunfisch auf warmem Brotteig), Crispy Chicken mit Minze, Koriander, Pflaumensauce und einem gewaltigen »Popcorn Black Tiger Shrimp«, einer Riesengarnele in Maismehl herausgebacken. Später gibt es Black Cod mit Zuckerrohr und roten Sojabohnen, Szechuan-Beef mit Aubergine und reichlich Knoblauch, Thai-Curry von der Hühnerbrust mit zerstoßenen Erdnüssen – und wer will, kann noch einmal bei den Nudeln zuschlagen, zum Beispiel bei Rajasthan Noodles mit Ente, Blumenkohl und einer Lin­sensauce. Alle schärfer gewürzten Gerichte sind mit »pikant« (ein Chilischote) oder »spicy« (zwei ­Chilischoten) gekennzeichnet, um die Geschmacksnerven vorzuwarnen.

Was das »Zepra« überdies auszeichnet, ist die hervorragende Weinkarte. Von Rebholz bis Wittmann gibt’s deutsche Rieslinge, aber wenn man dort ist, sollte man die neuen israelischen Weine verkosten – etwa einen Chardonnay aus Judean Hills oder einen Merlot aus Karmei Yosef, die aber auch schon mal zwischen 60 und 100 Euro pro Flasche kosten.


Bewertung
Essen 45 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
Gesamt 89 von 100


RESTAURANT ZEPRA
Yigal Alon Street 96
Tel Aviv, Israel
T: +972/(0)3/624 00 44
 www.zepra.co.il

>>> Weiterlesen: Gourmetguide International, Teil 5

(HM)
Aus Falstaff Nr. 04/2013

Mehr zum Thema

  • Italian Spirit in Hongkong – mit Produkten aus aller Welt / Foto: beigestellt
    16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 5: Otto e Mezzo - Bombana
    In Hongkong, fast 10.000 Kilometer vom heimatlichen Bergamo entfernt, bietet Umberto Bombana unglaublichen Italian Spirit.
  • Weinwirt: »Döllerer’s Wirtshaus« bietet tolle Küche und eine der ­besten Weinkarten Österreichs / Foto: beigestellt
    16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 3: Döllerer's Wirtshaus
    Sehr viel besser als der Familienbetrieb in Golling bei Salzburg kann ein Wirtshaus auf dem Land nicht sein.
  • Javier Olleros gilt als wichtigster Vertreter der »nueva cocina« Galiziens / Foto: beigestellt
    16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 2: Culler de Pau
    Im galizischen Städtchen O Grove hat sich Koch­künstler Javier Olleros unweit des elterlichen Hotels seinen Restauranttraum verwirklicht.
  • Hier wartet eine geradezu überbordende Weinauswahl / Foto: beigestellt
    26.06.2013
    Gourmetguide International, Teil 1: Arola Vintetres
    Das Restaurant des Adrià-Schülers Sergi Arola in São Paulo besticht mit einem grandiosen Weinkeller und entsprechender Auswahl.
  • Mehr zum Thema

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: La No

    Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

    News

    Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

    Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

    News

    Einen Schnitt machen: Chefs und ihre Messer

    MAN’S WORLD-Autor Severin Corti über jene Messer, nach denen sich die Top-Chefs gerade verzehren.

    News

    Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

    Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...