Gourmet­paradies mit moderner Kunst
Gourmet­paradies mit moderner Kunst / Foto: beigestellt

Eine erfreuliche Nachricht für alle Fans der Côte d’Azur und der südfran- zösischen Golfplätze, die im Herbst nach Südfrankreich pilgern: Am Rande von Vence, mitten im Grünen, hat Christophe Dufau mit »Les Bacchanales« ein kleines Gourmetparadies errichtet.

Eine alte Villa wurde aufgepeppt und mit viel moderner Kunst (Skulpturen im Garten, erstklassige Bilder an den Wänden) ausgestattet. Auf der schönen Terrasse unter Segeltüchern kann man im September und Oktober noch im Freien essen – und zwar ganz hervorragend! Schon im ersten Jahr nach seiner Übersiedlung von Tourrettes-sur-Loup nach Vence haben die diversen »Guides« Dufau mit Preisen und Auszeichnungen überhäuft. Und er ist tatsächlich die Neuentdeckung im Süden Frankreichs.

Wo bekommt man sonst ein fünfgängiges Gourmetmenü plus zwei Amuses-Gueules für 65 Euro? Aber es sind nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis und die zauberhafte Umgebung, die das »Les Bacchanales« auszeichnen. Die saisonal abgestimmte Qualität (»Ich kaufe wirklich morgens auf dem Markt frisch ein und serviere es am Abend!«) muss man selbst bei Starköchen in der »Über-100-Euro-Liga« suchen. Sein typisches Menü beginnt mit einer Kalbsleberpastete mit weißen Feigen und einem marinierten Saint-Pierre mit Tomaten und Melonen. Der Fisch des Tages ist ein Seeteufel mit Fenchel und frischer Mango, das Fleischgericht kommt aus dem Piemont: ein Rinderfilet in einer Sauce aus frischen Cassis mit einem kleinen überbackenen Kartoffelkuchen.

Als Dessert werden rote Beeren mit Verveine-Sorbet aufgetischt. Leicht, aber genau die richtige Abrundung eines – im wahrsten Sinne des Wortes – schönen Dinners. Die 30 Minuten, die man von Nizza oder Cannes, von Monaco oder Grasse nach Vence braucht, sind gut investiert. (HM)


3 Gabeln
3 Gabeln

Bewertung
Essen 46 von 50
Service 18 von 20                           
Weinkarte 18 von 20
Ambiente 9 von 10 
GESAMT 91 von 100


Les Bacchanales

Avenue de Provence 247
06140 Vence, Frankreich
T: +33/(0)4/93 24 19 19
Mo. 12.30–14.30 und 19.30–22 Uhr
Do.–So. 12.30–14.30 und 19.30–22 Uhr
www.lesbacchanales.com 

aus Falstaff 06/10

Die anderen vier Restaurant-Kritiken finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Traumlage: Die Sonnenterrasse des »Port Petit« über der Marina
    21.10.2010
    Gourmetguide International, Teil 3: Port Petit
    Das »Port Petit« bietet ein kulinarisches Gesamtkonzept, ganz ohne das auf Mallorca so oft gesehene Chichi.
  • Neuer Hype am Bund
    21.10.2010
    Gourmetguide International, Teil 5: Mr & Mrs Bund
    Kaum ein Küchenchef hat die kulinarische Szene von Shanghai so geprägt wie Paul Paire, zu bestaunen auch in seinem neuen, eigenen Lokal.
  • Steakparadies an der Moskwa
    21.10.2010
    Gourmetguide International, Teil 2: Moscow Beefbar
    Das bewährte Konzept, das beste Fleisch weltweit in einem Restaurant zu bündelt, hat auch in Moskau großen Anklang gefunden.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    Garmethoden am Grill: Feuer frei!

    Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

    FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

    Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

    News

    Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

    Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

    News

    Bad St. Leonhard: »streetfood auf lovntolerisch«

    Beim Genuss-Festival von 25. bis 28. Juli präsentiert sich der Hauptplatz in Bad St. Leonhard wieder als »Genuss-Hauptplatz Kärntens«.

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

    »Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.