Opulent-kitschiges ­Interieur in der Buddha-Bar in Dubai
Opulent-kitschiges ­Interieur in der Buddha-Bar in Dubai / Foto: beigestellt

Luxus-Systemgastronomie mit hohem Party-Faktor – ein Konzept, das in der richtigen Stadt und an der passenden Location fraglos perfekt funktioniert. Neben Ablegern in London, Paris, São Paulo oder Mexiko hat die beliebte »Buddha-Bar« auch in Dubai ihren Platz gefunden. Dort, in der florierenden Stadt der Scheichs, im hippen Grosvenor House nahe der Dubai Marina, strahlt der internationale Franchise-Ableger seit 2005 als eine der begehrtesten Andockstationen der Schönen und Reichen.

Eine Armada an Personal umschwirrt uns, bevor wir in das Innere der Zen-Location geführt werden. Auf zwei Etagen ist die Kombination aus Lounge, Bar und Restaurant meisterhaft geglückt. Gedämpftes Licht, Mahagoni-Mobiliar, Khmer-Statuetten und schwere exotische fernöstliche Stoffe in Rot- und Goldtönen gehören auch in Dubai zum Designkonzept. Das opulent-kitschige Interieur des Gourmettempels verschlägt uns die Sprache. Das ist nicht weiter schlimm, denn die Lautstärke der hauseigenen Musikkompositionen – sinnliche Ghazal-New-Age-Sitar-Klänge – erlauben weniger eine anregende Unterhaltung als verliebtes Augengezwinker.

Wir speisen in jedem Fall aufregend – zu Fü­ßen einer gigantischen Buddha­figur und aufmerksam um uns herumwieselnder guter Geister. Die Speisekarte offeriert knusprige Ente, Sushi-Kreationen, pikantes Thunfisch-Tatar und jede Menge ungewohnte asiatische Spezialiäten. Auch verwöhnte Asia-Gour­mets dürfen sich über die Gerüche exotischer Gewürze und die seltenen fangfrischen Leckerbissen freuen. Das Besondere an der »Buddha-Bar« ist das Gesamterlebnis: Nach dem Dinner geht es in die Chill-Zone auf einen Drink. Ein besonderes Amüsement: Das Flair der »Buddha-Bar« ist für die heimischen Scheichs anscheindend so anregend, dass diese hemmungslos Turban und Kaftan abwerfen. (Ar)


Bewertung
Essen 45 von 50
Service 18 von 20                           
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 10 von 10 
GESAMT 89 von 100


Buddha-Bar im Grosvenor House
Dubai Marina, Al Sufouh Road
Dubai
Vereinigte Arabische Emirate
T: +971/(0)4/399 88 88
Täglich 20–2 Uhr
www.buddha-bar.com
 

aus Falstaff 02/11

Die anderen vier internationalen Restaurant-Kritiken finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Der »Hakkasan«-Mix: aufregendes Design, hinreißende Küche und Glamourfaktor
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 1: Hakkasan Mayfair
    Seit Ende 2010 hat auch das schicke Londoner Viertel Mayfair eine »Hakkasan«-Depandance - mit original Ambiente und gewohnt guter Küche.
  • Eine Tafel bei Jean-Georges Klein
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 2: L’Arnsbourg
    Alle reden über René Redzepi oder Sergio Herman. Kaum einer redet über Jean-Georges Klein. Das verstehe einer, Klein kann genauso viel.
  • Neben dem Restaurant gibt es noch eine Dachterrasse mit Bar
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 3: Café Llorca
    Das Konzept lautet: hohe Qualität zu erschwinglichen Preisen und das in der Luxushochburg Monaco.
  • Wagyu Beef mit schwarzen Trüffeln ist eines der Kreationen von Küchenchef Alvin Leung
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 5: BO Innovation
    Seit Ende 2010 hat auch das schicke Londoner Viertel Mayfair eine »Hakkasan«-Depandance - mit original Ambiente und gewohnt guter Küche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Rezepte: Schmalzgeboren

    Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

    News

    Rezeptstrecke: Süße Sünden

    Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

    News

    Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

    Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

    News

    Best of: Aphrodisierender Genuss

    Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

    News

    Best of: Rezepte für den Valentinstag

    Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

    News

    FELIX 2019 – Das Wirtshausfestival am Traunsee

    Drei Wochen lang stehen Wirtshauskultur und Sommerfrische im Mittelpunkt – die Gäste erwartet ein bunter wie köstlicher Veranstaltungsreigen, der mit...

    Advertorial
    News

    Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

    Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

    Advertorial
    News

    Einblick in die schwedische Küche

    Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

    News

    »Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

    In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem mit Max Stiegl und Lukas Mraz gegen zwei Spitzenköche aus Österreich an....

    News

    Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

    Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

    News

    Der »Salon Sacher« ist eröffnet

    Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

    News

    Pastete: Wilder Genuss

    Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

    Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

    News

    LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

    So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

    News

    Rezeptstrecke: Wild gekocht

    Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

    News

    Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

    Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

    News

    Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

    Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

    News

    15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

    Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

    News

    Gipfeltreffen der TV-Köche bei Döllerer

    Die Hauptdarsteller der ORF Kochsendung »Schmeckt perfekt« bereiteten gemeinsam ein fulminantes Menü zu.

    News

    London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

    Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».