Gastón Acurio bringt die peruanische Küche nach Europa
Gastón Acurio bringt die peruanische Küche nach Europa / Foto: beigestellt

Der Mann ist der Jamie Oliver von Peru, mehr noch: Gastón Acurio ist
der Grund, warum seine Landsleute endlich auf die peruanische Küche stolz sein können. Mit viel Leidenschaft hat Gastón die lokale Küche neu definiert und mit experimentierfreudigen Zubereitungsarten von klassisch peru­anischen Produkten und Zutaten gar eine gastrokulturelle Revolution losgetreten: »La cocina peruana« boomt wie nie, neue Restaurants und Kochschulen schießen wie die Pilze aus dem Boden. Die Zukunft des Landes liegt in der neu entfachten Liebe zu seiner Küche. »Astrid & Gastón« – so heißt also der ­peruanische Intreff, der 1994 erstmals in Lima seine Pforten öffnete und mittlerweile in Quito, Santiago de Chile, Caracas, Bogota, Panama-Stadt, Mexiko-Stadt und seit Neuestem auch in Madrid weit mehr als nur eine ­kulinarische Modeerscheinung darstellt. Der Meister freilich werkt nicht allein am Herd. Astrid, ­seine bessere Hälfte, hat den passionierten Gourmet bei einer Kochausbildung in Paris kennen­gelernt. Die patente Deutsche entflammte prompt nicht nur für den Lateinamerikaner, sondern auch für die peruanische Küche. Man inspirierte sich gegenseitig und lebt in der Öffentlichkeit soziales Engagement wie erfolgreiches Unternehmertum. So viel ­Eifer wurde belohnt: Seit letztem Jahr rangiert »­Astrid & Gastón« auf Platz 42 bei den »The S. Pellegrino World’s 50 Best Restaurants Awards«. Wir konnten uns im trendigen ­Madrid-Ableger von den originellen Köstlichkeiten überzeugen: Die stylisch kreierten ­Gerichte reichen von warmem Amazonas-­Ceviche über Milchzicklein an Loche-Kürbis bis hin zu Lucuma-Panna-cotta auf Kakao-­Alfajor. Für diejenigen, die es noch eine Spur exotischer bevorzugen: das in Limonensaft marinierte Fischgericht Ceviche oder das ­gegrillte Meerschweinchen!


Bewertung
Essen 46 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 88 von 100


ASTRID & GASTÓN
Paseo de la Castellana 13
28046 Madrid
T: +34/917/02 62 62
Mo.–Sa. 13.30–15.30 Uhr und 20.30–23.30 Uhr

www.astridygastonmadrid.com


Text von Angelika Rosam
Aus Falstaff Nr. 03/2012

 

Mehr zum Thema

  • Gelungene Kombination: neue deutsche Küche und ausgezeichnete Weine
    11.05.2012
    Gourmetguide International, Teil 1: Weinbar Rutz
    In Berlin Mitte kann man die neue deutsche Küche begleitet von »Rebellen-Weinen« kennenlernen.
  • Elegant dinieren am Wasser: Direkt vor den Fenstern fließt die Donau vorbei
    11.05.2012
    Gourmetguide International, Teil 2: Restaurant River Bank
    An der schönen Donau in Bratislava kombiniert Spitzenkoch Björn Juhnke traditionelle und moderne Küchenkonzepte.
  • Bruno Ogers Kreationen machen ihn zum Star der Côte d’Azur
    11.05.2012
    Gourmetguide International, Teil 3: La Villa Archange
    Die Nummer eins an der Côte d’Azur, Chefkoch Bruno Oger, begeistert mit provenzialischer Hochküche.
  • Das »La Vineria de Gualterio Bolivar« bietet ein fixes Menü, dazu feine argentinische Weine
    11.05.2012
    Gourmetguide International, Teil 5: La Vineria de Gualterio Bolivar
    Dekonstruierte sowie »normale« kulinarische Hochgenüsse kreiert Alejandro Diglio in Buenos Aires.
  • Mehr zum Thema

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Zomm

    In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

    News

    Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Gewinnspiel: Easy Sweets mit »iSi«

    Noch nie war Backen so kreativ und individuell wie heute. Dank der iSi-Technik sind köstliche Süßspeisen einfach und schnell nach Rezept kreiert, die...

    Advertorial
    News

    Die Köchin mit dem Grünen Daumen

    In ihrem Buch »Ruffage« zeigt Köchin Abra Berens, wie man aus Gemüse außergewöhnliche Köstlichkeiten zaubert. Wir bringen erstmals drei Rezepte auf...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Herzl

    Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...

    News

    So gelingt der perfekte Milchschaum

    Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...

    News

    Mezze: Zauber des Orients

    Im neuen Kochbuch »Mezze« (so etwas wie die arabische Antwort auf Tapas) sind zahlreiche orientalische Rezepte versammelt. Wir stellen drei der...

    News

    Best of Kulinarische Adventkalender

    24 ganz spezielle Türchen: Ob Tee, Gewürze, Speck oder Bier – für jeden Geschmack ist heuer was dabei.

    News

    Burgenland: Land der Vielfalt

    Das jahrhundertealte Grenzland zwischen Ungarn und Österreich ist das jüngste Bundesland Österreichs und steckt voller Gegensätze, die am Ende doch...

    News

    Rezepte: Das Jahr des Schweins

    2019 ist laut chinesischem ­Kalender noch dazu das Jahr des Schweins: Grund genug, einige der herrlichsten Originalrezepte chinesischer...

    News

    Töpfe: Wir lassen Sie schmoren

    Wenn Sie in Ihrem Leben nur einen einzigen Topf oder eine einzige Pfanne ­kaufen wollen, dann sollte es ein Bräter sein. Wir verraten, was einen...