Traumlage: Die Sonnenterrasse des »Port Petit« über der Marina
Traumlage: Die Sonnenterrasse des »Port Petit« über der Marina / Foto: beigestellt

Im etwas prolligen Cala d’Or im Südosten Mallorcas ist die schicke Marina die wohl größte touristische Augenweide. Wenn man sich an den munter schaukelnden Yachten und dem bunten Treiben davor sattgesehen hat, lässt sich der Gusto im »Port Petit« perfekt stillen. Auf einer Sonnenterrasse über der Marina wird hier ein stimmiges gastronomisches Gesamtkonzept geboten.

Gérard Deymier, Chef und Patron in einer Person, steht für eine kreative mediterrane Küche, die Leichtigkeit mit feinem Aromenspiel und mallorquinischen Traditionen kombiniert. Die Gerichte haben dennoch »Bodenhaftung« und verzichten auf abgehobenes Chichi, wie es auf Mallorca andernorts eher üblich ist. Ein marinierter Thunfisch mit süßsauer eingelegtem Fenchel belegt zum Einstieg das klassische Erfolgsrezept von exzellenter Produktqualität mit raffinierter Würze. Mit Gambaravioli auf Krustentieremulsion und rotem Curry schlägt die Küche die kreative Note an. Mit geschmorten Ochsenbäckchen mit weißen Trüffelnudeln erweist man auch der Fleischküche der Insel seine Reverenz.

Damit ist ein Trumpf des »Port Petit« beschrieben: Die Küche spielt verschiedene aromatische Tonleitern und dennoch keine Dissonanzen. Ein Menü im »Port Petit« deckt viele Erwartungen ab. Das überaus professionell agierende Serviceteam, das sich nicht vorwiegend aus netten, aber ungelernten Studenten zusammensetzt, hebt es aus der Menge der respektablen Restaurants der Insel heraus, zumindest in der stressfreieren Vorsaison. Folgen Sie der Einladung des Maître Paco zu einer Weinbegleitung – zu erstaunlich günstigen Preisen stehen spanische und französische Weine bereit. War es das herrliche Setting auf diesem Sonnendeck von einem Restaurant oder die Qualität der Weine? Wir fühlten uns vom Entree bis zum Abschied bestens begleitet. (KB)


2 Gabeln
2 Gabeln

Bewertung
Essen 46 von 50
Service 17 von 20                           
Weinkarte 15 von 20
Ambiente 10 von 10 
GESAMT 88 von 100


Port Petit
Cala d’Or, Avenida Cala Llongha s/n
Mallorca, Spanien
T: +34/971/64 30 39
Mi.–Mo. 13–15.30, 19–23 Uhr
Nov. bis März geschlossen
www.portpetit.com



aus Falstaff 06/10

Die anderen vier Restaurant-Kritiken finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Steakparadies an der Moskwa
    21.10.2010
    Gourmetguide International, Teil 2: Moscow Beefbar
    Das bewährte Konzept, das beste Fleisch weltweit in einem Restaurant zu bündelt, hat auch in Moskau großen Anklang gefunden.
  • Neuer Hype am Bund
    21.10.2010
    Gourmetguide International, Teil 5: Mr & Mrs Bund
    Kaum ein Küchenchef hat die kulinarische Szene von Shanghai so geprägt wie Paul Paire, zu bestaunen auch in seinem neuen, eigenen Lokal.
  • Gourmet­paradies mit moderner Kunst
    21.10.2010
    Gourmetguide International, Teil 4: Les Bacchanales
    Die Neuentdeckung im Süden Frankreichs: Nahe Vence hat Christophe Dufau ein kleines Gourmetparadies erschaffen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Tian

    Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Zomm

    In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

    News

    Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Gewinnspiel: Easy Sweets mit »iSi«

    Noch nie war Backen so kreativ und individuell wie heute. Dank der iSi-Technik sind köstliche Süßspeisen einfach und schnell nach Rezept kreiert, die...

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

    Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

    News

    Ranking: Die 101 besten Steaklokale der Welt

    »Dstrikt« und »beef & glory« haben es als österreichische Adressen in das weltweite Steak-Ranking geschafft. Der erste Platz geht nach Sydney.

    News

    Die Köchin mit dem Grünen Daumen

    In ihrem Buch »Ruffage« zeigt Köchin Abra Berens, wie man aus Gemüse außergewöhnliche Köstlichkeiten zaubert. Wir bringen erstmals drei Rezepte auf...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Herzl

    Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...

    News

    So gelingt der perfekte Milchschaum

    Milchschaum schmeichelt dem Gaumen und legt die Basis für köstlichen Café au lait, Latte macchiato und Co. Wir erklären, welche Werkzeuge man dafür...