Der Executive Chef des Mamounia Fabrice Lasnon
Der Executive Chef des Mamounia Fabrice Lasnon / Foto: beigestellt

Die Liste der berühmten Gäste ist lang, kaum ein Hollywood-Star hat dort nicht gewohnt: Das Palasthotel Mamounia in Marrakesch ist ein echtes Celebrity-Hide­away. Nach einer dreijährigen Umbauphase wurde es 2009 wiedereröffnet und gilt seither als eines der besten Spa-Hotels der Welt. Heuer wurde der orientalische Prachtbau mit dem begehrten »Condé Nast Traveller«-Readers-Spa-Award »Best Hotel Spa in the World 2011« ausgezeichnet. Das außergewöhnliche Design des runderneuerten Mamounia stammt vom französischen Interior-Profi Jaques Garcia. Auf 2500 Quadratmetern verteilen sich Hamams, Pools, Massagepavillons, Fitnessstudios und ein Salon des Pariser Star-Coiffeurs Jean Michel Faretra.

Fabrice Lasnon ist für das gesamte kulinarische Konzept verantwortlich. Und weil dort alles von mondäner Opulenz geprägt ist, begnügt man sich nicht mit nur einem Luxusrestaurant, sondern bietet den Gästen gleich drei: ein marokkanisches, ein italienisches und ein französisches. Alle drei erhielten von Michelin immerhin zwei Sterne. Die französische Variante ist die eindrucksvollste.

Die Küchenlinie hat Jean-Pierre Vigato vorgegeben, der in Paris die Schlemmertempel »Grandgousier« und »Apicius« besitzt. Vigato setzt auf klassische französische Küche ohne Experimente. Mit hoher Perfektion entstehen nostalgisch anmutende Gerichte von beeindruckender Geradlinigkeit. Ein »Kalbskopf en tortue« ist in dieser Qualität auch in Frankreich selten geworden, die Fischgerichte sind grandios, die Gänselebervariationen sowie die Desserts ohne Makel. Auch die Weinauswahl kann sich sehen lassen. Neben großen Gewächsen vorwiegend aus Frankreich bringt der Sommelier auch gerne Wein aus Marokko zu Tisch – darunter burgundisch wirkende Weine, die relativ unbekannt, aber von erstaunlicher Qualität sind. (HH)


Bewertung
Essen 50 von 50
Service 20 von 20                           
Weinkarte 19 von 20
Ambiente 10 von 10 
GESAMT 99 von 100


Le Français
im la mamounia marrakech
Avenue Bab Jdid
40040 Marrakesch
T: +212/(0)524/38 86 00
Täglich 12.30–15 Uhr und 19–23 Uhr
www.mamounia.com


aus Falstaff 05/11

Die anderen vier internationalen Restaurant-Kritiken finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Brombeer, Purpur und Lila prägen das Ambiente
    02.09.2011
    Gourmetguide International, Teil 2: Gil’s
    Noch vor ein paar Jahren war Kroatien kulinarisches Niemandsland, das »Gil’s« zählt zu den Besten des Landes und hat eine neue Gourmet-Ära...
  • Maritime Farben und Plastikfische bestimmen das Interieur
    02.09.2011
    Gourmetguide International, Teil 1: Restaurant Marlin
    Im Hamburger Valvo Park inszeniert Michael Wollenberg eine hervorragende Fischküche, mit erstaunlich niedrigen Preisen.
  • »Paradee«: thailändische Küche auf hohem Niveau
    02.09.2011
    Gourmetguide International, Teil 4: Paradee
    Traditionelle thailändische Küche in paradiesischem Ambiente: kein Wunder, dass selbst die Königsfamilie dort regelmäßig Urlaub macht.
  • In lounge ähnlicher Atmosphäre kommt Exotik auf den Teller
    02.09.2011
    Gourmetguide International, Teil 5: Mozaic
    Auf Bali, der Insel der Götter, kocht Chris Salans wahre Götterspeisen. In seinem zauberhaften Tropengarten-Restaurant »Mozaic« liegt die...
  • Mehr zum Thema

    News

    »The Ritz-Carlton, Vienna«: Genuss-Wochenende gewinnen!

    Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Weekend-Package (inkl. Anreise) mit Cocktails, Champagner und Spa-Treatment im »The Ritz-Carlton, Vienna«.

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Tian

    Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

    News

    Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

    Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

    News

    Tischgespräch mit Gerhard Berger

    Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

    News

    Südtirol: Best of Buschenschank

    Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

    News

    Bio-Revolution im Burgenland

    Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

    News

    Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

    Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

    News

    Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

    Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

    News

    Auf der Suche nach echtem Emmentaler

    FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Zomm

    In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

    News

    Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

    Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

    News

    Südtirol: Best of Gourmethütte

    Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

    News

    Event-Cuisine: Ganz großes Kino

    Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

    News

    Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

    Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

    News

    International Hotspot: »bu:r« in Mailand

    Eugenio Boer ist halb Niederländer, halb Italiener. Für seine Küche hat er sich von seiner Herkunft inspirieren lassen – und so erzählt jedes Gericht...

    News

    Gewinnspiel: Easy Sweets mit »iSi«

    Noch nie war Backen so kreativ und individuell wie heute. Dank der iSi-Technik sind köstliche Süßspeisen einfach und schnell nach Rezept kreiert, die...

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

    Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

    News

    Ranking: Die 101 besten Steaklokale der Welt

    »Dstrikt« und »beef & glory« haben es als österreichische Adressen in das weltweite Steak-Ranking geschafft. Der erste Platz geht nach Sydney.

    News

    Die Köchin mit dem Grünen Daumen

    In ihrem Buch »Ruffage« zeigt Köchin Abra Berens, wie man aus Gemüse außergewöhnliche Köstlichkeiten zaubert. Wir bringen erstmals drei Rezepte auf...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Herzl

    Das »Herzl« im noblen Traditionshaus »Goldener Hirsch« ist eine kulinarische Bank der einfachen Art und eines der wenigen echten Gasthäusern in...