Neben dem Restaurant gibt es noch eine Dachterrasse mit Bar
Neben dem Restaurant gibt es noch eine Dachterrasse mit Bar / Foto: beigestellt

Das »Café Llorca« in Monacos Grimaldi Forum soll »zur Demokratisierung der Gastronomiekultur« beitragen. So zumindest der Kommentar von Alain Llorca, einem der kreativsten Sterneköche Frankreichs, zu seinem jüngsten Projekt. Im Dezember in Monaco ein Lokal zu eröffnen ist bereits mutig genug. Dazu kommt die Größe mit rund 1000 Plätzen und 220 Quadratmeter Dachterrasse (im vergangenen Sommer wurde hier im Nachtclub »Le Karément« noch heftig gefeiert).

Das Konzept: ein Tagesbistro mit Gerichten auf gastronomisch hohem Niveau zu erschwinglichen Preisen. Das heißt: täglich wechselnde Starter und Hauptgerichte wie Artischocken-Risotto, Kräuterravioli mit Tomaten-Oliven-Suppe, Kalbsnieren mit Senfsamen, Kalbfleisch orientalisch oder Anglerfisch mit Aiolisauce zwischen elf und 20 Euro und ein Zwei-Gänge-Mittagsmenü mit einem Glas Wein für 22 Euro.

Alles sehr ansprechend serviert und wohlschmeckend. Abends kann das Café Llorca für Empfänge, Veranstaltungen und Events gebucht werden und soll so ein Platz für geschlossene Gesellschaften sein. Alain Llorca, der temperamentvolle spanischstämmige Franzose, hat die Idee eines elegant gestylten Chef-Bistros mit delikater Küche von frischen Marktprodukten in Vallauris bereits 2009 erfolgreich realisiert. In Monaco fand er die passenden Partner für ein Konzept, das allerdings nicht neu ist. Bereits in den Neunzigerjahren hat Food-Kolumnist Sébastien Demorand den Begriff »Bistronomy« geprägt. Llorcas Bestreben, mit ökologisch angebauten, frischen Marktprodukten zu arbeiten, passt ins Konzept von Fürst Albert II., der das Grimaldi Forum zum Zentrum von »Green Events« gemacht hat und neben Exklusivität auch erschwingliche Vielfalt befürwortet. (CBW)


Bewertung
Essen 35 von 50
Service 12 von 20                           
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10 
GESAMT 72 von 100


Café Llorca Monaco
10, Avenue Princese Grace
98000 Monaco
T: +377/(0)9/999 29 29
Mo.–So. 12–14.30 Uhr
www.grimaldiforum.com


aus Falstaff 02/11

Die anderen vier internationalen Restaurant-Kritiken finden Sie links oben.

Mehr zum Thema

  • Der »Hakkasan«-Mix: aufregendes Design, hinreißende Küche und Glamourfaktor
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 1: Hakkasan Mayfair
    Seit Ende 2010 hat auch das schicke Londoner Viertel Mayfair eine »Hakkasan«-Depandance - mit original Ambiente und gewohnt guter Küche.
  • Eine Tafel bei Jean-Georges Klein
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 2: L’Arnsbourg
    Alle reden über René Redzepi oder Sergio Herman. Kaum einer redet über Jean-Georges Klein. Das verstehe einer, Klein kann genauso viel.
  • Opulent-kitschiges ­Interieur in der Buddha-Bar in Dubai
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 4: Buddha-Bar
    Das Luxusgastronomiekonzept hat auch in Dubai seinen fixen Platz gefunden, im kitschig-opulenten Licht erstrahl der Gastronomietempel mit...
  • Wagyu Beef mit schwarzen Trüffeln ist eines der Kreationen von Küchenchef Alvin Leung
    15.04.2011
    Gourmetguide International, Teil 5: BO Innovation
    Seit Ende 2010 hat auch das schicke Londoner Viertel Mayfair eine »Hakkasan«-Depandance - mit original Ambiente und gewohnt guter Küche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    Garmethoden am Grill: Feuer frei!

    Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

    FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Bad St. Leonhard: »streetfood auf lovntolerisch«

    Beim Genuss-Festival von 25. bis 28. Juli präsentiert sich der Hauptplatz in Bad St. Leonhard wieder als »Genuss-Hauptplatz Kärntens«.

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

    »Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.