Wer beruflich in die Ukraine muss, hat gastronomisch normalerweise nichts zu lachen. Umso erfreulicher ist es, dass sich seit einem Jahr ein Fels in der Brandung des »kulinarischen Schreckens« etabliert hat. Das »Sad« (steht für »Garten«) im Haus der Dichter ist für alle Fußballfans, die während der EM in Kiew gut essen wollen, eine Art Rettungsanker geworden. Mit einer Raucher- und einer Nichtraucherlounge und einem schönen Garten unter Segeltuchbespannung, hat das »Sad« internationale Qualität. Und das trifft auch auf die Küche zu, wo man zwischen ukrainisch-russischen Klassikern und italienischen bzw. asiatischen Gerichten wählen kann. Bleiben wir bei der »Hausmannskost«: Die ukrainische Borschtsch-Suppe ist wirklich schmackhaft, mit Roter Bete, viel Gemüse und viel Fleisch – so wie es sich eben gehört. Das Chicken Kiev (bitte beim Reinstechen achtgeben, damit die heiße Butter nicht Hemd und Sakko »verziert«) oder das Bœuf Stroganoff mit Kartoffelpüree findet man in Kiew nirgendwo besser. Aber auch der Hase oder die Lammschulter mit ­Gemüseragout sind erstklassig, selbst wenn sie etwas schwer im Magen liegen. Der asiatische Teil der Speisekarte fällt so aus wie meist im ­europäischen ­Osten: ambitioniert, etwas scharf, aber nicht wirklich aufregend. Am besten sind die Frühlingsrollen, der Salat mit Gänsebrust, das Beef in Austernsauce oder das Seafood in Kokos­curry. Aber nicht vergessen, wir sind in Kiew, die Qualität ist eben schwankend. Wem nach Wein gelüstet, der sollte sich diesen Spaß lieber für zu Hause aufheben. Ein eher einfacher Pinot Grigio von Colterenzio kostet 70 Euro, und für einen stinknormalen Vino Nobile di Montepulciano muss man gar 80 Euro auf den Tisch des Hauses legen. Vorschlag zur Güte: Bleiben Sie beim wirklich hervorragenden ­ukrainischen Bier, das wird angeblich nach dem deutschen Reinheitsprinzip gebraut.


Bewertung
Essen 38 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 10 von 10
Ambiente 8 von 10
GESAMT 72 von 100


SAD RESTAURANT & LOUNGE
Bankova 2
01024 Kiew, Ukraine
T: +38/(0)44/228 10 80
Täglich 10–2 Uhr
www.bankovagarden.com


Text von Hans Mahr
Aus Falstaff Nr. 04/2012


Mehr zum Thema

  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 1: Formel B
    Überraschende und authentische nordische Kreationen kommen im »Formel B« in Dänemark auf den Tisch.
  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 3: La Moraga
    Wer edel Tapas speisen möchte, ist mit den kulinarischen Miniaturen in »La Moraga« in Marbella, Spanien, bestens beraten.
  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 4: La Mar Cebicheria
    Die peruanische Kochkunst begeistert im New Yorker »La Mar Cebicheria« mit roh marinierten Fisch-Spezialitäten.
  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 5: Quán Ăn Ngon
    Vietnamesisches Streetfood im gepflegten Restaurant: Das »Quán Ăn Ngon« in Hanoi macht's möglich.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wer macht für Sie die besten Faschingskrapfen?

    Nominieren Sie Ihren Lieblingsbäcker! Die häufigsten Nennungen werden in das finale Voting aufgenommen. Jetzt mitmachen!

    News

    Bachls Restaurant der Woche: A’Frisella

    Das Restaurant in der Wieener Innenstadt firmierte früher unter »Italic«, jetzt heißt es »A’Frisella« – mit der Küche Apuliens und Mino Zaccaria als...

    News

    Vegetarisch und vegan: 11 Kochbücher für die fleischlose Küche

    Nicht nur im Veganuary sind diese Kochbücher eine Lektüre wert – unter anderem mit Titeln von Spitzenköchen wie Andreas Caminada, Nils Henkel oder...

    News

    Spitzenkoch Jürgen Csencsits verrät sein Lieblingswirtshaus

    Falstaff hat dem Spitzenkoch seine Geheimtipps für das Südburgenland entlockt. Diese Buschenschänken und Gasthäuser sollte man unbedingt besuchen.

    News

    Selbstversuch: Käse zu Hause selber affinieren

    Wie man zu Hause Käse affinieren kann – und wie man ihn am besten lagert.

    News

    Quiz: Food-Know-How – Teil 1

    Wie gut kennen Sie sich mit Lebensmitteln aus? Im ersten Teil dreht sich alles um Obst, Gemüse, Gewürze & Co.

    News

    Best of: Streetfood to go in Wien

    Kaiserschmarrn, koreanische Corndogs, Dumplings und Knödel: Wiens Take-Away-Angebote sind so vielfältig wie noch nie. Wir verraten unsere Favoriten.

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Zazatam

    In der Wiener Leopoldstadt eröffnete im Keller eines alten Offiziers-Gebäudes ein schickes Szene-Restaurant.

    News

    Die Zukunft der begehrten Kaffeebohnen

    Die Zukunft der Kaffeebohnen ist angesichts des Klimawandels in Gefahr. Was tun, um neue, aggressive Pilzarten, starke Preisschwankungen und...

    News

    Die Top 7 Kurse für Foodies

    Kochen ist eine Kunst, aber es gibt auch viele kulinarische Fertigkeiten, die weit über das Zubereiten von Mahlzeiten hinausgehen. Hier sind sieben...

    News

    Craft-Beer-Boom im Burgenland

    Ein klassisches Bierland ist das Burgenland, dessen Landschaft von Weingärten und dem Neusiedler See geprägt ist, ja nicht. Doch der Craft-Bier-Boom...

    News

    Umfrage: Was würden Sie auf keinen Fall essen?

    Von Koriander bis Froschschenkel – auf welche Zutaten oder Lebensmittel verzichten Sie lieber?

    News

    Die besten Veggie-Restaurants

    Von Kopenhagen bis New York: Diese Restaurants gelten international als Places to be für Veggies.

    News

    Tim Raue im Interview über Veganismus und andere Glaubensfragen

    Anlässlich des Veganuary und seiner neuen »Planted Limited Edition« haben wir Tim Raue die aktuelle Gretchen-Frage gestellt: Wie hält es der Berliner...

    News

    Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

    Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

    News

    »fresh & simple«: Neues Kochbuch für mehr Gemüse am Teller

    In Anastasia Lammers unkomplizierten Rezept-Inspirationen spielen Gemüse und Früchte die Hauptrolle. Drei davon gibt es hier zum Nachkochen!

    News

    Wissenschaft: Darm und Immunsystem

    Die Beziehung zwischen Darm und Immunsystem ist kompliziert und komplex. Man weiß, dass man bei Weitem noch nicht alles weiß, und ist auch schon mal...

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte im Dezember 2021

    Braten, Kekse und Lachs– diese Rezepte wurden im vergangenen Monat am häufigsten aufgerufen.

    News

    Burgenland: Wandern zum Wein, wohnen beim Winzer

    Burgenland-Besucher werden mit einer Fülle von Eindrücken belohnt. Vor allem aber mit der Kulinarik um die unterschätzten »Berge« des Bundeslands.

    News

    Top 10 Rezepte mit Süßkartoffeln

    Ob in der Sorte »Beauregard«, »Covington« oder »Georgia Jet«: Die Süßkartoffel zählt inzwischen zum Lieblingsgemüse vieler. Hier unsere zehn...