Er gehört zu den Aufsteigern des Jahres: der Mexikaner Enrique Olvera / Foto: beigestellt
Er gehört zu den Aufsteigern des Jahres: der Mexikaner Enrique Olvera / Foto: beigestellt

Als dieses Jahr die neue Liste der »World’s 50 Best Restaurants« in London vorgestellt wurde, gehörte er zu den großen Gewinnern: Enrique Olvera und sein Restaurant »Pujol« in Mexico City, das sich von Platz 36 auf 17 verbessern konnte. Und als der bekannte Spitzen-Küchenchef des »Noma« in Kopenhagen, René Redzepi, das Restaurant unlängst besuchte, meinte er, es sei nur eine Frage der Zeit, bis Olvera auf den Spitzenplätzen landen wird – er habe schon lange nicht mehr so gut gegessen.

Kein Einheitsfraß
Das Restaurant ist sehr schlicht gehalten: schwarze Wände, weiße Tischtücher, dezente Beleuchtung – angenehm nach einem Tag in dieser bunten Stadt. Der Service ist aufmerksam und kompetent, Gerichte und Getränkeauswahl werden ausführlich erklärt. Bloß die Englisch­kenntnisse mancher Kellner könnten besser sein, und manche Gänge wurden etwas zu schnell hintereinander serviert. Bereits der Eröffnungssnack, zart geräucher­te Babymaiskolben in Ameisen-Schokoladen-Mayonnaise, zeigte, dass hier kein fader Einheits-Sternefraß aufgetischt wird. Es folgten cremig-buttrige Ameiseneier, genial angerichtetes Ceviche mit knuspriger Fischhaut und Mole von ungeahnter Komplexität. Statt eines Fleischhauptgangs gab es geschmorten Kürbis mit Chilisauce, der sogar jeden Steakliebhaber befriedigt hätte – denn beim 13-gängigen Degustationsmenü kommt Fleisch meist nur als Gewürz zum Einsatz.

Die Weinkarte ist hochpreisig und für Mexiko beachtlich umfangreich, mit ausgeprägtem Hang zu Rotwein. Die Schwerpunkte liegen auf Mexiko, den USA und Frankreich. Wer nach einem Getränkepairing fragt (steht nicht auf der Karte!), bekommt zum Essen statt Wein Meskal, fermentierte Fruchtsäfte, Infusionen (etwa von Maisfäden und Kakaoblüten) und Bier serviert – große Empfehlung!


Bewertung
Essen 48 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 90 von 100


PUJOL
Francisco Petrarca 254
11570 Mexico City
T: +52/(0)55/55 45 41 11
Mo.–Sa. 12–16 u. 18.30–23.30 Uhr
www.pujol.com/mx

Weiterlesen: Gourmetguide International, Teil 3

(TM)

Aus Falstaff Nr. 05/2013

Mehr zum Thema

  • Der Restaurantname kommt aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt »Schale« / Foto: beigestellt
    15.09.2013
    Gourmetguide International, Teil 1: Jaan
    Im 70. Stock des Luxushotels Swissôtel The Stamford in Singapur zeigt der junge und bodenständige Küchenchef Julien Royer eine meisterliche...
  • Modern und traditionell: Rodolfo Guzmán verbindet kulinarisch zwei Stile   / Foto: beigestellt
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 3: Boragó
    Der junge Spitzenkoch Rodolfo Guzmán zelebriert in Santiago de Chile seine Küche, die auf einheimische, möglichst endemische Produkte und...
  • Auch der »English Tea Room« des Restaurants drückt Eleganz und hohes Niveau aus / Foto: Rocco Forte Hotels
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 4: Hix Mayfair
    Wer unverfälschte englische Küche auf hohem Niveau genießen will, muss zu Mark Hix pilgern. Sein bestes Restaurants ist im Londoner Brown’s...
  • »Spaghetti alla gricia« im ­»Armando« begeistern, das Lokal ist ein Geheimtipp in
    12.07.2013
    Gourmetguide International, Teil 5: Armando al Pantheon
    In den Gassen Roms verbirgt sich im Dreieck Campo dei Fiori, Piazza Navona und Pantheon ein besonderer Geheimtipp.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

    Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

    News

    St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

    Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

    News

    Ein Braten, vier Essen

    Einmal am Wochenende in aller Ruhe kochen, dann vier Mal mit wenig Aufwand schlemmen. Vier Rezepte und eine Anleitung, wie der Braten richtig...

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

    Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

    News

    Desserts: Wie süß von dir!

    Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

    News

    Wer hat Angst vorm ganzen Fisch?

    Woran man einen frischen Fisch erkennt, wie richtig filetiert wird und wie man einen Fisch in der Salzkruste gart. Mit diesem Leitfaden gelingt der...

    News

    Noblesse oblige: Nur für dich! Und mich.

    Rezepte zu vier luxuriösen Gourmandisen, die man sich nur zu zweit leisten mag.

    News

    KÜCHEN-QUIZ: Wieviel Dialekt verstehen Sie?

    In der Küche ist Hochdeutsch oftmals die erste Fremdsprache. Wissen Sie, was ein Bröselteppich oder ein Gummiadler ist? Testen Sie ihr Dialekt-Wissen!

    News

    Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

    Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

    Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

    News

    Rezepttipps: Ein Topf, viele Möglichkeiten

    Gerichte, die mit nur einem Topf und wenig Aufwand zubereitet werden und zum großen Geschmackserlebnis führen.

    News

    Scharf anbraten: Grillen für Zwei

    Der Sommer ist da und es gibt nichts schöneres als Köstlichkeiten am offenen Feuer zuzubereiten. Die passenden Rezepttips finden Sie hier!

    News

    Kulinarische Festspiele in Salzburg

    Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

    News

    Tobias Moretti: Jedermann als Landwirt

    Tobias Moretti, Star der Salzburger Festspiele in der Hauptrolle des Jedermann, betreibt zusammen mit seiner Frau Julia in Tirol eine...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Alma

    Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...

    News

    Essay: Schmeckt nicht

    Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

    News

    Sechs beliebte Irrtümer zum Thema Grillen

    Falstaff klärt auf: Soll man mit Bier ablöschen? Kann man mit einer Gabel das Grillgut wenden? Schmeckt das Fleisch bei Gas und Holzkohle gleich?

    News

    Gesunder Fisch aus Fluss, See und Meer

    Welche Fische sind gesünder? Fische aus Flüssen und Seen oder die aus dem Meer? Wie sieht es mit der Belastung durch Schwermetalle aus? Wir haben die...