http://www.falstaff.at/nd/gourmetguide-international-teil-2-culler-de-pau/ Gourmetguide International, Teil 2: Culler de Pau Im galizischen Städtchen O Grove hat sich Koch­künstler Javier Olleros unweit des elterlichen Hotels seinen Restauranttraum verwirklicht.

2Das ist ein Tipp für den kulinarischen Sommerurlaub: Das galizische Städtchen O Grove ist für seine Austern, Hummer, Taschenkrebse, Langusten und Muscheln in ganz Spanien bekannt. Gleichzeitig gedeihen in der Region hervorragendes Gemüse und exzellente Weißweine wie der Albariño.

Verwirklichter Traum
Der Koch­künstler Javier Olleros stammt aus einer Hoteliersfamilie im Ort und hat sich unweit des elterlichen Hotels vor vier Jahren seinen Restauranttraum verwirklicht. »Culler de Pau« besticht durch seine schnörkellose Bauhaus-Architektur. Die großen Pa­­noramafenster bieten einen Blick über Gemüsefelder auf den zerklüfteten Fjord von Arousa. Die Geradlinigkeit des Designs ist Programm für Olleros’ Stil, er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der »nueva cocina« in Galizien. Den Auftakt macht ein Klassiker der Region, ein mit Pimentón verfeinerter »Pulpo a feira«. Der Oktopus besticht durch die Zartheit seines Fleisches, kombiniert wird er mit einer geschmacksintensiven lokalen Kartoffelsorte. Danach folgt eine mit Limonen gedünstete Weißbrasse, die in der Kombina­tion mit frischen Algen für eine wahre Geschmacksexplosion sorgt. Sensationell ist auch das auf den Punkt gegarte Milchlamm mit Polenta samt hausgemachter Kräuterbutter. Zum Abschluss serviert Olleros ein nicht zu süßes Rote-Bete-Eis in einer Waldfrüchtesauce samt Kokos-Joghurt. »Culler de Pau« ist ein außergewöhnlicher Ort mit einer außergewöhnlichen kreativen Küche, dennoch sind die Preise moderat, das Sechs-Gänge-Menü kostet 48 Euro.

Bei der Auswahl der Getränke kann der Gast ruhig auf die Empfehlung des geschulten, überaus freundlichen Personals vertrauen – egal ob beim Sherry aus Jerez, beim Weißwein aus den nahen Winzerdörfern oder bei den unterschätzten spanischen Süßweinen.


Bewertung
Essen 47 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 90 von 100


CULLER DE PAU
Reboredo 73, 36980 O Grove (Pontevedra), Spanien
T: +34/(0)986/73 22 75
13.30–16 Uhr und 20.30–23 Uhr
Montag- und Donnerstagabend sowie ­Dienstag ganztags geschlossen (mit Ausnahme Juli und August)
www.cullerdepau.com

Weiterlesen: Gourmetguide International, Teil 3

(HPS)
Aus Falstaff Nr. 04/2013

Mehr zum Thema

  • 16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 5: Otto e Mezzo - Bombana
    In Hongkong, fast 10.000 Kilometer vom heimatlichen Bergamo entfernt, bietet Umberto Bombana unglaublichen Italian Spirit.
  • 16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 4: Restaurant Zepra
    Der israelische Chef Avi Conforti hat für seinen Genusstempel die besten Rezepte Asiens zusammengetragen.
  • 16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 3: Döllerer's Wirtshaus
    Sehr viel besser als der Familienbetrieb in Golling bei Salzburg kann ein Wirtshaus auf dem Land nicht sein.
  • 26.06.2013
    Gourmetguide International, Teil 1: Arola Vintetres
    Das Restaurant des Adrià-Schülers Sergi Arola in São Paulo besticht mit einem grandiosen Weinkeller und entsprechender Auswahl.
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 5: Romantische Restaurants in Niederösterreich

    Falstaff hat fünf empfehlenswerte Adressen für ein Valentinstags-Dinner recherchiert.

    News

    Asia- und Sushi-Pop-Up im Schlosskeller Südsteiermark

    Wenn sich zwei aus den Reihen der Jeunes Restaurateurs (JRE) zusammentun, kommen Gourmets sicher auf ihre Kosten.

    News

    Superfood Apfel statt Beeren: Das Klima freut es

    Rund 70 Prozent der Beeren, die hierzulande verkauft werden, kommen nicht aus Österreich. Mit Blick auf das Klima verweist »Die Umweltberatung« auf...

    News

    Cortis Küchenzettel: Bitte auf der Straße essen!

    Wer urbane Gastronomie sagt, der muss auch Streetfood sagen – und genießen! Wir sind da noch ganz am Anfang. Also hilft nur: selber grillen.

    News

    »Beef & Glory« Sous Chef wechselt nach Oberstaufen

    Daniel Kuban soll das kulinarische Konzept der »Speisekammer« vorantreiben und die Gäste kulinarisch über den Tellerrand schauen lassen.

    News

    LaVita Test & Erfahrungen: Ist der Saft wirklich so gut?

    Der LaVita Saft ist ein Mikronährstoffkonzentrat, welches die tägliche Ernährung optimiert. Lesen Sie hier verschiedene Bewertungen & Erfahrungen!

    Advertorial
    News

    Ein zauberhaftes Fest der Liebe im Sacher

    Erleben Sie magische Momente und genießen Sie exklusive kulinarische Highlights zum Valentinstag.

    Advertorial
    News

    Liebeserklärung auf 170 oder 160 Meter Höhe

    Überraschen Sie Ihr Herzblatt mit einem romantischen Dinner mit magischem Ausblick am Donauturm.

    Advertorial
    News

    Neue Studie: Alternativprodukte zur Milch oft zu süß und zu fett?

    Vegetarisch oder vegan heißt nicht automatisch auch gesund – das zeigt eine neue Studie zum Zucker- und Fettgehalt in pflanzlichen Milchalternativen....

    News

    Valentinstag: Die romantischsten Restaurants in Wien

    Für den Tag der Liebe darf es etwas besonderes sein – ganz gleich ob mit Partner:in, Freunden oder allein. Falstaff hat zwölf besondere Wiener...

    News

    Eventtipp: Z’haus bei Lukas Kapeller

    Am 11. und 12. Februar laden mit Lukas Kapeller und Michael Schlöglhofer zwei der besten Köche Oberösterreichs zum Gourmet-Dinner ins private...

    News

    Insekten in Fleischersatzprodukten: Ist das vegan oder vegetarisch?

    Fleischersatzprodukte boomen in Deutschland. Seit einigen Tagen dürfen ihnen offiziell auch Insekten in Pulverform beigemischt werden – aber dürfen...

    News

    München: Neues Sommelier-Trio im »Tantris«

    Ab sofort dürfen sich Gäste des Zwei-Sterne-Restaurants über kompetente Weinempfehlungen von gleich drei Spitzensommeliers freuen.

    News

    Wiener Neueröffnungen: Von »Maria und Josef« bis »Mama Konstantina«

    In regelmäßigen Abständen werfen wir hier einen Blick auf die spannendsten Neueröffnungen Wiens. Diesmal dabei: Fusionsküche der besonderen Art ein...

    News

    »Krapfinator«: Mit Kreativität zu gratis Faschingskrapfen auf Lebenszeit

    Tradition trifft Moderne: Bei der digitalen »The Artificial Krapfen Challenge« der Bäckerei »Ströck« kann man sich mit ein wenig Kreativität...

    News

    Herdrochaden im Gasthof »Rahofer«

    Das Team um Carina Kaiser und Florian Gintenreiter verlässt das Gasthaus, Marie Christine Rahofer bleibt und will kulinarisch Neues etablieren.

    News

    »Ziguri Academy«: Profis und Amateure gemeinsam für die Küche der Zukunft

    Daniel Reiter ist selbst Quereinsteiger und bietet nun mit seiner Akademie ein Konzept, in dem Profis und Amateure gleichermaßen voneinander...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Cantinetta Antinori

    Mehr als ein Vierteljahrhundert schaffen nur wenige Lokale in Wien. Die 1995 eröffnete »Cantinetta Antinori« zählt heute zum Inventar der Stadt.

    News

    Falstaff-Talk mit Musa Dağdeviren: »Ein Kebab kann etwas sehr Feines sein«

    Musa Dağdeviren ist unermüdlich dabei, in Vergessenheit geratene Gerichte der türkischen Küche aufzuspüren und für die nachfolgenden Generationen...

    News

    Die besten Snacks für den Super Bowl 2023

    In der Nacht vom 12. auf den 13. Februar 2023 treten die Philadelphia Eagles gegen die Kansas City Chiefs beim 57. Super Bowl gegeneinander an....