Javier Olleros gilt als wichtigster Vertreter der »nueva cocina« Galiziens / Foto: beigestellt
Javier Olleros gilt als wichtigster Vertreter der »nueva cocina« Galiziens / Foto: beigestellt

2Das ist ein Tipp für den kulinarischen Sommerurlaub: Das galizische Städtchen O Grove ist für seine Austern, Hummer, Taschenkrebse, Langusten und Muscheln in ganz Spanien bekannt. Gleichzeitig gedeihen in der Region hervorragendes Gemüse und exzellente Weißweine wie der Albariño.

Verwirklichter Traum
Der Koch­künstler Javier Olleros stammt aus einer Hoteliersfamilie im Ort und hat sich unweit des elterlichen Hotels vor vier Jahren seinen Restauranttraum verwirklicht. »Culler de Pau« besticht durch seine schnörkellose Bauhaus-Architektur. Die großen Pa­­noramafenster bieten einen Blick über Gemüsefelder auf den zerklüfteten Fjord von Arousa. Die Geradlinigkeit des Designs ist Programm für Olleros’ Stil, er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der »nueva cocina« in Galizien. Den Auftakt macht ein Klassiker der Region, ein mit Pimentón verfeinerter »Pulpo a feira«. Der Oktopus besticht durch die Zartheit seines Fleisches, kombiniert wird er mit einer geschmacksintensiven lokalen Kartoffelsorte. Danach folgt eine mit Limonen gedünstete Weißbrasse, die in der Kombina­tion mit frischen Algen für eine wahre Geschmacksexplosion sorgt. Sensationell ist auch das auf den Punkt gegarte Milchlamm mit Polenta samt hausgemachter Kräuterbutter. Zum Abschluss serviert Olleros ein nicht zu süßes Rote-Bete-Eis in einer Waldfrüchtesauce samt Kokos-Joghurt. »Culler de Pau« ist ein außergewöhnlicher Ort mit einer außergewöhnlichen kreativen Küche, dennoch sind die Preise moderat, das Sechs-Gänge-Menü kostet 48 Euro.

Bei der Auswahl der Getränke kann der Gast ruhig auf die Empfehlung des geschulten, überaus freundlichen Personals vertrauen – egal ob beim Sherry aus Jerez, beim Weißwein aus den nahen Winzerdörfern oder bei den unterschätzten spanischen Süßweinen.


Bewertung
Essen 47 von 50
Service 18 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 8 von 10
Gesamt 90 von 100


CULLER DE PAU
Reboredo 73, 36980 O Grove (Pontevedra), Spanien
T: +34/(0)986/73 22 75
13.30–16 Uhr und 20.30–23 Uhr
Montag- und Donnerstagabend sowie ­Dienstag ganztags geschlossen (mit Ausnahme Juli und August)
www.cullerdepau.com

Weiterlesen: Gourmetguide International, Teil 3

(HPS)
Aus Falstaff Nr. 04/2013

Mehr zum Thema

  • Italian Spirit in Hongkong – mit Produkten aus aller Welt / Foto: beigestellt
    16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 5: Otto e Mezzo - Bombana
    In Hongkong, fast 10.000 Kilometer vom heimatlichen Bergamo entfernt, bietet Umberto Bombana unglaublichen Italian Spirit.
  • Ein wahrer Genuss­tempel und bis ins Detail designt / Foto: beigestellt
    16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 4: Restaurant Zepra
    Der israelische Chef Avi Conforti hat für seinen Genusstempel die besten Rezepte Asiens zusammengetragen.
  • Weinwirt: »Döllerer’s Wirtshaus« bietet tolle Küche und eine der ­besten Weinkarten Österreichs / Foto: beigestellt
    16.05.2013
    Gourmetguide International, Teil 3: Döllerer's Wirtshaus
    Sehr viel besser als der Familienbetrieb in Golling bei Salzburg kann ein Wirtshaus auf dem Land nicht sein.
  • Hier wartet eine geradezu überbordende Weinauswahl / Foto: beigestellt
    26.06.2013
    Gourmetguide International, Teil 1: Arola Vintetres
    Das Restaurant des Adrià-Schülers Sergi Arola in São Paulo besticht mit einem grandiosen Weinkeller und entsprechender Auswahl.
  • Mehr zum Thema

    News

    Neue Kochshow mit Tim Mälzer und Tim Raue

    »Ready to beef«: Ab 15. November treten zwei Profi-Teams in Wettkampf-Atmosphäre gegeneinander an. Tim Raue entscheidet als Juror, wer gewonnen hat.

    News

    Falstaff sucht die beliebtesten Bäckereien in Österreich

    Welchem Bäcker schenken Sie Ihr Vertrauen, wenn es um frisches Gebäck geht? Nominieren Sie Ihren Lieblingbetrieb, damit er es ins anschließende Voting...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Kikko Bā

    »No Reservation« heißt es im neuen Ableger des »Mochi«. Für die mögliche Wartezeit wird man mit japanisch inspirierten Speisen wie Shrimp-Gyoza und...

    News

    Kochen mit Whisky: Schuss mit lustig

    Die Spirituose offenbart nicht nur beim Trinken ihre unterschiedlichen Facetten – auch in der Küche lässt sie sich vielseitig einsetzen. Wir...

    News

    Falstaff präsentiert dritte Ausgabe der »Gourmet Weekends«

    Hamburg, Porto, Moskau & Co. – bereits zum dritten Mal bringt Falstaff zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der Literatur-Nobelpreisträger 2019 und passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    China – die Verkostung der Welt

    Es gibt wenige Orte, wo die Welt so umfassend verkocht und köstlich gemacht wird wie in China. Acht große Küchen zählt das Land offiziell – und das...

    News

    DDSG Gaumenspiel – Genuss- und Trüffelmarkt

    Ende Oktober findet unter der Patronanz von Spitzenkoch Heinz Hanner ein außergewöhliches Kulinarik-Spektakel an Bord der MS Wien statt. Wir verlosen...

    Advertorial
    News

    Hiroyasu Kawate ist »Ikarus«-Gastkoch im Oktober

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus«-Gastkoch des Monats Oktober 2019 im Hangar-7: Hiroyasu Kawate, »Florilège«, Tokio.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Albert

    Im ersten eigenen Restaurant des Spitzenkochs Mario Bernatovic im 8. Bezirk in Wien stehen die Getränke im Vordergrund. Das Beef Tatar bietet sich als...

    News

    Cortis Küchenzettel: Hitze hoch drei

    Zarte Calamari, knusprig gebacken und von dreierlei Pfeffer befeuert: So mögen die Kantonesen ihre Tintenfische. Wir aber auch!

    News

    Sprechen Sie Küchen-Französisch?

    Bordeaux, Baguette & Co. nicht nur in der Haute Cuisine begegnet man französischen Begriffen. Testen Sie hier Ihr Wissen!

    News

    Florian Weitzer expandiert mit »Meissl & Schadn«

    Der Hotelier geht mit seiner gehobenen Schnitzel-Küche in die Welt hinaus. Den Anfang macht er in Salzburg, wo er das »Carpe Diem« von Dietrich...

    News

    Falstaff sucht den besten Feinkostladen

    Wo gibt es die beste Beratung, die beste Qualität, das stimmigste Ambiente und ein hochwertiges Sortiment?

    News

    Thailand – Thai-Society

    Die Vielfalt seiner Küche ist umwerfend – ohne den Einflüssen anderer Länder wäre das kulinarische Thailand jedoch nicht annähernd dort, wo es jetzt...

    News

    Die beliebtesten Pizzerien Österreichs 2019

    Die Falstaff-Community hat entschieden, die Gewinner in den neun Bundesländern stehen fest: Alle Sieger im Überblick.

    News

    Steiermark’s Best 2.0 – Falkensteiner Hotel Schladming

    Eine Freude für Feinschmecker – das Gourmetevent ist wieder Gast im schönen Ennstal: Das Genießerangebot des 4-Sterne-Superior-Hotels »Steiermark's...

    Advertorial
    News

    Hotspots für Kaffee-Fans in der Wiener Josefstadt

    Ob Third-Wave-Coffee-Bar oder Traditionskaffeehaus, der 8. Bezirk hat für Freunde von Espresso, Melange & Co einiges zu bieten.

    News

    Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

    Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

    Advertorial
    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...