Eine Reise in den Norden wert: das »Formel B« bei Kopenhagen
Eine Reise in den Norden wert: das »Formel B« bei Kopenhagen / Foto: beigestellt

Wer Gourmet-Highlights erleben will, muss in den Norden jetten. Denn mit langweiligem Smørrebrød hat die ­dänische Küche mittlerweile nichts mehr ­gemein. Die kulinarischen Trends vor allem in Kopenhagen sind revolutionär, neu, vielseitig, progressiv, und dennoch stehen die authentischen Produkte des Nordens im ­Vordergrund. Star-Koch René Redzepi hat es allen vorgemacht und steht zu Recht mit seinem Kreativ-Tempel »Noma« weltweit an der Spitze des Feinschmecker-Olymps. Aber nicht nur Redzepi zeigt Talent zum Außergewöhnlichen. Michelin-gekürt geht es auch nahe der Kopenhagener City an der Vester­brogade weiter. Dort haben sich Kristian Møller und Rune Jochumsen mit dem puristisch-eleganten Restaurant »Formel B« in die Oberliga gekocht. Das Credo des Dream-Teams: authentische nordische Kreationen, wenn auch mit einem kleinen, feinen Unterschied: Møllers und Jochumsens dänischer Kochstil lebt vom Mix mit der klassisch französischen Küche. Austern, rohe Jakobsmuscheln oder Gänseleber finden in den Menüs dieselbe Priorität wie die heimischen Kräuter. Die Intensität ist dabei ausgeglichen: Jeden Abend gibt es ein sechsgängiges Top-Menü, die Karte wird im Zwei-Wochen-Rhythmus gewechselt. Zwar hält sich das persönliche Engagement des Service-Personals in Grenzen, umso ­entwaffnender kommen aber die einzelnen Gerichte. Noch nie gustiert: Baeri-Kaviar mit Eiscreme auf Jerusalem-Artischocken. Ebenso deliziös: gekochte Langustinen mit Karottenpüree und dänischem Gemüse. Als Hauptgang sind wir vom frischen Turbot in Knoblauch-Vinaigrette und Tafelspitz-Mousse ­enthusiasmiert. Das »Formel B«-Schokolade-Dessert bildet schließlich den krönenden ­Abschluss eines nordisch-außergewöhnlichen Gourmet-Abends.


Bewertung
Essen 47 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 90 von 100


FORMEL B
Vesterbrogade 182
1800 Frederiksberg
Dänemark
T: +45/(0)33/25 10 66
Tgl. 18–22 Uhr
formel-b.dk


Text von Angelika Rosam
Aus Falstaff Nr. 04/2012


Mehr zum Thema

  • Im Garten des »Sad« sitzt man unter Segeltuch auf weißen Designersesseln
    21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 2: Sad Restaurant
    Ukrainisch-russische Hausmannskost, Asiatisches und Italienisches kann man in Kiews »Sad Restaurant« genießen.
  • Über 50 Edel-Tapas gibt es im »La Moraga« - dafür stehen die Gäste Schange
    21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 3: La Moraga
    Wer edel Tapas speisen möchte, ist mit den kulinarischen Miniaturen in »La Moraga« in Marbella, Spanien, bestens beraten.
  • Roh marinierter Fisch in Form von Cebiche ist ­derzeit der Hit in ­Manhattan
    21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 4: La Mar Cebicheria
    Die peruanische Kochkunst begeistert im New Yorker »La Mar Cebicheria« mit roh marinierten Fisch-Spezialitäten.
  • Viele kleine Stände mit je einem Gericht bilden das gastronomische Konzept
    21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 5: Quán Ăn Ngon
    Vietnamesisches Streetfood im gepflegten Restaurant: Das »Quán Ăn Ngon« in Hanoi macht's möglich.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Rote Wand

    Max Natmessnig bespielt nun das gesamte »Schualhus« in Lech mit seiner genialen Küche.

    News

    Top 10 Rezepte: Einfach & gut

    Rezepte, die mit wenigen Zutaten schnell zubereitet sind und obendrein Genuss bereiten, sind gefragter denn je. Hier unsere Favoriten.

    News

    DOTS Group unterstützt #TeamNächstenliebe

    Arbeitsplätze sichern, Menschen helfen und Teil des »Team Österreich« sein: Die DOTS Group und das »VIE i PEE« unterstützen die Caritas.

    News

    #AllesWirdGutKüche: Initiative sammelt Rezepte

    Was kochen in der Krise? Inspiration liefern Foodies und Blogger in ihren Social Media Feeds.

    News

    Top 10 Filme & Serien mit Genuss-Faktor

    Corona-Krise: Welche Filme und Serien zuhause für einen »Augenschmaus« sorgen, erfahren Sie hier.

    News

    Das »Steirereck« kocht für Hilfskräfte

    Die Gastro-Szene beweist tollen Zusammenhalt, viele Lieferanten und Hotels stellen Lebensmittel zur Verfügung.

    News

    Corona: Jetzt Webshop nominieren!

    Die Corona-Krise zwingt uns, zuhause zu bleiben. Dennoch müssen wir nicht verzweifeln, wir können uns mit Speisen, Lebensmitteln und Wein beliefern...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Habibi & Hawara

    Auch in der dritten Filiale des Sozialprojekts im Wiener Nordbahnhof-Viertel sorgen Geflüchtete für das Wohl der Gäste – mit einem Mix aus...

    News

    Obauers & Liebherr: Aus Überzeugung

    Interview: Die Brüder Obauer über Nachhaltigkeit in der Gastronomie und wie man mit innovativen Kühlgeräten von Liebherr verschiedenste Lebensmittel...

    Advertorial
    News

    Falstaff 02/2020: Das Friaul genussvoll entdecken

    Wir haben in unserer neuen Ausgabe die besten Tipps und Empfehlungen gesammelt. Für die Zeit nach der Corona-Krise oder einfach, um die kulinarische...

    News

    Großer Erfolg für das SalzburgerLand-Herkunftszertifikat

    Ab sofort sorgt das SalzburgerLand Herkunftszertifikat für Regionalität auf den Tellern. Speisen und Frühstücksbuffets können mit dem Gütesiegel...

    News

    100% BIO: Genuss-Frühstück im »YAMM!«

    Das »YAMM!« an der Ringstraße überzeugt mit einzigartigen Frühstücksvariationen in 100%iger Bioqualität.

    Advertorial
    News

    Cortis Küchenzettel: Scotch Eggs

    Scotch Eggs, in würziges Wurstbrät gehüllt und knusprig paniert, sind eine hierzulande kaum bekannte Spezialität, die kalt oder warm genossen werden...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Berger & Lohn

    Der ehemalige »Bürgerhof« in Wien Währing erstrahlt in neuem Glanz. Neben typisch wienerischen und gutbürgerlichen Speisen gibt es feine...

    News

    Sushi, Musik und Tanz im »DOTS«

    Ab 23. Mai startet endlich wieder die legendäre Sushi Disco im »DOTS« im Brunnerhof. Es wird Sushi geschlemmt, getanzt und gefeiert.

    News

    Bei Ivan Ralston Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum Ikarus Gastkoch des Monats März 2020 im Hangar-7: Ivan Ralston, Tuju, Sao Paolo, Brasilien.

    News

    Genussvoll und gesund ernähren statt fasten

    Viele nehmen die Fastenzeit zum Anlass, um zu entgiften und zu entschlacken. Falstaff hat Systeme getestet, die eine sinnvolle Ernährung erleichtern.

    News

    Die Gäste der Restaurantguide-Präsentation 2020

    IMPRESSIONEN: Die heimische Gastro-Prominenz und zahlreiche Feinschmecker ließen sich den Gourmet-Event nicht entgehen.

    News

    Restaurantguide 2020: Die besten Restaurants Österreichs

    FOTOS: Platz 1 teilen sich in diesem Jahr gleich drei Restaurants: 99 Punkte gibt es für »Steirereck«, »Obauer« und »Landhaus Bacher«. Alle Sieger im...

    News

    Best of Aufsteiger 2020

    Welche Restaurants konnten im vergangenen Jahr am meisten Punkte zulegen? Das erfahren Sie in diesem Ranking.