Wer Gourmet-Highlights erleben will, muss in den Norden jetten. Denn mit langweiligem Smørrebrød hat die ­dänische Küche mittlerweile nichts mehr ­gemein. Die kulinarischen Trends vor allem in Kopenhagen sind revolutionär, neu, vielseitig, progressiv, und dennoch stehen die authentischen Produkte des Nordens im ­Vordergrund. Star-Koch René Redzepi hat es allen vorgemacht und steht zu Recht mit seinem Kreativ-Tempel »Noma« weltweit an der Spitze des Feinschmecker-Olymps. Aber nicht nur Redzepi zeigt Talent zum Außergewöhnlichen. Michelin-gekürt geht es auch nahe der Kopenhagener City an der Vester­brogade weiter. Dort haben sich Kristian Møller und Rune Jochumsen mit dem puristisch-eleganten Restaurant »Formel B« in die Oberliga gekocht. Das Credo des Dream-Teams: authentische nordische Kreationen, wenn auch mit einem kleinen, feinen Unterschied: Møllers und Jochumsens dänischer Kochstil lebt vom Mix mit der klassisch französischen Küche. Austern, rohe Jakobsmuscheln oder Gänseleber finden in den Menüs dieselbe Priorität wie die heimischen Kräuter. Die Intensität ist dabei ausgeglichen: Jeden Abend gibt es ein sechsgängiges Top-Menü, die Karte wird im Zwei-Wochen-Rhythmus gewechselt. Zwar hält sich das persönliche Engagement des Service-Personals in Grenzen, umso ­entwaffnender kommen aber die einzelnen Gerichte. Noch nie gustiert: Baeri-Kaviar mit Eiscreme auf Jerusalem-Artischocken. Ebenso deliziös: gekochte Langustinen mit Karottenpüree und dänischem Gemüse. Als Hauptgang sind wir vom frischen Turbot in Knoblauch-Vinaigrette und Tafelspitz-Mousse ­enthusiasmiert. Das »Formel B«-Schokolade-Dessert bildet schließlich den krönenden ­Abschluss eines nordisch-außergewöhnlichen Gourmet-Abends.


Bewertung
Essen 47 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 90 von 100


FORMEL B
Vesterbrogade 182
1800 Frederiksberg
Dänemark
T: +45/(0)33/25 10 66
Tgl. 18–22 Uhr
formel-b.dk


Text von Angelika Rosam
Aus Falstaff Nr. 04/2012


Mehr zum Thema

  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 2: Sad Restaurant
    Ukrainisch-russische Hausmannskost, Asiatisches und Italienisches kann man in Kiews »Sad Restaurant« genießen.
  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 3: La Moraga
    Wer edel Tapas speisen möchte, ist mit den kulinarischen Miniaturen in »La Moraga« in Marbella, Spanien, bestens beraten.
  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 4: La Mar Cebicheria
    Die peruanische Kochkunst begeistert im New Yorker »La Mar Cebicheria« mit roh marinierten Fisch-Spezialitäten.
  • 21.06.2012
    Gourmetguide International, Teil 5: Quán Ăn Ngon
    Vietnamesisches Streetfood im gepflegten Restaurant: Das »Quán Ăn Ngon« in Hanoi macht's möglich.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wer macht für Sie die besten Faschingskrapfen?

    Nominieren Sie Ihren Lieblingsbäcker! Die häufigsten Nennungen werden in das finale Voting aufgenommen. Jetzt mitmachen!

    News

    Bachls Restaurant der Woche: A’Frisella

    Das Restaurant in der Wiener Innenstadt firmierte früher unter »Italic«, jetzt heißt es »A’Frisella« – mit der Küche Apuliens und Mino Zaccaria als...

    News

    Vegetarisch und vegan: 11 Kochbücher für die fleischlose Küche

    Nicht nur im Veganuary sind diese Kochbücher eine Lektüre wert – unter anderem mit Titeln von Spitzenköchen wie Andreas Caminada, Nils Henkel oder...

    News

    Spitzenkoch Jürgen Csencsits verrät sein Lieblingswirtshaus

    Falstaff hat dem Spitzenkoch seine Geheimtipps für das Südburgenland entlockt. Diese Buschenschänken und Gasthäuser sollte man unbedingt besuchen.

    News

    Selbstversuch: Käse zu Hause selber affinieren

    Wie man zu Hause Käse affinieren kann – und wie man ihn am besten lagert.

    News

    Quiz: Food-Know-How – Teil 1

    Wie gut kennen Sie sich mit Lebensmitteln aus? Im ersten Teil dreht sich alles um Obst, Gemüse, Gewürze & Co.

    News

    Best of: Streetfood to go in Wien

    Kaiserschmarrn, koreanische Corndogs, Dumplings und Knödel: Wiens Take-Away-Angebote sind so vielfältig wie noch nie. Wir verraten unsere Favoriten.

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Zazatam

    In der Wiener Leopoldstadt eröffnete im Keller eines alten Offiziers-Gebäudes ein schickes Szene-Restaurant.

    News

    Tim Raue ist neuer Markenbotschafter für Weber-Grill

    Die Grill-Kultmarke gewinnt mit Sternekoch Tim Raue einen neuen Markenbotschafter im DACH-Raum.

    News

    Die Zukunft der begehrten Kaffeebohnen

    Die Zukunft der Kaffeebohnen ist angesichts des Klimawandels in Gefahr. Was tun, um neue, aggressive Pilzarten, starke Preisschwankungen und...

    News

    Die Top 7 Kurse für Foodies

    Kochen ist eine Kunst, aber es gibt auch viele kulinarische Fertigkeiten, die weit über das Zubereiten von Mahlzeiten hinausgehen. Hier sind sieben...

    News

    Craft-Beer-Boom im Burgenland

    Ein klassisches Bierland ist das Burgenland, dessen Landschaft von Weingärten und dem Neusiedler See geprägt ist, ja nicht. Doch der Craft-Bier-Boom...

    News

    Umfrage: Was würden Sie auf keinen Fall essen?

    Von Koriander bis Froschschenkel – auf welche Zutaten oder Lebensmittel verzichten Sie lieber?

    News

    Die besten Veggie-Restaurants

    Von Kopenhagen bis New York: Diese Restaurants gelten international als Places to be für Veggies.

    News

    Tim Raue im Interview über Veganismus und andere Glaubensfragen

    Anlässlich des Veganuary und seiner neuen »Planted Limited Edition« haben wir Tim Raue die aktuelle Gretchen-Frage gestellt: Wie hält es der Berliner...

    News

    Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

    Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

    News

    »fresh & simple«: Neues Kochbuch für mehr Gemüse am Teller

    In Anastasia Lammers unkomplizierten Rezept-Inspirationen spielen Gemüse und Früchte die Hauptrolle. Drei davon gibt es hier zum Nachkochen!

    News

    Wissenschaft: Darm und Immunsystem

    Die Beziehung zwischen Darm und Immunsystem ist kompliziert und komplex. Man weiß, dass man bei Weitem noch nicht alles weiß, und ist auch schon mal...

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte im Dezember 2021

    Braten, Kekse und Lachs– diese Rezepte wurden im vergangenen Monat am häufigsten aufgerufen.

    News

    Burgenland: Wandern zum Wein, wohnen beim Winzer

    Burgenland-Besucher werden mit einer Fülle von Eindrücken belohnt. Vor allem aber mit der Kulinarik um die unterschätzten »Berge« des Bundeslands.