Charlie P's - Gourmet-Pub par Excellence / Foto: Kristina Karagounis
Charlie P's - Gourmet-Pub par Excellence / Foto: Kristina Karagounis

Mit Pubs im Allgemeinen verbindet man meist Bier und gehaltvolle Fritteusenkost. Dass es aber auch anders und durchaus raffiniert geht beweist Brian Patton im Charlie P's in der Wiener Währingerstraße. Mit dem Charlie P's Dining Room hat man hier einen Ort installiert, an dem solide irische Küche mit einem feinen, modernen Twist serviert wird.

Verantwortlich für die Küchenlinie zeichnet der gebürtige Tscheche Petr Matusny, der auf einschlägige Gourmet-Pub-Erfahrung in Irland zurückgreifen kann. Seine Gerichte sind eine Symbiose aus traditionell irischem Pub-Food, das mit einer Prise Modernität aufgepeppt wird. Feine Produkte von der grünen Insel sind dabei unabdingbare Zutaten: von irischen Austern über Tullamore Lamm bis hin zu Rindfleisch von bester Qualität. Die verlockende Karte wird von täglichen Specials, einem Steak-Montag und dem Weekend Roast ergänzt.


Für die Küche zeichnet der gebürtige Tscheche Petr Matusny verantwortlich. / Fotos: Kristina Karagounis


Irisches Lamm mit Kartoffeln, Spinat und Karotten / Foto: Dominik Geiger

Wie es sich für ein Pub gehört, ist die Bierauswahl groß und auch die mehr als freundlich kalkulierte Weinkarte kann sich sehen lassen. Hier finden sich nicht nur einige vernünftige Weine zu einem Flaschenpreis von unter 20 Euro sondern auch spannende Raritäten, etwa ein Dürnsteiner Riesling 1995 aus der Ried Schütt vom Wachauer Spitzenweingut Knoll - und das für gerade mal 68 Euro.  Aber zurück zum Bier. Dass sich das Gebraute abseits vom klassischen Wein auch hervorragend als Speisenbegleiter eignet, konnten ausgewählte Gäste beim »Blogger's Dinner« im Charlie P's Dining Room erleben.

Charlie P´s Pub & Dining
Währinger Strasse 3, 1090 Vienna. Austria
Phone: +43 1 4097923
Öffnungszeiten: MO bis DO 14-2 Uhr, FR 14-3 Uhr, SA 13-3 Uhr und SO 13-1 Uhr
Küchenzeiten: MO bis FR 17-22 Uhr, SA und SO 13-22 Uhr
www.charlieps.at



(Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

  • Pub-Futter der ­verblüffenden Art in St. Marx
    13.07.2012
    Bachls Sixpack, Teil 6: O'Connor's Old Oak
    Zu feinen britischen Bier-Spezialitäten wird in St. Marx Pub-Food auf hohem Niveau geboten.
  • Der Klassiker: rosa gebratene Lammkrone mit Rosmarin, Thymian und Knoblauch. Doch auch andere Teilstücke und Zubereitungsarten begeistern – wie die Rezepte auf den folgenden drei Seiten beweisen
    06.04.2012
    Lust auf Lamm
    Zu Ostern steigt in Österreich traditionell das Interesse an Lammfleisch. Dabei ist es eine Spezialität, die ganz­jährig Genuss bringt. Ein...
  • Conrad Seidl
    14.10.2011
    Bier findet Glas
    Ohne Biergläser gäbe es die moderne Bierkultur nicht: Denn erst seit der Entwicklung preisgünstiger Gläser hat es Sinn, helle Bierstile zu...