Gordon & McPhail: Geschichte schmecken

Stephen Rankin führt die Whisky Destillerie Gordon & McPhail in der bereits vierten Generation.

© Gordon & McPhail

Stephen Rankin führt die Whisky Destillerie Gordon & McPhail in der bereits vierten Generation.

© Gordon & McPhail

Wenn man Geschichte schmecken könnte, dann wäre der Glenlivet 1943 einer der geschichtsträchtigsten Geschmäcker. Der schottische Whisky Hersteller Gordon & McPhail präsentiert eine auf 40 Flaschen limitierte Version seiner Private Collection. 

Gegründet im Jahr 1895 in Elgin, Schottland ist Gordon & MacPhail bis heute Sachwalter für einige der ältesten und seltensten Single Malts auf der Welt mit einem unübertroffenen Lagerbestand. In vierter Generation wird der Betrieb auch heute noch mit der selben Tradition und Hingabe geführt. 

Historisches Datum

Der Glenlivet 1943 wurde am 14. Jänner des besagten Jahres destilliert - ein Tag, der eine ausschlaggebender Wende im damals herrschenden zweiten Weltkrieg datiert. Während in ganz Schottland die Preise in die Höhe schossen und Destillerien im ganzen Land schließen mussten trafen sich die Weltmächte England, Amerika und Frankreich im Norden Afrikas, um sich bei der als heute bekannten »Casablanca Konferenz« über neue Strategien für den weiteren Verlauf des Krieges auszutauschen. Gleichzeitig wurde in einer der letzten sich haltenden Destillerie Schottlands, der Gordon & MacPhail Destillerie, der Spund ins Fass Nummer 121 geschlagen.

Heute, 70 Jahre später, wurde der damals in ein Sherry Hogshead Fass abgefüllte Glenlivet, als einer der ältesten und exklusivsten Single Malt Whiskies der Welt enthüllt.

© Gordon & McPhail

Der Glenlivet 1943 ist ein sehr ausgeglichener Whisky, der sich heute sehr zugänglich präsentiert. Tiefes Kastanien Braun. Ein umfassend frischer Geschmack von dunkler Schokolade, Orangen, hauptsächlich durchsetzt mit Melasse und Lakritz, erreicht seinen Höhepunkt mit einer feinen, aschigen Rauchnote und einem unglaublich sich in die Länge ziehendem Abgang. 

Der Glenlevit 1943 von Gordon & McPhail ist in einer limitierten Auflage von 40 Flaschen ausschließlich im firmeneigenen Einzelhandel, mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von £ 30.000 (ca EUR 34.115) erhältlich.

Gordon & MacPhail 
58-60 South St., Elgin 
Moray IV30 1JX
+44 0 1343 545110
www.gordonandmcphail.com

 

Genießen Sie über 250 verschiedene Whisky-Sorten und viele andere ausgezeichnete Spirituosen der besten Barkeeper Österreichs beim Vienna Bar- & Spiritsfestival 2017 am 20. Oktober in der Wiener Hofburg! Jetzt Tickets sichern!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

Cocktail-Rezept

Bad Apple D.E.W.

Bei diesem Drink kommen die fruchtigen Noten des dreifach destillierten Tullamore D.E.W. besonders gut zur Geltung.

Cocktail-Rezept

Jameson Perfect Match

Etwas Irland im Glas gibt's mit diesem Cocktail: Jameson, Matcha-Sirup und Eiklar – pünktlich zum »St. Patrick's Day« hat er auch die richtige...

News

Glenmorangie Allta ist zehnte Private Edition

Die schottische Traditionsdestillerie präsentierte im Rahmen eines exklusiven Live Tastings in Wien die Jubiläumsabfüllung seiner legendären Private...

News

Bowmore & Breitling: Zeit für Genuss

Der schottische Whisky-Produzent stellt in der Wiener Breitling-Boutique den 27 Years Old Port Cask vor. Reich belohnt wird, wer den Wert der Zeit...

News

The Balvenie Port Wood 21 Years

Der außergewöhnliche Single Malt aus der schottischen Traditions-Destillerie erhält seinen unverkennbaren Charakter durch das Finish in alten...

Advertorial
News

Johnnie Walker launcht Game of Thrones Whisky

Winter is coming: Der White Walker by Johnnie Walker wurde von den dunklen Charakteren der HBO-Erfolgsserie inspiriert.

News

25 Jahre gereift: The Balvenie DoubleWood

Nachdem der »Balvenie Double Wood« ein Viertel Jahrhundert reifte, kommen nun 60 limitierte Flaschen der Whisky-Rarität in den Handel.

News

The Macallan: Single Malts an der Weltspitze

Die schottische Destillerie steht für Tradition, hohe Handwerkskunst und für Whiskys mit dem Ruf, zu den weltbesten Single Malts zu zählen.

News

Erste Einblicke in die neue Macallan Destillerie

Die neue Macallan Destillerie eröffnet am 2. Juni auf dem schottischen Easter Elchies Anwesen und hat 140 Millionen Pfund gekostet.

News

Erster AWA-Botschafter Österreichs ausgezeichnet

Die Austrian Whisky Association zeichnete den ersten Whisky Botschafter Österreichs im Planter's Club in Wien aus.

News

On the Rocks: Leitfaden durch die Welt des Whiskys

Whisky wird heute auf verschiedenste Arten rund um den Globus erzeugt. Damit ist das Thema ziemlich unübersichtlich geworden. Kennt sich da überhaupt...

News

Whisky aus Österreich auf Erfolgskurs

Die Austrian Whisky Association (AWA) hat es sich zum Ziel gesetzt die heimische Whiskykultur hochzuhalten und bekannter zu machen.

Advertorial
News

Superpremium-Whiskys in würdigem Alter

Beam Suntory Österreich brachte gereifte Islay-Whiskys von Bowmore und Laphroaig in den Weinclub 7.

News

Aus der Mitte Schottlands

Die schottischen Midlands sind nicht nur landschaftlich und kulturell eine Reise wert. Whisky hat in dieser Region schon immer eine große Rolle...

News

Schottland im Cocktailglas

Zum ersten Mal durften heuer Wiener Bartender auf Einladung von Chivas Regal in Schottland zu Gast sein. Die Reiseerlebnisse gibt’s jetzt in gemixter...

News

Chivas-Cocktails: Schottland zum Trinken

Andrea Hörzer von der Bar »Das Josef« setzt die Eindrücke einer Schottland-Reise in zwei extravaganten Kreationen um.

News

Ardbeg's Hommage an seine Herkunft

Die schottische Destillerie präsentiert mit dem »Ardbeg An Oa« eine Hommage an die Herkunft und Tradition des über 200 Jahre alten Betriebs auf der...

News

Relaunch bei Wild Turkey

Wild Turkey zeigt sich von einer neuen Seite. Das Whiskey Imperium aus Kentucky verpasst seinen edlen Tropfen einen »Face-Lift«.

News

Wien erhält »Johnnie Walker Blue Label« Edition

Roman Rafreider und Daniel Serafin haben im »The Vault« gebührend auf den neuen Whisky »Johnnie Walker Blue Label Vienna Limited Edition« angestoßen.

News

Ardbeg-Botschafter Paul Malone im Interview

Der Whisky-Experte weilte anlässlich der Eröffnung der ersten Ardbeg-Botschaft im Westen Österreichs im Land und nahm sich Zeit für den Falstaff.