V.l. Franz und Maria Heiss, Dietmar Hoscher, Jancis Robinson, Hans Niessl, Hermann Krutzler, Andreas Liegenfeld
V.l. Franz und Maria Heiss, Dietmar Hoscher, Jancis Robinson, Hans Niessl, Hermann Krutzler, Andreas Liegenfeld / Foto: Christian Husar

Der opulente Haydn-Saal von Schloss Esterhàzy in Eisenstadt bildete auch dieses Jahr den würdigen Rahmen für die Verleihung der Goldenen Traube 2011. 25 Jahre sind vergangen, seit Casinos Austria, gemeinsam mit Wein Burgenland, die Goldene Traube erstmals für herausragende Weine verlieh. Seither wurde alljährlich der beste burgenländische Wein – alternierend Rot-, Weiß- und Süßwein – prämiert. Seit 2010 werden neben der traditionellen Prämierung des besten Weines, in Kooperation mit Raiffeisenlandesbank Burgenland und Stiftung Esterházy, auch ein Winzer für sein Lebenswerk und ein »pannonischer Botschafter«.

Ein Wein wie Claudia Schiffer
Casinos Austria Vorstand Dietmar Hoscher streute der zahlreich vertretenen Burgenländischen Winzerschaft »Verantwortlich für die herausragende Qualität sind in erster Linie das enorme Know-how, die Innovationsfreudigkeit und das kompromisslose Qualitätsbewusstsein unserer Winzerinnen und Winzer.« Und er nannte auch den diesjährigen Siegerwein, einen Sämling 88, Trockenbeerenauslese 2008 vom Weingut Franz und Maria Heiss aus Illmitz einen »Beweis für die weltweit geschätzte Qualität des Burgenländischen Weines«. In der Laudatio auf den Preisträger konnte Hoscher auch mit launigen Auszügen aus dem Leben des Winzerehepaares aufwarten. Damit etwa, dass Franz Heiss Süßweine grundsätzlich mit schönen Frauen und den Siegerwein gar mit Claudia Schiffer verglich.

Auszeichnung für das Lebenswerk
Die Goldene Traube für das Lebenswerk erhielt das Weingut Familie Hermann Krutzler aus Deutsch Schützen, das sich vor allem mit der Sorte Blaufränkisch schon sehr früh international einen Namen gemacht und bereits zahlreiche Auszeichnungen errungen hat, unter anderem als Winzer des Jahres 1994 und zweimaliger Falstaff Sieger.

Pannonische Botschafterin
Eine gleichermaßen interessante wie überraschende Preisträgerin gab es in der Kategorie »Goldene Traube Pannonien«, in der das grenzüberschreitende Engagement besonders gewürdigt wird. Doch Herkunft, Profession und die offenkundige Passion der Preisträgerin für den burgenländischen Wein machten rasch deutlich, dass hier eine perfekte Wahl getroffen wurde: Jancis Robinson ist zweifellos die Top-Weinjournalistin unserer Zeit, trägt als erste und bislang einzige ihrer Zunft den Titel Master of Wine und hat mit ihren vielfach ausgezeichneten Kolumnen in Financial Times, Wine Spectator, ihrer TV-Präsenz und nicht zuletzt der Herausgabe des Oxford Weinlexikon viel im Dienste der Önologie geleistet. Dass sie dabei auch die Weine burgenländischer Provenienz immer wieder hervorhebt, ist allemal preiswürdig.

Gelungene Veranstaltung
Wie schon 2010, so wurden die über 200 Gäste auch heuer vom Kabarettistenduo Florian Scheuba und Thomas Maurer mit Auszügen aus ihrem umfangreichen Werk »Schall und Rausch« (zur Bestellung) erfreut und mitunter auch ein wenig vorgeführt.
 
Unter den Gästen der Veranstaltung fanden sich neben vielen Vertretern aus der heimischen Winzerszene, Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl und Agrarlandesrat Andreas Liegenfeld, Master of Wine Josef Schuller als Vorsitzender der Jury, Österreich Wein Marketing Geschäftsführer Willi Klinger, Wein PR »Master Mind« Dorli Muhr sowie Burgenlands Tourismusobmann Mario Baier, Julius Marhold, Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank Burgenland und Casino Baden Direktor Edmund Gollubits.

(top)


Mehr zum Thema

News

Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die »neuen«...

News

Impressionen der Falstaff Champagnergala 2018

Die schönsten Eindrücke vom großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel – mit Fotos vom Symposium, der Verkostung, den Ausstellern und...

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2018

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.

News

Die Sieger der Falstaff Soave Trophy 2018

Der Tenuta di Corte Ciacobbe – Soave Superiore Vigneto Runcata der Familie Dal Cero belegt Platz eins und holt sich die Soave Throphy 2018.

News

Was ist dran an der Histamin-Hysterie?

Übelkeit, Migräne, rinnender Nase und Hautrötungen – Das Spektrum der Symptome einer Histaminintoleranz ist breit. Doch was ist dran am Histamin?

News

World Champions: F.X. Pichler

Franz Xaver Pichler hat Österreich in der internationalen Weinszene bekannt gemacht. Sein Sohn Lucas tut das heute mit der gleichen familientypischen...

News

Italien: »Volcanic Wines« von Nord bis Süd

Am Ätna auf Sizilien wurden die ersten zehn Jahre der »Volcanic Wines« zelebriert. Diese Weine verbindet der vulkanische Boden und eine ausgeprägte...

News

Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

News

Gewinnspiel: Reunion setzt neue Maßstäbe für Blaufränkisch

Die beiden in Kooperation zwischen Gerhard Kracher und dem Winzerkeller Neckenmarkt vinifizierten Ausnahmeweine aus der Lage Hochberg sind von...

Advertorial
News

Kremstal DAC Rieden-Cup: Stoffige Eleganz

Das Kremstal ist Herkunft großer Grüner Veltliner und Rieslinge. Die Cupsieger kommen diesmal vom Weingut Salomon Undhof und vom Weingut Franz...

News

Umfrage: Die Lieblingsgetränke der Österreicher

Kaffee, Bier, Wein, Wasser... Welches ist ihr Lieblingsgetränk? Worauf könnten Sie gar nicht verzichten? Stimmen Sie mit!

News

Champagne: außergewöhnliche Weinlese 2018

Die heißen Temperaturen und sonnigen Tage des Sommers haben sich bezahlt gemacht: Die diesjährige Weinlese in der Champagne verspricht beste Qualität....

News

Die Wachau ist auf dem Weg zum DAC-Status

Die Winzer haben sich auf eine dreistufige Qualitätspyramide geeinigt und wollen ihre Stil-Bezeichnungen Steinfeder, Federspiel und Smaragd...

News

Die Sieger der Falstaff Burgunder Trophy 2018

Sieger der Burgunder Trophy 2018 sind unter anderem Günter und Regina Triebaumer, Georg Prieler und Andreas ­Gsellmann. Alle weiteren Sieger finden...

News

Domäne Wachau: Produktionsstätten für die Zukunft

Das größte bisherige Projekt der Domäne Wachau ist vollendet und wurde gebührend gefeiert.

News

100 Parker-Punkte für Gewürztraminer »Epokale 2009«

Erstmals konnte ein Südtiroler Wein die Höchstwertung in Robert Parker’s Wine Advocate erzielen. Zuvor hatte schon Falstaff den Wein sehr hoch...

News

Kaiserlichen Wein aus Schönbrunn ersteigern

Wer gerne einen imperialen Tropfen genießen möchte, kann derzeit eine rare Köstlichkeit aus Trauben aus dem Schönbrunner Schlosspark erwerben.

News

Genussfahrt zur Gerolsteiner Quelle

Mit österreichischen Spitzengastronomen durch das Ahrtal nach Gerolstein und über die Mosel wieder nach Hause – mit vielen genussvollen Stationen.

News

Fritz Wieninger ist Winzer des Monats im »Dstrikt«

Das Steakhouse und die Sommelière Sindy Kretschmar präsentieren im September Weine des Wiener Spitzenwinzers.

News

Alles über Naturwein

Natur, Orange, Amphor: Naturweine boomen. Sie führen abseits der gewohnten Geschmackswelten und mögen den einen oder anderen überraschen.