Marietta und Robert Keringer sind stolz auf ihre Golden-League-Auszeichnung / © Franz Helmreich
Marietta und Robert Keringer sind stolz auf ihre Golden-League-Auszeichnung / © Franz Helmreich

12.200 Weine von 3.700 Teilnehmern aus aller Welt wurden in diesem Jahr bei den vier internationalen OIV-Wein Wettbewerben eingereicht.

Darunter auch die Spitzenweine des burgenländischen Weinguts Keringer, das sich letztendlich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen konnte und den Golden League-Sieg in der Kategorie bis 40 Hektar Rebfläche sicherte. Die Auszeichnung wurde vor kurzem von der Deutschen Weinmarketing Gesellschaft verliehen.

Schirmherrschaft mit höchsten Qualitätsansprüchen
Alle vier Wettbewerbe – zwei Bewerbe in Deutschland (Berliner Weintrophy im Frühjahr und im Herbst) sowie die Portugal Wine Trophy und die Asia Wine Trophy, Daejon – stehen unter der Schirmherrschaft der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) und der Internationalen Union der Önologen (UIOE) und sind damit die am strengsten kontrollierten Wettbewerbe weltweit. Damit wird sichergestellt, dass alle Trophies nach denselben fairen Richtlinien und hohen Qualitätsansprüchen durchgeführt werden. In einem länderübergreifenden Bewerb werden dann die  Ergebnisse von diesen vier Bewerben summiert.

Marietta und Robert Keringer erhalten in der Kategorie bis 40 Hektar Rebfläche die höchste Punktezahl für ihre Weinkollektion aus insgesamt 12.200 Weinen von rund 3.700 Teilnehmern weltweit, darunter viele Weine aus Weinnationen wie Frankreich, Deutschland, Portugal, USA, Chile, Argentinien und Australien.

Erfolg auf ganzer Linie
Doch nicht nur im internationalen Vergleich, sondern auch am heimischen Weinparkett erzielten die Keringer-Weine in der Vergangenheit immer wieder Höchstnoten: Mehrere Landes- und Salonsiegertitel sowie die jährliche Präsenz im Salon Österreich Wein seit mehr als zehn Jahren. Auch bei der Austrian Wine Challenge (AWC) zählt Keringer seit jeher zu den großen Abräumern und holte 2013 den Titel »Best National Producer«, den er 2014 mit 0,4 Punkte Abstand nur sehr knapp verpasste. Bei der Berliner Weintrophy konnte der Titel »Bester Produzent Österreichs« insgesamt bereits viermal erreicht werden.

Die Keringer Weine können direkt ab Hof, in den neu gestalteten Verkostungsräumen, oder als nächstes bei folgenden Terminen verkostet werden:

  • Berliner Weinmesse: 20.-22. Februar 2015 – Halle 3/19 

  • Innsbrucker Weinmesse: 27. Februar - 1. März 2015 – Nr. 200 

  • ProWein Düsseldorf: 15.-17. März 2015 – Halle 17 Stand 17F126 

  • Burgenland-Weinverkostung im Designcenter Linz: 26. März 2015 

  • Vinoble Feldkirch: 24.-26. April 2015



INFO
Weingut Keringer

Wiener Straße 22a
7123 Mönchhof
T. 0650/810 10 44
F. 02173/803 80
weingut@keringer.at
www.keringer.at


Das Weingut Keringer in der Falstaff Winzer-Datenbank

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Robert und Marietta Keringer bfinden sich mit ihrem Weingut weiterhin auf Erfolgskurs / Foto beigestellt
    08.04.2014
    Weingut Keringer auf Erfolgskurs
    
Das Top-Weingut aus Mönchhof feiert internationale Erfolge in Berlin und Asien.
    Advertorial
  • Robert und Marietta Keringer befinden sich auf Erfolgskurs. Impressionen vom Weingut sehen Sie in der Bilderstrecke ... / Foto: Franz Helmreich
    14.06.2013
    Weingut Keringer ist Landessieger mit St. Laurent
    Zum dritten Mal wurde der »Commander« als bester St. Laurent Burgenlands ausgezeichnet.
    Advertorial
  • Die Landessieger 2013 / © Bgld. LK
    05.06.2013
    Landesweinbewertung: Best of Burgenland 2013
    Im Burgenland wurden aus 1309 eingereichten Weinen die Landessieger gekürt.
  • Die »100 Day's«-Serie sowie eine exklusive Großflasche des »Massiv« gibt es zu gewinnen. / Foto: beigestellt
    07.05.2013
    Monumentale Weine aus Österreich
    Mit dem Paradewein »Massiv« sowie der innovativen »100 Day's«-Serie sorgt das international ausgezeichnete Weingut Keringer für Furore.
  • Mehr zum Thema

    News

    Falstaff Trophy: Rosati d'Italia

    Zum internationalen Tag des Roséweins am 14. August präsentieren wir Ihnen die besten Weine in Rosa aus Italien.

    News

    Top-Winzer: Sizilianische Symbiose

    Zur kulinarischen Perfektion im »Pastamara – Bar con Cucina« reift ein Besuch mit der passenden Weinbegleitung – von sizilianischen Top-Winzern,...

    News

    World Champions: Sacha Lichine

    Sacha Lichine trägt den Namen einer Familie, die über Dekaden mit Bordeaux verbunden war. Doch heute macht Lichine nur noch Wein in der Provence – und...

    News

    Kracher Jahrgangspräsentation: Doppelmagnum gewinnen!

    Am 7. und 8. September findet am Weinlaubenhof Kracher wieder das legendäre Verkostungs-Event statt. Wir verlosen aus disem Anlass ein...

    Advertorial
    News

    Tschida ist »Sweet Winemaker of the Year« – zum 6. Mal

    Der Illmitzer Spitzenwinzer wurde bei der International Wine Challenge in London zum sechsten Mal als bester Süßweinwinzer ausgezeichnet.

    News

    Dom Pérignon stellt seinen P2 2002 vor

    Zur Präsentation des neuen Vintage-Jahrgangs lud das Champagnerhaus Gäste aus der ganzen Welt an einen ganz besonderen Ort ein.

    News

    Die Steirmark hat neue Weinhoheiten

    Drei Hoheiten, ein Ziel: Die neugewählten Botschafterinnen wollen steirischen Wein mit Fachwissen und Charme präsentieren.

    News

    World's Best Vineyards mit drei Österreichern

    Eine internationale Jury wählte die Weingüter Tement, Domäne Wachau und Schloss Gobelsburg unter die Top 50 der Welt.

    News

    Falstaff sucht die besten Weinbars

    Welche ist Ihre Lieblingsweinbar, welche Ihr persönlicher Geheimtipp? Bewerten Sie jetzt Weinbars in Deutschland, Österreich und der Schweiz!

    News

    UNESCO Weltkulturerbe Prosecco

    Die Hügellagen des Prosecco Conegliano Valdobbiadene wurden in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

    News

    Scheiblhofer Wein-Wellness-Resort in den Startlöchern

    Der Andauer Spitzenwinzer startet noch 2019 mit dem Bau seines 4****Superior Wein-Wellness-Resorts. Die Eröffnung ist für Herbst 2021 geplant.

    News

    Tenuta Perano präsentiert neuen Jahrgang

    Das jüngste Weingut der Traditionsfamilie Frescobaldi in Perano präsentiert seinen ersten Chianti Classico, Rialzi 2015.

    News

    »Tullum« – neues DOCG-Gebiet in den Abruzzen

    Eine der kleinen DOCGs Italiens. Wichtigster Produzent ist Feudo Antico. Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Niko Romito.

    News

    Gipfeltreffen der Stiftsweingüter in Wien

    Das Stift Klosterneuburg empfängt seine Kollegen aus Deutschland, der Schweiz, Ungarn sowie Italien und lädt zur Verkostung. Gratis für...

    News

    Sloweniens Weinvielfalt

    Sloweniens Weinangebot ist vielfältig. In den letzten Jahren hat sich eine dynamische Weinszene entwickelt, die mit Geschick den Grenzgang zwischen...

    News

    Winzer Krems stellen sich der Vergangenheit

    Das Weingut, das nach dem Anschluss an Nazi-Deutschland arisiert wurde, arbeitete seine Geschichte auf und zieht einen Schlussstrich unter das...

    News

    Mostviertler Feldversuche: »Mut kann man nicht kaufen!«

    Unter diesem Credo gehen die besten Gastronomen, Winzer und Produzenten im niederösterreichischen Mostviertel neue Wege und begeben sich damit ganz...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Prickelnder Kulturgenuss am Bodensee

    Erleben Sie die Kulturpartnerschaft von Schlumberger und den Bregenzer Festspielen – wir verlosen ein exklusives Package!

    Advertorial
    News

    Edle italienische Schaumperlen von La Montina

    La Montina ist eines DER Weingüter in der norditalienischen Schaumwein-Region Franciacorta bei Brescia. Wir verlosen 2 Flaschen Franciacorta DOCG Brut...

    Advertorial
    News

    Massetino: Debüt des Zweitweins von Masseto

    Der erste Jahrgang ist ab Oktober vorerst nur in ausgewählten Vinotheken in Italien und den USA erhältlich.