Biobauer Norbert Hackl hat für seine Schweine, Rinder, Schafe, Puten und Hendln eine Weidefläche von 250.000 Quadratmetern. Hackl ist Vorkämpfer für artgerechte Haltung und dafür schon mit dem Tierschutzpreis ausgezeichnet worden. Trotz der großzügigen Haltung auf Freiflächen war der Landwirt bislang mit der Schlachtung sehr unglücklich, denn durch die strengen Vorschriften musste er den Transport zu EU-Schlachthöfen in Kauf nehmen. Nun hat Hackl die Initiative ergriffen und ein eigenes Weideschlachthaus gebaut. Nicht die Tiere fahren zum Schlachthof – das Schlachthaus ist Teil der Tierwelt!

Gut für Fleisch-Qualität
»Mit der Realisierung des Weideschlachthauses beschreiten wir am Labonca Biohof  bei der Schlachtung völlig neue Wege. Das Wohl der Tiere, aber auch die bestmögliche Fleischqualität, stehen bei uns an oberster Stelle«, sagt der engagierte Biobauer im Gespräch mit Falstaff. Auf den Weiden können die Tiere ihre Grundbedürfnisse wie Wühlen, Laufen und Suhlen ausleben. Auf einer Teilfläche von 30.000 Quadratmetern befindet sich ein 250 Quadratmeter großes Gebäude: das erste Weideschlachthaus Österreichs mit integrierter Zerlegung und Verarbeitung. Die Tiere verbringen ihre letzten Tage auf den Weiden vor dem Schlachthaus, das Teil der Weiden-Infrastruktur ist. Im Betäubungsbereich erhalten die Tiere dabei auch das tägliche Futter. In diesem Umfeld werden sie dann ohne Angst betäubt und danach fachgerecht und unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben geschlachtet und das Fleisch verarbeitet. Dieses angstfreie Schlachten wirkt sich sehr positiv auf die Qualität des Fleisches aus.

Crowdfunding
Viele Kunden von Labonca haben Genussscheine des Unternehmens erworben. Mit einer Einmalzahlung von 1.000 Euro erhalten die Genussscheininhaber auf zehn Jahre regelmäßig Produkte von Labonca im Wert von insgesamt 1.300 Euro. Für den Biohof Labonca bildet dieses Angebot den Vorteil, dass weiter und verstärkt in eine optimale Tierhaltung und die Fertigstellung des vorbildlichen, aber sehr kostenintensiven Weideschlachthauses investiert werden kann bzw. auch neue Projekte im Labonca-Stile zur Umsetzung kommen können.

Transparenz vor Ort
Am Hof befinden sich ein Shop sowie ein eigenes Gastronomielokal (»Labonca-sauGut & KOSTbar«) mit den selbst hergestellten Bioprodukten. Wer nicht in die schöne Oststeiermark fahren will, kann online bestellen, der Versand erfolgt garantiert gekühlt.

(von Bernhard Degen)

Labonca Biohof
Hauptplatz 6
8291 Burgau
www.labonca.at

 

Mehr zum Thema

  • 15.04.2014
    Keulen der Lust – Die besten Schinken der Welt
    Vom spanischen Jamón de Bellota über den italienischen ­Culatello bis hin zum Vulcano aus Österreich – Falstaff bringt eine Übersicht.
  • 17.02.2014
    30 Jahre Apfel Balsam Essig in Österreich
    Ein Pionier blickt zurück: Alois Gölles über seine ersten Versuche bis zum Stellenwert heute.
  • 12.11.2012
    Zotter unter die weltbesten Chocolatiers gewählt
    Die steirische Manufaktur belegt bei einem Vergleichs-Test von 2.700 Produkten eine internationale Top-Platzierung.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wer macht für Sie die besten Faschingskrapfen?

    Nominieren Sie Ihren Lieblingsbäcker! Die häufigsten Nennungen werden in das finale Voting aufgenommen. Jetzt mitmachen!

    News

    Bachls Restaurant der Woche: A’Frisella

    Das Restaurant in der Wieener Innenstadt firmierte früher unter »Italic«, jetzt heißt es »A’Frisella« – mit der Küche Apuliens und Mino Zaccaria als...

    News

    Spitzenkoch Jürgen Csencsits verrät sein Lieblingswirtshaus

    Falstaff hat dem Spitzenkoch seine Geheimtipps für das Südburgenland entlockt. Diese Buschenschänken und Gasthäuser sollte man unbedingt besuchen.

    News

    Selbstversuch: Käse zu Hause selber affinieren

    Wie man zu Hause Käse affinieren kann – und wie man ihn am besten lagert.

    News

    Quiz: Food-Know-How – Teil 1

    Wie gut kennen Sie sich mit Lebensmitteln aus? Im ersten Teil dreht sich alles um Obst, Gemüse, Gewürze & Co.

    News

    Best of: Streetfood to go in Wien

    Kaiserschmarrn, koreanische Corndogs, Dumplings und Knödel: Wiens Take-Away-Angebote sind so vielfältig wie noch nie. Wir verraten unsere Favoriten.

    News

    Bachl's Restaurant der Woche: Zazatam

    In der Wiener Leopoldstadt eröffnete im Keller eines alten Offiziers-Gebäudes ein schickes Szene-Restaurant.

    News

    Die Zukunft der begehrten Kaffeebohnen

    Die Zukunft der Kaffeebohnen ist angesichts des Klimawandels in Gefahr. Was tun, um neue, aggressive Pilzarten, starke Preisschwankungen und...

    News

    Die Top 7 Kurse für Foodies

    Kochen ist eine Kunst, aber es gibt auch viele kulinarische Fertigkeiten, die weit über das Zubereiten von Mahlzeiten hinausgehen. Hier sind sieben...

    News

    Craft-Beer-Boom im Burgenland

    Ein klassisches Bierland ist das Burgenland, dessen Landschaft von Weingärten und dem Neusiedler See geprägt ist, ja nicht. Doch der Craft-Bier-Boom...

    News

    Umfrage: Was würden Sie auf keinen Fall essen?

    Von Koriander bis Froschschenkel – auf welche Zutaten oder Lebensmittel verzichten Sie lieber?

    News

    Die besten Veggie-Restaurants

    Von Kopenhagen bis New York: Diese Restaurants gelten international als Places to be für Veggies.

    News

    Tim Raue im Interview über Veganismus und andere Glaubensfragen

    Anlässlich des Veganuary und seiner neuen »Planted Limited Edition« haben wir Tim Raue die aktuelle Gretchen-Frage gestellt: Wie hält es der Berliner...

    News

    Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

    Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

    News

    »fresh & simple«: Neues Kochbuch für mehr Gemüse am Teller

    In Anastasia Lammers unkomplizierten Rezept-Inspirationen spielen Gemüse und Früchte die Hauptrolle. Drei davon gibt es hier zum Nachkochen!

    News

    Wissenschaft: Darm und Immunsystem

    Die Beziehung zwischen Darm und Immunsystem ist kompliziert und komplex. Man weiß, dass man bei Weitem noch nicht alles weiß, und ist auch schon mal...

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte im Dezember 2021

    Braten, Kekse und Lachs– diese Rezepte wurden im vergangenen Monat am häufigsten aufgerufen.

    News

    Burgenland: Wandern zum Wein, wohnen beim Winzer

    Burgenland-Besucher werden mit einer Fülle von Eindrücken belohnt. Vor allem aber mit der Kulinarik um die unterschätzten »Berge« des Bundeslands.

    News

    Top 10 Rezepte mit Süßkartoffeln

    Ob in der Sorte »Beauregard«, »Covington« oder »Georgia Jet«: Die Süßkartoffel zählt inzwischen zum Lieblingsgemüse vieler. Hier unsere zehn...

    News

    Das steckt hinter dem Veggie-Boom

    Wer dauerhaft oder teilweise auf tierische Produkte verzichtet, zelebriert Ernährung als Lifestyle. Und kann dank kreativer Köche trotzdem auf...