Glücklich essen: Top 5 »Good-Mood-Food« mit Rezepttipps

Kann man Glück essen?

© Shutterstock

Glücklich essen

Kann man Glück essen?

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/gluecklich-essen-top-5-good-mood-food-mit-rezepttipps/ Glücklich essen: Top 5 »Good-Mood-Food« mit Rezepttipps Corona, Krieg und ein scheinbar ewig währender Winter: Im Angesicht der weltweiten Krisen versinken immer mehr Menschen in Depressionen. Das sind die Top fünf Nahrungsmittel, die den Serotoninspiegel heben und so glücklicher machen. PLUS: Rezepttipps. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/d/f/csm_glu__cklich-essen-c-shutterstock-2640_47634aefa1.jpg

Der Winter neigt sich dem Ende zu und die Vitamin D- Reserven sind erschöpft. Die Welt ist so krisengebeutelt wie selten: Die Corona-Krise und jetzt auch noch Putins brutaler Krieg gegen die Ukraine – die Stimmung ist bei vielen auf dem Tiefststand. Die Folge: Immer mehr Menschen leiden an Depressionen. Zum Glück müssen wir nicht auf das so dringend ersehnte Frühlingserwachen warten, auf den Duft der blühenden Kirschbäume, auf die saftig grünen Osterwiesen und auf den strahlend blauen Maihimmel, bis sich unsere Laune hebt. Denn man kann sich auch glücklich essen, zumindest gibt es Nahrungsmittel, die auf natürliche Weise die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin ankurbeln. Hier die Top fünf Lebensmittel, die nachweislich unsere Stimmung aufhellen inklusive Rezepttipps.


Avocado

Das weltweit gehypte Superfood Avocado steckt voller Vitalstoffe, die depressiven Verstimmungen entgegenwirken. In der Butterfrucht steckt reichlich Tryptophan. Diese Aminosäure wird von unserem Körper in das Glückshormon Serotonin sowie in das Schlafhormon Melatonin umgewandelt und dämpft so die Ausschüttung von Stresshormonen. Außerdem ist die Avocado vollgepackt mit dem essenziellen B-Vitamin Folsäure. Ist der Folsäurespiegel zu niedrig, erhöht sich das Risiko für Depressionen. Wer betrübt ist, der kann seine Stimmung mit der leckeren grünen Butterbirne nachhaltig aufhellen.

Fisch

Der Fastenklassiker Fisch, insbesondere Hering und Lachs, beugt Depressionen vor und lindert Trübsal, wie zahlreiche Studien belegen: Wer seltener als einmal die Woche Fisch isst, dessen Depressionsrisiko erhöht sich um 31 Prozent. Fisch enthält nicht nur besonders viel Omega-3-Fettsäuren, die die Produktion von Serotonin im Gehirn und die Aufnahmekapazität des Glückshormons verbessern, sondern zählt auch zu den Vitamin-D-reichsten Lebensmitteln. Speziell am Ende des Winters in Kombination mit dem Mangel an Sonnenlicht im Homeoffice sind die Vitamin-D Reserven bei vielen erschöpft, was nachweislich zu depressiven Verstimmungen führt. Der Muntermacher aus dem Meer sollte Experten zufolge daher insbesondere in der dunklen Zeit mindestens ein- bis zweimal pro Woche auf dem Speiseplan stehen.

Chili

Die Chili-Schote befeuert nicht nur unsere Geschmacksknospen, Scharfmacher Capsaicin lindert auch Schmerzen, wirkt entspannend und macht glücklich. Denn als Reaktion auf die Schärfe schüttet der Körper Endorphine, wie Adrenalin und Dopamin, aus – Glückshormone, die uns in ein Hochgefühl versetzen. Nicht umsonst gilt die Chilli als »gesündeste Droge« der Welt.

Bananen

Bananen sind echte Gute-Laune-Macher, denn sie sind die Serotonin-Stars unter den Früchten. Das sonnengelbe Obst enthält auch besonders viel Tryptophan – der Grundbaustein für das Glückshormon. Die Kohlenhydrate bewirken, dass dieses auch ins Gehirn gelangt und vermehrt Serotonin gebildet werden kann. Zudem enthalten Bananen auch viele B Vitamine, die die Nerven stärken, und sind eine hervorragende Magnesium-Quelle. Das Anti-Stress-Mineral hemmt die Ausschüttung des Stresshormons Noradrenalin und hilft uns beim Einschlafen.

Schokolade

Naschen mit gutem Gewissen: Süß und gesund muss sich nicht ausschließen – ob bei Liebeskummer oder beim Lernen, dunkle Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil gilt als Evergreen unter den Stimmungsaufhellern. Die darin enthaltenen Phenylethylamine sowie das Tryptophan sorgen dafür, dass das Glückshormon Serotonin ausgeschüttet wird. Außerdem stecken in dunkler Schokolade auch jede Menge Flavonoide, die die Laune heben.

Mehr zum Thema

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Meisterhandwerk aus Thailand

International ausgezeichnetes Meisterhandwerk und unvergleichliche Qualität – dafür stehen die Unternehmen KORAKOT und SRISANGDAO RICE aus Thailand....

Advertorial
News

Top 10 Rezepte mit Trauben

Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Lilian Klebow

Folge 17 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Schauspielerin Lilian Klebow.

News

Buchtipp: »Wiener Küche mit Herz«

In ihrem neuen Kochbuch präsentiert die Wiener Wirtshaus-Ikone Stefanie Herkner – alias die »Herknerin« – Klassiker der österreichischen Kulinarik....

News

Der Geschmack der Höllenglocken: Andreas Senns sinnliches »Audio Dinner«

Feinstes am Teller, doch die Musik aus der Konserve? Den vernachlässigten Hör-Sinn bringt das »Audio Dinner« im Salzburger »Senns« in die...

News

Berlin: Das Trendlabor

Vegan-Boom, Naturwein, Sharing-Konzepte: Wenn es um Kulinariktrends geht, führt an Berlin kein Weg vorbei. Vielfältiger als hier kann man in...

News

Gefährlicher TikTok-Trend: »Sleepy Chicken«

Das so genannte «Sleepy Chicken«, Hühnerbrust in Hustensaft gekocht, verbreitet sich in den sozialen Netzwerken rasant. Nun warnt auch die...

News

»Weitsicht Cobenzl« ist offiziell eröffnet

Mit dem »Weitsicht Cobenzl« von Szene-Gastronom Bernd Schlacher ist Wien mit einem neuen Top-Ausflugsziel bereichert worden.

News

Im Takt des Meeres

Beim Essen und Trinken folgt Barcelona einem deutlichen Rhythmus, und wer wie die Locals mitnaschen will, muss Taktgefühl beweisen. Vom Kaffee am...

News

Kulinarischer Herbstgenuss in Lech Zürs am Arlberg

Bei einer Herbstreise in das Weltgourmetdorf Lech Zürs am Arlberg erleben Sie ausgezeichnete Küche mit perfekter Fernsicht.

Advertorial
News

George Clooney kommt nach Wien!

Hollywood Star George Clooney wird am 30. Juni in die Marx Halle beim »4GAMECHANGERS« Festival eine Rede halten. Wir verraten Ihnen wie sich der Beau...

News

Die Diät für ein langes Leben

Was sollte man wann essen, um seine Lebenserwartung zu maximieren? Forscher haben den Speiseplan für ein langes Lebens identifiziert.

News

Top 5 einfache vegane Gerichte in 15 Minuten

Kochen muss nicht aufwendig sein. Gerade die vegane Küche bietet viele Gerichte, die nicht nur gesund sind, sondern auch schon in 15 Minuten gelingen....

News

Topfigur ohne Verzicht? Ja, das geht!

Entwickelt als Premiumlösung für Unternehmer, die trotz Zeitmangel abnehmen möchten, hilft das System Coach720 allen, die wenig Zeit, aber viel...

Advertorial
News

Gesund Genießen: Das Wohlfühl-Kochbuch des Kurhauses Marienkron

Das Kochbuch bringt die einfache vegetarische Küche des Kurhauses Marienkron an den heimischen Herd. Wir verraten drei Rezepte für das neue...

News

Gesund kochen leicht gemacht: So geht‘s

Gesundes Essen muss nicht zwangsläufig mit aufwändiger Vorbereitung verbunden sein. Wir verraten, wie man auch einfach gesund kochen kann.

Advertorial
News

Neues »nöm mix«: bis zu 40 Prozent Zucker reduziert

Voller, fruchtiger Geschmack bei weniger Zucker: Rechtzeitig zur Fastenzeit wird das »nöm mix« einer Diät unterzogen.

Advertorial
News

Mit Filippou wird Fasten zum Fest

Der international hoch angesehene Spitzenkoch setzt im »O Boufés« in der Fastenzeit auf raffinierte vegetarische Gerichte.

Rezept

Biokalb mit Erdartischocke, Eierschwammerl & Quinoa

Abnehmen ohne auf Genuss zu verzichten? Ja, das funktioniert! Zum Beispiel mit diesem Rezept von Heinz Hanner.