Glendalough erobert österreichischen Markt

Foto beigestellt

Glendalough

Foto beigestellt

Glendalough, irisch Gleann Dá Loch, »Tal der zwei Seen«, ist ein für seine landschaftliche Schönheit bekanntes Tal in den irischen Wicklow Mountains, etwa 40 Kilometer südlich von Dublin gelegen.

Marke mit mystischer Geschichte

Glendalough ist eine der Geburtsstätten der Destillation in Irland. Dies zeigen Aufzeichnungen aus dem Jahr 584 n. Christus. Berühmtheit hat das Tal durch eine Klostersiedlung erlangt, die seinen Ursprung bei St. Kevin hat. Das Logo der Brennerei zeigt St. Kevin, der dieses Tal im 6. Jahrhundert besiedelte. Der Legende nach stand St. Kevin des Öfteren mit ausgestreckten Armen im See, um seinem Alltag zu entfliehen und wieder eins mit der Natur zu werden. Eines Tages landete eine Amsel in seiner Hand und legte drei Eier. Dies nahm er als Zeichen und testete seine eigene Entschlossenheit durchzuhalten, bis die Küken geschlüpft waren und wegfliegen konnten. Eine von vielen Legenden, die bis heute dazu inspirieren das Tal zu besuchen.

Gin & Whiskey für Abenteurer

Die fünf Gründerfreunde von Glendalough sind ihrem Vorbild St. Kevin gefolgt und haben ihre sicheren Jobs in Dublin aufgegeben, um den Traum einer Craft Distillery Wirklichkeit werden zu lassen. An ihrem Lieblingsplatz in den Wicklow Mountains entstand daher eine Brennerei, die es sich getreu dem Markenwert »stand apart« zum Ziel gesetzt hat, die Gin und Whiskey Produktion zu revolutionieren. Gin- und Whiskey-Genießer, die mutige Entdecker auf der Suche nach einem tieferen, bedeutungsvolleren und abenteuerlichen Trinkerlebnis sind – haben eine neue Heimat gefunden.

Natürliche und lokale Zutaten für ein einzigartiges Geschmackserlebnis

Um den charakteristischen Geschmack des Gins zu kreieren, werden handgepflückte Kräuter von einer Kräutersammlerin ganzjährig frisch gesammelt, frisch destilliert und vor der Abfüllung geblendet. Auch der Whiskey wird mit viel Liebe zum Detail destilliert: Alle Destillate werden in Kupferkesseln (Pot Stills) gebrannt mit Bergquellwasser auf Trinkstärke gebracht und anschließend in ganz besonderen Fässern gereift.

glendaloughdistillery.com

 

Cocktailtipp

Mehr zum Thema

News

Die 10 teuersten alkoholischen Getränke der Welt

Champagner bis Tequila — exklusive Tropfen von Mexiko bis Australien. Wir präsentieren Ihnen die teuersten alkoholischen Getränke der Welt.

News

Die besten Online-Shops für Spirituosen

Edelbrände, Gin, Whisky, Rum, Tequila, Wodka... Wir haben die besten Online-Shops für hochprozentige Genüsse gesammelt.

News

Alles, was Sie über Whisky-Auktionen wissen müssen

Die Frage darf man im Hinblick auf so manche Whisky-Auktion und die erzielten Traumpreise durchaus stellen: Geht es da um ein Sammlerstück, gleich...

News

Der neue Bourbon-Boom: Das steckt dahinter

Eine junge Generation von ambitionierten Bourbon-Brennern stellt derzeit die amerikanische Wishkey-Welt auf den Kopf und heimst für ihre neuen...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Mischen Possible: Tonic-Alternativen für Gin

Es muss nicht immer Tonic sein! Es gibt viele andere Filler, die in Kombination mit Gin eine mehr als gute Figur machen. Ob Almdudler, Makava...

News

Craft Spirits: Heißes Handwerk

Nach Craft-Bier sind jetzt Craft-Spirituosen am Zug. Gin, Rum und Whiskey – hausgebrannt aus natürlichen Zutaten aus der Region. Doch was zeichnet ...

News

Wieviel Handwerk steck in »Craft«?

Der Versuch einer Definition mit dem Experten und »The Balvenie« Markenbotschafter Sam J. Simmons.

Cocktail-Rezept

Honey Don't

Der Cocktail »Honey Don't« aus der Wiener »Hammond Bar« mit dem süßen Geschmack von Honigblüte.

News

Kärntnerin mixt sich nach London

Bei der Beefeater MIXLDN Competition im Februar 2018 in London wird Österreich von der Kärntnerin Manuela Lerchbaumer mit ihrerBeefeater-Kreation...

Cocktail-Rezept

Ritz Cocktail 3.0 - La dernier nuit á Paris

Der Name trägt seinen Ursprung: Den Ritz Cocktail bekommt man in der »D-Bar« des Ritz Carlton Hotels von Barkeeper Lukas Hochmuth.

News

Axberg Vodka gewinnt Packaging Awards 2017

Das neue Design des Premium Vodka Herstellers »Axberg Vodka« überzeugt die Fachjury eines international gewichtigen Designpreises.

News

Spitz eröffnet Spezialitätenbrennerei

In Attnang-Puchheim wurde die Puchheimer Spezialitätenbrennerei feierlich eröffnet. Der Traditionsbetrieb Spitz hat zu Rundgang und Verkostung...

News

Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

News

Tipps und Tricks für Bar-Aficionados

Früher war’s einfach: Man hatte ein Fläschchen Weinbrand und ein paar bunte Liköre im verspiegelten Hausbarmöbel. Im Zeitalter der Mixologie muss man...

News

Es muss nicht immer Tonic sein

Abgesehen vom bekannten Filler-Klassiker, dem Tonic, erfreut sich das Ginger Beer großer Beliebtheit. Wissenswertes, Tipps und Tricks vom Falstaff...

News

Die Wodka-Revolution

Wodka zeigt jetzt Charakter: Immer mehr Destillerien überraschen mit neuen Aromen und experimentieren im Fass, mit Cognac oder Früchten.

News

Die Welt der Spirits-Rekorde

Welche Länder haben den höchsten Spirituosen-Konsum, welche ist die wertvollste Marke, die teuersten Getränke...

News

Beam Suntory ernennt Managing Director Western Europe

Manfred Jus, der bisher als Managing Director Beam von Suntory Deutschland und Österreich fungierte, erhält mehr internationale Verantwortung.

News

TopSpirit holt starke Brands nach Österreich

Erste Eindrücke von Buffalo Trace, Fireball, Southern Comfort, Eagle Rare, Mezan und Mamont.