Glas-Chiller: Sanitisiert, kühlt und erstaunt Gäste

Der Glas-Chiller von Thrill kühlt in Sekunden.

Foto beigestellt

Der Glas-Chiller von Thrill kühlt in Sekunden.

Der Glas-Chiller von Thrill kühlt in Sekunden.

Foto beigestellt

In nur wenigen Sekunden können mit dem Glas-Chiller von Thrill bis zu 88 Prozent der Bakterien, die zu schlechten Gerüchen und unangenehmen Nachgeschmack führen können, auf der Glasoberfläche abgetöt werden. Die Qualität der Cocktails, Weine, Biere und Getränke wird so nicht beeinträchtigt.

Das Gerät kann auch in eine Arbeitsplatte integriert werden.

Das Gerät kann auch in eine Arbeitsplatte integriert werden.

Foto beigestellt

Vorteil: Unverdünnte Getränke

Auch der Eisverbrauch bei Veranstaltungen kann durch den Glas-Chiller verringert werden, der Stauraum für gekühlte Gläser ist nicht mehr nötig. Mit den Glaskühlern von Thrill International wird die Glas-Temperatur in wenigen Sekunden auf Minus 40 Grad Celsius gesenkt. Die Kunden profitieren von unverdünnten Getränken. Ideal ist das Gerät für Mixology, Cocktailbars, Restaurants, Hotels, Weinbars, Brauereien, Pubs, Catering- und Eisdielen.

Die klassischen Modelle

  • Vortex F1
    Weltweit geschätzt für Zuverlässigkeit und Leistung auf höchstem Niveau, entwickelt für den professionellen Einsatz. Es besteht vollständig aus Edelstahl in der Original- und der LCD-Version, beide mit den Optionen Farbe, Standard und ERT.
     
  • Cube
    Das kubische und kompakte Design des Vortex Cube-Gefrierschranks stammt aus der Gesamtrevision des ursprünglichen Vortex F1 Pro, die sich auf die Miniaturisierung der internen Komponenten konzentriert, um die Außenabmessungen der Maschine zu reduzieren.
     
  • S.B.I .
    Das minimalistische Design ermöglicht es, den Vortex SBI (Abkürzung für Special for Built-In) in jede Arbeitsplatte, an der Bar oder zu Hause einzubetten und den Glaskühler vollständig in die Einrichtung des Raums oder des Hauses zu integrieren.
     
  • Tap
    Dank seines niedrigen und langgestreckten Designs ist der neue Tap-Glaskühler ideal für die anspruchsvollsten Flair-Barkeeper und Mixologen, die Cocktails auf einem großen und zuverlässigen Arbeitsbereich zubereiten wollen, immer sauber und mit integriertem Glaskühler.

Alle oben aufgeführten Modelle sind mit dem E.R.T. (Extended Tube Range) verfügbar. Es können CO2 Flasche in einer speziellen Umgebung (bis zu zwölf Meter entfernt) platziert oder maßgeschneiderte Möbel erstellt werden, ohne die Beschränkung der Flasche zu haben.

Möglichkeit des Co-Brandings

Thrill International Glaschiller sind dank eines 100 Prozent Made in Italy-Designs, das Firmenlogos innerhalb des Veranstaltungsortes hervorhebt und in Kombination mit den Oberflächen aus Edelstahl, Schwarz und Weiß besonders gut wirkt, außerdem ideal für Co-Branding-Aktivitäten.

thrillinternational.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Das große Comeback der Hausbar

Fein ausgewählte Drinks und elegante Möbel mit Retro-Touch: Eine einladende Lounge lässt sich schon auf wenigen Quadratmetern inszenieren. Mit dem...

News

Cocktail gegen den Kater: Das neue Barkonzept von Martin Ho

Cocktails für Körper, Geist und Seele: In Kooperation mit der Saint Charles Apotheke werden im »One of One« zukünftig wohltuende Cocktails serviert.

News

Die gemütlichsten Gastro-Hot-Spots für den Herbst

Wenn die Nächte länger werden, schlägt die Stunde ­der Gemütlichkeit. Das haben auch Bars und Restaurants erkannt. Sie setzen jetzt vermehrt auf...

News

»D-Bar«: Time for Travel

Die Ladies and Gentleman der »D-bar« laden zu einer hochprozentigen Entdeckungsreise rund um den Globus. Nehmen Sie einen Cocktail-Reisepass als...

News

Top Bier-Bars International

Falstaff suchte die besten Bier-Bars der Welt: Von Japan über die USA nach Neuseeland – Hier sind unsere »Top 15« des Biergenusses!

News

Top Bier-Bars in Österreich

Vielfältiges Angebot und Lokal-Kolorit: Die Auswahl an lokalen Hopfen-Helden und Brasserien war ziemlich groß. Hier sind die besten Bier-Bars...

News

Neueröffnung: »Die Gärtnerei – RestoBar«

Das »Garten-Hotel Ochensberger« in St. Ruprecht an der Raab lockt mit einer neuen Conceptbar.

News

Bar-Jubiläum: 20 Jahre »Halbestadt«

Erich Wassicek und Konny Wunder feiern zwei Jahrzehnte gehobene Barkultur im Wiener Stadtbahnbogen. Ein hochprozentiges Programm wartet.

News

Mit der »D-Bar« auf Reisen gehen

FOTOS: Das neue Konzept der Bar im »The Ritz-Carlton, Vienna« beinhaltet eine hochprozentige Reise in zwölf Länder – spezieller Reisepass inklusive.

News

Zwei Kultmarken entwickelten »Finest Selection Kofferbar«

FOTOS: Der Spirituosen-Experte Campari und das Wiener Traditionsunternehmen Scheer entwickelten eine voll funktionsfähige Kofferbar aus edelsten...

News

Alles WunderBar: Die Must-have Bargadgets

Bar-Accessoires gehören genauso zum Genuss wie eine wertvolle Flasche Wein oder Champagner. LIVING zeigt, wie sich Cocktailkultur noch stilvoller...

News

Die stylischsten Bars Österreichs

Österreichs Barszene boomt wie noch nie. Immer mehr Menschen begeben sich nach Einbruch der Dunkelheit in die Hände kreativer Bartender und virtuoser...

News

World’s 50 Best Bars

Die besten 50 Bars wurden in London gekürt: Mit dabei auch das »Schumann’s« und das »Buck and Breck« aus Deutschland.

News

Der teuerste Cocktail Österreichs im Falstaff-Check

Neue Barkarte in der 26°EAST: Vom kalten Gulasch über Eiszuckerl-Expeditionen bis hin zum High-End-Luxusgetränk mit 25 Jahre altem Whisky.

News

The Sign Lounge: Sommer-Pop Up im Émile

Kan Zuo zaubert tropische Urlaubsgefühle auf die Terrasse des Hilton Vienna Plaza und lässt den Pina Colada wieder hochleben.

News

Benvenuta, primavera: »Bar Campari« startet in die Sommersaison

Ein neugestalteter Gastgarten, eine erweiterte Getränkekarte und innovatives Food-Pairing: die »Bar Campari« in Graz eröffnet die Sommersaison mit...

News

Best of: Whisky-Karaffen

Passionierte Whisky-Kenner dekantieren ihre hochprozentigen Schätze. Hier geht’s lang zu Karaffen, die Geschmack und Genusskompetenz beweisen.

News

Top 10 Bar-Openings 2017

Ein verrücktes Jahr in der heimischen Barszene! So viele Neueröffnungen in so kurzer Zeit gab es noch nie. Eine Rückblende.

News

Neue High-End-Bars in Wien und Salzburg

In Franz Unterrainers »Churchill« muss man durch einen Beichtstuhl klettern, bei Andy Trattners »Salopp« ist der Name Programm, Patric Roth setzt im...