Gin: Handgemachte Klosterköstlichkeiten von Dospa gewinnen

Es gibt ein Klosterköstlichkeiten-Paket im Wert von mehr als 96,– Euro zu gewinnen.

© Dospa

Es gibt ein Klosterköstlichkeiten-Paket im Wert von mehr als 96,– Euro zu gewinnen.

Es gibt ein Klosterköstlichkeiten-Paket im Wert von mehr als 96,– Euro zu gewinnen.

© Dospa

Profi: Was alles versteckt sich hinter »Süße Seligkeit«?
Christoph H. F. Pacher: Klöster sind Hüter vieler Geheimnisse und Genüsse. So haben sich auch die Deutschordensschwestern ein einzigartiges Wissen um die Herstellung feinster Klosterköstlichkeiten angeeignet. Aus reifen Früchten in Bio-Qualität entsteht in sorgfältiger Handarbeit und nach traditionellen jahrhundertealten Rezepturen ein himmlischer Genuss in Form von Konfitüren, Gelees, Sirup und Fruchtnektar. Die Rezepturen weisen ein Alter von bis zu 300 Jahren auf!

Das Dospa-Früchte-Sortiment umfasst – je nach Verfügbarkeit – eine Vielzahl von Sorten, aus denen wunderbare Kreationen entstehen. Neben leckeren Gelees, Sirup und Fruchtnektar verfügen unsere Konfitüren über ein besonders vielfältiges Spektrum. Freuen Sie sich auf beliebte Klassiker und staunen Sie über neue Sorten. Was Sie auf jeden Fall erwartet: geschmackvolle Erleuchtung und das kostbare Gefühl, ein klösterliches Geschenk des Himmels zu genießen.

Was sind für Sie im Moment die größten Herausforderungen?
Sich am Markt als neues Unternehmen im Bereich Gourmet und Feinkost gut zu etablieren und zu positionieren.

Haben Sie bereits Beurteilungen Ihres Gins O.T. – 1190 – erhalten?
Tatsächlich wurde unser Gin Ordo Teutonicus – 1190 – jüngst vom österreichischen Cocktail Staatsmeister 2019, Wörthersee Bartender of the Year 2021, Gewinner vom Austrian Bartender Award 2021, Herrn Sebastian Lachinger, als Spitzen-Produkt mit orientalischen Einflüssen beurteilt, worauf wir sehr stolz sind.

Haben Sie eine Mission?
Die Marke Dospa setzt sich aus zwei Teilen zusammen: aus den »Deutschordensschwestern« (Dos), die Wissensträger und Erzeuger sind, und aus »Pacher« (pa), dem Familiennamen des Partners, der sich um das Organisatorische kümmert. Zusammen als Dospa ist es unsere Mission, köstlichen Genuss vom Kloster hinaus in die Welt zu bringen: handgemachte Klosterköstlichkeiten nach jahrhundertealter traditioneller Rezeptur.

Geschäftsführer Christoph H. F. Pacher.

© Dospa

Mitspielen und gewinnen!

Falstaff Profi verlost gemeinsam mit Dospa ein Klosterköstlichkeiten-Paket im Wert von mehr als 96,– Euro mit folgendem Inhalt:

  • 2 Flaschen Gin O.T. – 1190 –
  • jeweils1x Erdbeerkonfitüre, Weintraubengelee und Orangenkonfitüre mit Gin

Bis zum 26. November 2021 teilnehmen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.


INFO

Dospa Konfitüren und Früchte GmbH
St. Veiter Straße 12, 9360 Friesach
Tel.: +43 4268 41735
Mail: office@dospa.at

dospa.at
dospa.at/shop

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Salzburg: Das war das »Einfach Leben Forum« 2021

Als Treffpunkt für mutige Visionäre versammelte das Forum alle, die an neuen Wegen in der Gastronomie, Hotellerie, Kunst, Kultur, Landwirtschaft...

News

Pfefferkorn: »Es ist wichtig, dass sich die Menschen impfen lassen.«

Der Vorarlberger Hotelier (»Die Krone von Lech« und »Tannbergerhof«) blickt im Grunde sehr positiv auf den kommenden Winter, es werde eine gute...

News

Salzburg: Das war die Branchenmesse »Alles für den Gast« 2021

Für fünf Tage wurde das Messezentrum Salzburg wieder zur Gastronomie- und Hotellerie-Drehscheibe Österreichs. 21.897 Fachbesucher erlebten die ganze...

News

Wenn Gastronomen Gutes tun: 2.000,– gehen an das SOS-Kinderdorf

»Gutes tun und genießen« – so lautet das Motto der Familie Grossauer-Widakovich. Im Rahmen der Aktion »Köche kochen für Kinder« übergab das Restaurant...

News

Nachgefragt: Wie fliegen wir in Zukunft?

Falstaff sprach mit dem Top-Manager der Luftfahrtbranche Tim Clark über Drohnen und die Auswirkung von Corona auf Flugreisen.

News

Glenda Müller gewinnt Fachwettbewerb »Brot-Chef« 2021

Und damit nicht genug: Müller holte sich noch dazu den Speedbaking-Spezialpreis. Die nachfolgenden Ränge gingen an Lorenzo Gabaglio und Ameya...

News

AICR: Pia Zumkley ist »Rezeptionistin des Jahres«

Bei der jährlichen »Meisterschaft der Rezeptionisten« geht Zumkley aus dem »Kempinski Hotel Berchtesgaden« als Siegerin des deutschlandweiten Contests...

News

Tausend und ein Tee: Tea Time-Rezepte von Marco D'Andrea

Marco D'Andrea ist Pâtissier aus Leidenschaft und kreierte ein eigenes Werk, in der sich die perfekten Begleiter für eine anspruchsvolle Tea Time...

News

Graz: Neuer »Prato«-Adventmarkt erstrahlt mit tausenden Lichtern

Im Rosengarten des »Parkhotels« gibt es beim »Prato«-Advent ein vorweihnachtlich-romantisches Lichtermeer mit Orangenpunsch, Austern und Champagner zu...

News

»Zita«: Neuer Edelbitter der Fruchtbrennerei Tinnauer

Gemeinsam mit der Grazer Werbeagentur Event-Ants GmbH entwickelte die mehrfach ausgezeichnete Brennerei den Edelbrand.

News

2-, 2,5- oder 3G: Die Gastronomie und ihre Mitarbeiter

Die Covid-Infektionszahlen steigen aktuell wieder stark. Daher tritt ab heute, dem 8. November, eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen in Kraft. Doch...

News

Hochprozentige Premiere: »Flora« setzt rein auf österreichische Spirits

Im »Traditional Luxury Parkhotel Graz« eröffnet mit »Flora« eine Bar, die ausschließlich Spirituosen von heimischen Brennern verwendet.