Rutte Destillateurin Myriam Hendrickx / Foto beigestellt

Seit sieben Generationen steht der Name Rutte für Destillate von außerordentlicher Qualität. Bis heute werden die Gins und Genever ausschließlich aus natürlichen Zutaten im selben kleinen Hinterzimmer in Holland hergestellt, in dem 1872 schon Simon Rutte seine ersten Spirituosen fertigte.

Simon hatte über Niederländisch-Indien Zugang zu exotischen Gewürzen und Früchten und bewies ein hervorragendes Gefühl  für deren Verwendung im Destillationsprozess.


Die Ruttes betrachten sich als Träger eines großen Erbes. Ihre inbrünstige Liebe zur Handwerkskunst wollen und können sie nur in kleinem Rahmen fortleben lassen. Deswegen ist die Rutte Destillerie nach wie vor die kleinste Destille in Holland. Im Jahr 2011 integrierte das niederländische Traditionsunternehmen De Kuyper die Marke Rutte in sein Portfolio und unterstützt die Leidenschaft für Qualität, die im Markenkern Ruttes verankert ist, auf allen erdenklichen Ebenen.

 

Neu im Portfolio: Rutte Celery Gin, Rutte Dry Gin und Old Simon Genever / Fotos beigestellt
Neu im Portfolio: Rutte Celery Gin, Rutte Dry Gin und Old Simon Genever / Fotos beigestellt



»Experts for Juniper based Spirits«
Die jüngst neu aufgestellte Rutte Range um die Fokusqualität Rutte Celery Gin bietet besonders für High-Class Bars viele Anknüpfungspunkte. So konnte Rutte schon kurz nach Launch der Range auch in Deutschland bei Top-Bartendern punkten, auf dem Bar Convent Berlin zählte der Rutte Stand zu den Publikumsmagneten. Aufgrund des Erfolgs haben sich DeKuyper und Borco – das Familienunternehmen ist einer der größten deutschen und europäischen Produzenten und Vermarkter internationaler Top Spirituosen-Marken – nun gemeinsam dazu entschlossen, die drei neuen Rutte Qualitäten auch in Deutschland und Österreich einzuführen.

  • Rutte Celery Gin
    Alte und neue Welt der Gin-Produktion treffen aufeinander: sieben Generationen Destillationserfahrung aus dem Hause Rutte wurden im Celery Gin elegant mit modernem Gin-Verständnis verwoben. Dabei ist Sellerie bei weitem für das Haus Rutte kein neuer Geschmack, schon frühe Aufzeichnung der Destillerie vermerken Experimente mit ungewöhnlichen Botanicals, darunter Sellerie.
  • Rutte Dry Gin
    Niederländischer Genever kann auf eine über 400 Jahre lange Geschichte blicken und ist die unstrittige Wurzel aller Gins. Daher ist es kaum verwunderlich, dass ein klassischer Dry Gin aus dem Traditionshaus Rutte bei weitem nicht nur irgendein weiterer Gin auf dem Markt ist, sondern ein klares Statement der niederländischen Destillationskunst.
  • Old Simon Genever
    Der Rutte Old Simon Genever wird nach einer alten Rezeptur des Firmengründers Simon Rutte hergestellt. Einer der wichtigsten Bestandteile dieser aromatischen Komposition sind geröstete Wal- und Haselnüsse. Diese werden neben Wacholderbeeren und Kräutern wie Koriander und Angelikawurzel schon während der Destillation in den Kessel gegeben, was einen besonders natürlichen Nuss-Geschmack erzeugt. Komplementiert werden die Nuss- und Kräuteraromen durch die Beigabe von Muskat und Sellerie.


Weitere Infos unter: www.borco.com

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Schweppes Dry Tonic Water wurde von Experten ausgezeichnet / © Shutterstock, Flaschenfoto beigestellt
    25.08.2015
    Schweppes ist bestes Dry Tonic Water
    Der Filler wurde beim Mixology Taste Forum ausgezeichnet. Die Jury schätzt die »universelle, klassische Einsetzbarkeit«.
  • Der beste Barkeeper der Welt heißt Michito Kaneko – weitere Impressionen vom Diageo World Class Finale in der Bilderstrecke ... / © Diageo World Class 2015
    07.09.2015
    Japaner ist bester Barkeeper der Welt
    Michito Kaneko aus der »Lamp Bar« in Kyoto siegte beim Diageo World Class Finale.
  • Während der letzten Destillation werden dem Gin Gewürze, Kräuter oder Wurzeln - die Botanicals - beigefügt
    09.07.2012
    Metamorphose des Gins
    Ein Klassiker erlebt einen Boom. Gin ist nicht mehr nur Spirit für Mixgetränke. Moderne Varianten trinken Kenner auch gerne pur.
  • Reinhard Pohorec
    25.10.2015
    Shots: In der Kürze liegt die Würze
    »Kurze« sind viel mehr als nur ein Stamperl Alkohol. Barkeeper tüfteln an kreativen Rezepturen, die völlig neue aromatische Erlebnisse...
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Die besten Gin-Bars der Welt

    Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

    News

    Bergkäse aus Österreich erobert deutsche Metropolen

    Die heimische Käsespezialität wurde in hochkarätigen Bars in München sowie in Köln präsentiert. Das neue Einsatzfeld am Tresen wurde wohlwollend...

    News

    Tequila: Que Viva Mexico!

    Bauern mit tönernen Brennblasen und Milliarden-Konzerne: Der Hype um die Agaven-Brände Tequila und Mezcal hat Mexikos Destillate in den Fokus gerückt....

    News

    Das war »Whiskey & Steak« im »Dstrikt Steakhouse«

    Impressionen: Zu saftigen Steaks in unterschiedlichen Cuts wurden im »The Ritz-Carlton, Vienna« kreative Jack Daniel’s Drinks präsentiert.

    News

    Zwei Kultmarken entwickelten »Finest Selection Kofferbar«

    FOTOS: Der Spirituosen-Experte Campari und das Wiener Traditionsunternehmen Scheer entwickelten eine voll funktionsfähige Kofferbar aus edelsten...

    Cocktail-Rezept

    feingeist Mule

    Diesen Cocktail hat Sammy Walfisch (»Botanical Garden«, Wien) eigens für die Finest Spirits Vienna 2016 kreiert.

    News

    Die Sieger der Falstaff Bar- und Spirits-Trophy

    Bert Jachmann ist Barkeeper des Jahres, »Tür 7« ist beste Cocktailbar Österreichs und Gebhard Hämmerle ist Brenner des Jahres.

    News

    Finest Spirits Vienna 2016: Die Aussteller

    FOTOS: Falstaff ist bei der Österreich-Premiere in der Wiener Marx Halle live vor Ort.

    News

    Das sind die besten Bars Österreichs

    Die Falstaff-Community hat wieder gewählt und die besten Bars gekürt: Der neue Falstaff Bar- und Spiritsguide ist der ideale Wegweiser durch die...

    News

    Bert Jachmann ist Falstaff Bartender des Jahres

    Der Barchef des Heuer am Karlsplatz sicherte sich den Hauptpreis der Jury.

    News

    Marcel Katzer ist »Rookie-Bartender des Jahres«

    Die »Frohnatur« steht im »Kleinod« in der Wiener Innenstadt, Falstaff Neueinsteiger des Jahres, hinterm Tresen.

    News

    Markus Altrichter ist »Innovativster Bartender des Jahres«

    Seine aromatischen Cocktails verfeinert der Bartender mit allerlei selbstgefertigten Infusionen, Sirupen und Bitters.

    News

    Roberto Pavlovic-Hariwijadi ist »Gastgeber des Jahres«

    In seiner Bar »Roberto« in der Wiener Innenstadt kommt man als Gast und geht als Freund.

    News

    Betty Kupsa ist »Barfrau des Jahres«

    Innovativ: In ihrer Bar The Chug Club in Hamburg St. Pauli mixt sie Menüs aus kleinen »Cocktail-Häppchen«.

    News

    Impressionen der Finest Spirits Vienna 2016

    Hunderte Gäste strömen in die Wiener Marx Halle, um sich DAS Spirits-Event des Jahres nicht entgehen zu lassen.

    News

    Falstaff prämiert die besten Spirits & Cocktails

    Rum, Gin, Whisky & Co. – die Kategoriesieger und die Sonderpreise der Jury im Überblick.

    News

    Prämierte Barkeeper und Cocktails in der Falstaff Lounge

    Der Falstaff prämierte Bartender Kan Zuo mixt außergewöhnliche Drinks auf der Finest Spirits Vienna, Kenny Klein präsentiert seinen ausgezeichneten...

    News

    Bowmore Vault Editions – Neuigkeiten von der Insel Islay

    Die große Whisky-Tradition des Hauses wird fortgesetzt. Die erste »Vault Edition« und noch weitere »flüssige Highlights« können auf der Finest Spirits...

    News

    Jennifer Le Nechet gewinnt Diageo World Class Final 2016

    Die Französin ist die erste Frau die den Titel gewinnt - der Österreicher Falco Torini lieferte eine gute Performance, verpasste aber das Finale.