In den besten Restaurants des Landes setzen die Köche auf die sorgfältig ausgewählten und zusammengestellten Gewürze von Wiberg. Auch das flüssige Sortiment ist in Österreichs Gastronomie tausendfach erprobt und wird entsprechend geschätzt. Auf diese Erfahrung aufbauend geht Wiberg nun den nächsten Schritt im »at home«-Sortiment und bietet ein Kürbiskernöl, ein Erdnussöl, einen Himbeeressig und einen Balsamico Barrique Apfelessig an.

balsamico barrique apfel essig edel.gelagert
Seine weiche, aromatische Note und sein ausgeprägter Geschmack verleihen dem Balsam-Essig viel kulinarische Anziehungskraft. Das Geheimnis sind regionale Apfel-Sorten wie Maschansker, Bohn- und Rosenapfel und das klassische Herstellungsverfahren der Balsamico-Methode. Dabei wird der frisch gepresste Apfelsaft in einem Kupferkessel erhitzt, reduziert und anschließend zwei Mal vergoren. Purer, eingekochter Most ist einzig und allein die Grundlage für diese erlesene Kostbarkeit. Erst die rund fünf-jährige Lagerung in verschiedenen Eichenfässern macht den Essig zum vollendeten Balsam.
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 16,90 €

himbeer essig natürlich.fruchtig

Wiberg Essig Öl / Foto beigestellt
Wiberg Essig Öl / Foto beigestellt

Der Saft pflückfrischer, vollreifer Himbeeren ist die Basis für den einzigartigen Geschmack dieses Essigs. Die natürliche Entstehungsgeschichte beginnt mit makellosen Früchten, führt über die schonende Pressung und endet bei der Vergärung nach traditionellem Verfahren. Das Ergebnis ist ein reiner Essig in kompromissloser Premium-Qualität, der getrost auf jegliche Zusätze und Aromen verzichten kann – das beweist auch ein Blick aufs Etikett: So viel Natur braucht keine Zutatenliste und schmeckt einfach herrlich!
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 11,90 €

erdnuss öl intensiv.nussig
Als Ölsaat mit garantiertem Reinheitsgrad werden die Erdnüsse im Stempelpressverfahren zuerst mit Mühlsteinen zerkleinert, anschließend in kleinen Chargen sanft erwärmt und mit wohl dosiertem Druck gepresst. So bleiben die wertvollen »inneren Werte« erhalten. Das Öl wird nicht raffiniert oder gefiltert, was mit einem vollen Aroma belohnt wird.
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 9,90 €

kürbiskern öl sortenrein.erstgespresst
Ausschließlich dunkelgrüne, schalenlose Kerne aus österreichischem Anbau finden ihren Weg in die Stempelpresse. Damit nur die besten Inhaltsstoffe in die Flasche kommen, durchlaufen die Öl-Früchte den gesamten Produktionsvorgang nur ein einziges Mal und werden gleich anschließend abgefüllt. Deshalb darf sich dieses Kernöl auch das Qualitätsprädikat »Erstpressung« auf das Etikett heften.
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 12,90 €

Erhältlich ist das würzige Sortiment ausschließlich über Gastronomen mit Shop-Konzept, Feinkostmetzger und ausgewählte Gourmet- sowie Online-Shops. Eine Übersicht der Bezugsquellen sowie viele weitere Informationen und Rezepte stehen unter www.wiberg.eu bereit.

(bed)

Mehr zum Thema

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Bachls Restaurant der Woche: Konstantin Filippou

Ganz in schwarz: Konstantin Filippou hat die Zeit des Corona-Lockdowns genützt und sein Restaurant komplett umgestaltet. Das Essen bleibt auf dem...

News

Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

News

Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

News

Top 10 Don'ts bei Grillpartys

Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

News

Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

News

Essay: Ich grille, also bin ich

Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

News

Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

News

Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2021

Rund 49.000 Stimmen, ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis zur letzten Sekunde in Wien und eindeutige Favoriten in Kärnten, der Steiermark und Salzburg – hier...

News

Geier. Die Bäckerei vergrößert im Achten

Gemütliche Sitzbereiche und ein einladendes Ambiente verleihen dem neuen Standort, der Traditionsbäckerei Geier im 8. Bezirk, eine unvergleichliche...

Advertorial
News

Sirloin Grill & Dine

Neues Steak-Restaurant Sirloin Grill & Dine ergänzt das Portfolio im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Das perfekte Steak auf den Teller zu...

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

News

Die besten Wirtshäuser Oberösterreichs

Wenn der Bankdirektor mit den Arbeitern, dem Uniprofessor und Künstlern an einem Tisch sitzt, dann hat der Wirt alles richtig gemacht. Ein Hoch auf...

News

Best of Rezepte mit Kirschen

Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

News

Cortis Küchenzettel: Markknochen

Warum die Wissenschaft inzwischen vermutet, dass gerade Markknochen einen wesentlichen Anteil an unserer Menschwerdung hatten. Und wie sie als Osso...

News

Bergzucchini und wilde Rinder: Tobias Moretti im Talk

Falstaff spricht mit dem Schauspieler Tobias Moretti über seine zweite Beschäftigung als Biolandwirt, über Nachhaltigkeit und sein...

News

Top 10 Snacks für die Fußball-EM

Von Toast bis Flammkuchen: Zum Start der Fußball Europameisterschaft haben wir die zehn besten Snacks zusammengestellt.

News

Salzburger Festspiele 2021: Kunst trifft Kulinarik

Die Salzburger Festspiele sind weltberühmt. Heute verbinden wir das Direktorium der Festspiele mit drei Spitzenköchen aus Stadt und Land Salzburg zu...