http://www.falstaff.at/nd/gewuerzexperte-wiberg-setzt-auf-kostbare-tropfen/ Gewürzexperte Wiberg setzt auf kostbare Tropfen In der »at home«-Schiene werden jetzt Öle und Essige angeboten.

In den besten Restaurants des Landes setzen die Köche auf die sorgfältig ausgewählten und zusammengestellten Gewürze von Wiberg. Auch das flüssige Sortiment ist in Österreichs Gastronomie tausendfach erprobt und wird entsprechend geschätzt. Auf diese Erfahrung aufbauend geht Wiberg nun den nächsten Schritt im »at home«-Sortiment und bietet ein Kürbiskernöl, ein Erdnussöl, einen Himbeeressig und einen Balsamico Barrique Apfelessig an.

balsamico barrique apfel essig edel.gelagert
Seine weiche, aromatische Note und sein ausgeprägter Geschmack verleihen dem Balsam-Essig viel kulinarische Anziehungskraft. Das Geheimnis sind regionale Apfel-Sorten wie Maschansker, Bohn- und Rosenapfel und das klassische Herstellungsverfahren der Balsamico-Methode. Dabei wird der frisch gepresste Apfelsaft in einem Kupferkessel erhitzt, reduziert und anschließend zwei Mal vergoren. Purer, eingekochter Most ist einzig und allein die Grundlage für diese erlesene Kostbarkeit. Erst die rund fünf-jährige Lagerung in verschiedenen Eichenfässern macht den Essig zum vollendeten Balsam.
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 16,90 €

himbeer essig natürlich.fruchtig

Wiberg Essig Öl / Foto beigestellt
Wiberg Essig Öl / Foto beigestellt

Der Saft pflückfrischer, vollreifer Himbeeren ist die Basis für den einzigartigen Geschmack dieses Essigs. Die natürliche Entstehungsgeschichte beginnt mit makellosen Früchten, führt über die schonende Pressung und endet bei der Vergärung nach traditionellem Verfahren. Das Ergebnis ist ein reiner Essig in kompromissloser Premium-Qualität, der getrost auf jegliche Zusätze und Aromen verzichten kann – das beweist auch ein Blick aufs Etikett: So viel Natur braucht keine Zutatenliste und schmeckt einfach herrlich!
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 11,90 €

erdnuss öl intensiv.nussig
Als Ölsaat mit garantiertem Reinheitsgrad werden die Erdnüsse im Stempelpressverfahren zuerst mit Mühlsteinen zerkleinert, anschließend in kleinen Chargen sanft erwärmt und mit wohl dosiertem Druck gepresst. So bleiben die wertvollen »inneren Werte« erhalten. Das Öl wird nicht raffiniert oder gefiltert, was mit einem vollen Aroma belohnt wird.
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 9,90 €

kürbiskern öl sortenrein.erstgespresst
Ausschließlich dunkelgrüne, schalenlose Kerne aus österreichischem Anbau finden ihren Weg in die Stempelpresse. Damit nur die besten Inhaltsstoffe in die Flasche kommen, durchlaufen die Öl-Früchte den gesamten Produktionsvorgang nur ein einziges Mal und werden gleich anschließend abgefüllt. Deshalb darf sich dieses Kernöl auch das Qualitätsprädikat »Erstpressung« auf das Etikett heften.
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis für 250 ml: 12,90 €

Erhältlich ist das würzige Sortiment ausschließlich über Gastronomen mit Shop-Konzept, Feinkostmetzger und ausgewählte Gourmet- sowie Online-Shops. Eine Übersicht der Bezugsquellen sowie viele weitere Informationen und Rezepte stehen unter www.wiberg.eu bereit.

(bed)