Der Herbst in Wien zeigt sich von vielen Seiten: eine der genussvollsten ist mit Sicherheit der beliebte Wiener Weinwandertag, der am 28. und 29. September bereits zum siebten Mal stattfindet. Insgesamt 30 Wiener Weinbaubetriebe laden zur bereits traditionellen  Entdeckungsreise durch die Wiener Weingärten, von denen aus sich ein beeindruckendes Panorama auf die Donaumetropole bietet.
 
Die Millionenstadt Wien hat weltweit das einzige Anbaugebiet innerhalb einer Großstadt mit wirtschaftlich bedeutendem Weinbau. Wiener Weine sind in Österreich und auch international längst für ihre Top-Qualität bekannt. Rund 700 Hektar Rebfläche zählt die Weinregion Wien. Jährlich werden von den rund 230 Wiener Winzerinnen und Winzern insgesamt über zwei Millionen Liter Wein gekeltert, etwa 80 Prozent davon Weißwein.


Im Vorjahr sind über 30.000 Wanderfreudige am Weinwandertag mitgewandert. / © PID/Houdek
Im Vorjahr sind über 30.000 Wanderfreudige am Weinwandertag mitgewandert. / © PID/Houdek


Im Vorjahr sind über 30.000 Wanderfreudige am Weinwandertag mitgewandert. / © PID/Houdek

Im Vorjahr sind über 30.000 Wanderfreudige am Weinwandertag mitgewandert. / © PID/Houdek
Im Vorjahr sind über 30.000 Wanderfreudige am Weinwandertag mitgewandert. / © PID/Houdek




Von Neustift bis Nussdorf und von Strebersdorf bis Stammersdorf
Beim Wiener Weinwandertag stehen zwei Routen zur Wahl: Neben der 10,8 Kilometer langen Wanderung von Neustift bis Nussdorf im 19. Bezirk gibt es eine 9,6 Kilometer lange Route von Strebersdorf bis Stammersdorf durch den 21. Bezirk. Entlang dieser beiden Routen können sich die WienerInnen vom hohen Niveau des Wiener Weinbaus überzeugen, die Weine verkosten, Wiener Schmankerl und ein spannendes Rahmenprogramm – etwa DJ-Sounds am Weingut Cobenzl oder den Streichelzoo am Bisamberg – genießen.

Der Einstieg in die Wanderrouten ist an verschiedenen Punkten möglich. Selbstverständlich kann auch nur auf kleineren Teilstrecken gewandert werden. Die Wege sind senioren- und kinderfreundlich. Für Familien, die gerne mit Kinderwagen unterwegs sind, gibt es eigene, speziell gekennzeichnete Wegstrecken. Alle Ein- und Ausstiegspunkte sind öffentlich und damit umweltfreundlich gut erreichbar. Auf den Strecken Weingut Cobenzl – Grinzing – Nussdorf bzw. Strebersdorf – Stammersdorf und retour gibt es darüber hinaus die Möglichkeit, gratis auf den Heurigenexpress, eine traditionelle Bimmelbahn, umzusteigen, um anschließend wieder gestärkt weiterzuwandern.

Sadteigenes Weingut

Fixstarter beim Wiener Weinwandertag ist das städtische Weingut Cobenzl, das eine Rebfläche von rund 50 Hektar bewirtschaftet. Die Rieden liegen in Grinzing, am Nussberg und am Bisamberg und zählen zu den Top-Lagen der Stadt. Im Mittelpunkt stehen traditionelle Wiener Rebsorten, allen voran die Ur-Wiener Spezialität, der Wiener Gemischte Satz. 

Eine Karte mit den Wanderstrecken gibt es direkt bei den Ein- und Ausstiegsstellen und vorab zum Download auf www.natuerlich.wien.at bzw. unter der Nummer 01/4000-81349

(Entgeltliche Einschaltung)



Mehr zum Thema

News

Die Sieger des Neusiedlersee DAC Cup 2021

Der Blaue Zweigelt ist Österreichs beliebteste Rotweinsorte und wird vor allem am Neusiedlersee besonders gerne angebaut. Falstaff verkostet die...

News

Die besten Weine für den Sommer 2021

Der Sommer ist die hellste, fröhlichste und sinnlichste aller Jahreszeiten – ein ausgesucht gutes Glas Wein verleiht dieser sommerlichen Lebenfreude...

News

Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

News

Tessin: Italien auf schweizerisch

Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

News

World Champions: Familie Henschke

Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

News

Kultformat: Winzer machen sich für Doppler-Comeback stark

Unter dem Motto #wemakethedopplergreatagain haben sich 16 Winzerinnen und Winzer zusammengetan, um den guten alten Doppelliter als Flaschenformat...

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich...

News

Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...

News

Trauer um KommR Gerd A. Hoffmann

Der erfolgreiche Messeveranstalter und VieVinum-Mitbegründer verstarb am 9. Juli nach längerer Krankheit.

News

Weinbau in den Alpen: Die Berge im Glas

Mitten in den Alpen entstehen einige der spannendsten Weine Europas. Häufig noch unentdeckt, denn viele Gebiete in den Alpen sind auf der...

News

Bollinger: Champagner und feine Kulinarik im »Park Hyatt Vienna«

Das »Park Hyatt Vienna« und KATE & KON sind zurück und sorgen mit »The Bolligarden« gemeinsam für prickelnde Flower Power in der Wiener Innenstadt.

News

Landessieger 2021: Die besten Weine der Steiermark

Neben dem Weingut Frauwallner, das zum »Weingut des Jahres« gekürt wurde freuen sich die Sieger in 18 Kategorien über ihre Titel.

News

Pulker's Heuriger hat die beste Küche

Mit seinem Schweinsbraten als »Signature Dish« hat sich Bernd Pulker bereits einen Namen gemacht – im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2021 geht er...

News

Heurigen: Wieninger am Nussberg hat beste Aussicht

Im diesjährigen Heurigen- & Buschenschankguide geht die Sonderauszeichnung für die schönste Aussicht an die »Buschenschank Wieninger am Nussberg«.

News

Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

News

Neueröffnung des Jahres: Weinwirtschaft Lassl

Wir gratulieren der »Weinwirtschaft Lassl« zum Sondersieg in der Kategorie »Neueröffnung des Jahres« bei der Falstaff Heurigen Trophy 2021.

News

Pairingtipps: Die besten Weine zu Schoko-Mousse

Das Schokoladen-Dessert bildet für Viele das Highlight eines Menüs: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach der perfekten Wein-Begleitung gefragt.