Gewinnspiel: Weingenuss & BBQ bei Walter Skoff

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Er zählt zweifelsohne zu den Großen der österreichischen Weinszene, seine Leidenschaft gehört dem Sauvignon: Die Rede ist von »Mr. Sauvignon« Walter Skoff, der mit seinem südsteirischen Weingut Skoff Original sowohl national als auch international Maßstäbe setzt.  So wurde Skoff im Rahmen des  Concours Mondial du Sauvignon Blanc 2017 – er zählt zu den wichtigsten Weißwein-Wettbewerben der Welt – mit seinem Sauvignon Blanc Kranachberg 2015 unter 867 international eingereichten Weinen zum besten und somit zum Sauvignon-Blanc-Weltmeister gekürt – der bisherige Höhepunkt in der Erfolgsgeschichte des Winzers. Beim Concours Mondial du Sauvignon 2019 gab es kürzlich Gold für den Sauvignon Blanc Obegg 2015.

»Wein ist Leben, unser Leben ist Wein.«
Walter Skoff

Impressionen vom Weingut Skoff Original

Das Weingut Skoff Original verfügt über 13 Top-Lagen mit unterschiedlichem Terroir. Somit entstehen besondere Weine mit individueller Fruchtigkeit und starkem Charakter. Die Antwort auf die Frage, was die Weine von Walter Skoff so besonders macht, findet man also zunächst in den Rieden.

Das Weingut Skoff Original mit allen von Falstaff bewerteten Weinen

Diese stehen auch bei der Riedenbesichtigung im Mittelpunkt, zu der Walter Skoff am 19. Juli lädt. Gemeinsam mit dem Winzer geht es in drei der Top-Lagen, die Teilnehmer bekommen einen exklusiven Einblick in die Arbeit des Spitzenwinzers. Der Zusammenhang von Hangneigung, Sonneneinstrahlung und Bodenstruktur auf die Aromatik, den Terroirausdruck und das Entwicklungspotenzial der Weine wird verständlich und professionell vermittelt. Bei der Verkostung des Lagenweines in der jeweiligen Riede ist es dann einfach, den typischen Geschmack der Lage im Wein wieder zu finden.

Und auch für das kulinarische Rahmenprogramm ist gesorgt: Nach der Besichtigung gibt es ein BBQ-Buffet in der »Gastlichkeit«, der hauseigenen Buschenschank. Bei Grillspezialitäten und feinen Weinen klingt der Abend mit Blick auf die Weinberge aus.

INFO

Riedenbesichtigung am Weingut Skoff Original
Termin: Freitag, 19. Juli 2019
Start: 16 Uhr
Ort/Treffpunkt: Weingut Skoff Original, Eckberg 16, 8462 Gamlitz
Dauer: ca. 2 Stunden anschließend BBQ in der »Skoff Original Gastlichkeit«
Kosten: € 59,– pro Person (Riedenbesichtigung inkl. Wein, Wasser, Fingerfood und Transport, sowie anschließend das BBQ exkl. Getränke)
Anmeldung erforderlich unter: +43 3453 4243  oder office@skofforiginal.com

skofforiginal.com

Gewinnspiel

Wir verlosen einmal zwei Tickets für die Riedenbesichtigung am Weingut Skoff Original – jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

San Leonardo: Verkannte Größe

San Leonardo, eine großartige Bordeaux-Cuvée aus dem südlichen Trentino. Insgesamt 28 Jahrgänge wurden beim Tasting für Falstaff verkostet und...

News

World Champions: Harlan Estate

In den 1980er-Jahren reifte Bill Harlans Entschluss, im Napa Valley einen Rotwein zu erzeugen, der es mit den besten Grands Crus aus Frankreich...

News

»Vite Talin«: Wein aus mutiertem Rebstock

Nach einem Vierteljahrhundert des Experimentierens präsentiert »Sandrone« seinen dritten Barolo »Vite Talin«. Dahinter steht die Geschichte eines...

News

Spaniens Weinwelt im Umbruch

Die neue Winzergeneration setzt auf fast vergessene Rebsorten, Terroirausdruck und Zurückhaltung in Keller und Weinberg.

News

Weinkultur an der Mosel

Weinselig mäandert die Mosel von ihrem Ursprung in den Vogesen bis zur Rheinmündung bei Koblenz. Der fruchtsüße Moselriesling hat Weltruhm – doch...

News

Catena Zapata feiert 100-Punkte Weine in China

Das argentinische Weingut zelebrierte fünf 100-Punkte-Weine an der chinesischen Mauer und würdigte damit ihre lange Weinbautradition.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2019

Valpolicella ist ein heiterer Wein: fruchtbetont, ausgestattet mit weichem Tannin und feinem Trinkfluss. Wir haben ihn in den Varianten Valpolicella,...

News

Carnuntum wird nächstes DAC-Gebiet

Die Niederösterreicher setzen auf die Herkunftspyramide und etablierte Sorten wie Grünen Veltliner, weiße Burgundersorten, Zweigelt und Blaufränkisch.

News

Brda: Wo der Rebula zuhause ist

Rebula verbindet zwei Nationen. Eine lokale, autochthone Sorte aus der Vergangenheit zeigt einem Grenzgebiet die Zukunft.

News

Weinregal: Lego für Erwachsene

VIDEO: Das Regalsystem »Rack Art« aus Linzer Produktion erlaubt platzsparende Weinlagerung, die individuell aufgebaut und erweitert werden kann.

News

Die Sieger der Ski amadé Blindverkostung

Bei dem alljährlichen Genusspartnertreffen probierten sich die kooperierenden Hütten und Hotels durch österreichische Weine und bestimmten den...

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cups

Falstaff hat einmal mehr die Palette der Kremstal-DAC-Weine aus den Leitsorten Grüner Veltliner und Riesling probiert und die Sieger des Falstaff...

News

Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

News

Das »Weingut Georgiberg« erfindet sich neu

Das »Weingut Georgiberg« öffnet seine Pforten wieder und begrüßt seine Gäste mit völlig neuem Servicecharakter.