Gewinnspiel: Weine von Mad gewinnen

Die achte Generation: Tobias und Sebastian Siess.

© Familienweingut MAD

Die achte Generation: Tobias und Sebastian Siess.

Die achte Generation: Tobias und Sebastian Siess.

© Familienweingut MAD

Ein Weingut, zwei Brüder, drei Familien: Das Familienweingut Mad – Haus Marienberg in Oggau am Westufer des Neusiedler Sees besteht seit dem Jahr 1786. Mit großer Hingabe haben sich Sebastian und Tobias Siess dem Weinbau verschrieben – das brachte ihnen eine nachhaltige Zertifizierung und 95 Punkte bei Falstaff ein.

Vetrieben werden die Weine derzeit vermehrt über den eigenen Online-Shop und über die Webshops der Fachhändler. Weitere Vertriebswege sind der Lebensmitteleinzelhandel und Diskonter. Winzer Sebastian Siess im Gespräch über den Online-Vertrieb.
 
PROFI: Einen Webshop zu führen ist das Gebot der Stunde. Wie nimmt Ihre Zielgruppe die Online-Alternative an?
Sebastian Siess: Bis letzte Woche hatten wir im Durchschnitt ein bis zwei Bestellungen die Woche. Seit letzter Woche kommen zwei bis drei Bestellungen täglich rein. Also denke ich, es läuft schon mal gut an.
 
Wie kann der Online-Vertrieb gepusht werden?
Facebook und Instagram-Postings. Zusätzlich öffnen wir derzeit einen YouTube-Kanal für unsere Kunden, auf dem wir unsere Weine und Weingärten vorstellen werden. Natürlich sind auch Newsletter und Werbung, wenn möglich online, Maßnahmen, die funktionieren.
 
Ist die Auslieferung der bestellten Flaschen durch Corona eine Herausforderung geworden?
Die Auslieferung durch Speditionen erfolgt derzeit noch problemlos. Eventuell kommt es zu Lieferverzögerungen von ein bis zwei Tagen bei Post und DPD. Sonst läuft alles normal.
 
Inwiefern kann die derzeitige Lage eine Chance für Weingüter sein?
Das ist eine wirklich gute Frage, die wir uns selber gerade stellen. Auf jeden Fall wird es zu einer Umstrukturierung der Branche kommen.
 
Haben Sie Tipps für Weingüter, wie sie gut durch diese Zeit kommen können?
Ruhe bewahren, durchatmen und ein Glas Wein trinken.
 
Möchten Sie einen Appell an die Branche richten – oder vielleicht auch ein Danke an Ihre Mitarbeiter?
Wir Winzer sollten uns auf die Werte besinnen, die uns schon 1985 durch eine schwierige Zeit gebracht haben. Zusammenhalt und Handschlagqualität. Sich mit anderen über gut Gelungenes und Erfolge freuen können.

Und natürlich möchte ich ganz herzlich unseren Mitarbeitern danken, die zur Zeit unter geänderten und schwierigeren Bedingungen ihrer Arbeit nachgehen. Wir hoffen natürlich wie alle, dass bis zum Sommer hin wieder eine gewisse Normalität herrscht und wir im Herbst eine gute Ernte einfahren und zufrieden sowie sorgenfrei ein gutes Glas Wein genießen können.

Diese 6er Leithaberg Holzkiste gibt es zu gewinnen.

Diese 6er Leithaberg Holzkiste gibt es zu gewinnen.

Foto beigestellt

Mitmachen und gewinnen!

PROFI verlost gemeinsam mit dem Familienweingut Mad eine Leithaberg Holzkiste mit sechs Flaschen Blaufränkisch »Ried Marienthal Leithaberg« DAC 2017 – 94 Falstaff Punkte – im Wert von 214,– Euro. Bis zum 20. April 2020 kann teilgenommen werden.

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

www.weingut-mad.at

MEHR ENTDECKEN

  • 30.03.2020
    Weingut Reeh: Webshop als Draht zum Kunden
    In Zeiten von Corona ist der Ab Hof-Verkauf nicht mehr möglich. Daher hat die Stunde der Online-Shops geschlagen – so auch beim Weingut...
    Advertorial
  • 22.03.2021
    Webshop-Tipps: Wein online kaufen
    Auf das Ende der Fastenzeit wird traditionell mit einem Glas Wein angestoßen. Wir haben die besten Webshops für Wein-Lieferungen gesammelt.
  • 26.03.2020
    Online-Shops für Kaffee und Tee
    Damit der Kaffee im Home-Office nicht ausgeht: die besten Blends und Röstungen über Online-Versand. Außerdem: Abwarten und Tee bestellen.
  • 20.03.2020
    Online-Shops mit heimischen Lebensmitteln
    Wir haben für Sie Empfehlungen für Online-Shops gesammelt, die hauptsächlich mit österreichischen Produzenten arbeiten.
  • Weingut
    Weingut MAD
    7063 Oggau, Burgenland, Österreich
    2 Sterne
  • Wein
    2011 Blaufränkisch Marienthal
    Leithaberg, Burgenland, Österreich
    Punkte
    95

Mehr zum Thema

News

Glühwein: Welche Gewürze passen zu welchem Wein?

Drei Fragen an Tobias Cornelius, Bar-Experte im »The Ritz-Carlton«, Vienna.

News

Glühwein: Manche mögen's heiß

Glühwein kämpft um sein Image. Billiger Wein und hohe Zuckerzugaben hinterlassen beim Gast häufiger Kopfweh als Eindruck. Wann kommt die...

News

Herlbauer sieht zukünftig eine »neue positive Wir-Kultur«

Mit der richtigen Ernährung in Kombination mit Wirkstoffen aus der Natur besser und gestärkt das Leben genießen – Alexandra Herlbauer von der Joy...

News

Alles unter Kontrolle mit Rational im »Dean & David«

Im Interview mit Leo Thiemann und Christoph Hellwagner (beide »Dean & David«) über die Zukunft der Gastronomie und Partnerschaft auf Augenhöhe.

News

Hochfilzer: »Fachkräftemangel ist keine Eintagsfliege«

Der Tiroler Hotelier im Profi-Gespräch über Auszeichnungen, die Ausbildung in der Branche und die Werte, für die das Haus steht.

News

Rezepte: Alaska is calling

Nach den Prinzipien wild, natürlich und nachhaltig hat sich Rainer Stranzinger mit Fischen und Meerestieren aus den klaren Gewässern Alaskas...

News

Skoff: »Die Bevölkerung schaut gezielt auf Regionalität.«

»Herkunfts.Charakter. Starke Weine seit 1833.« lautet das Motto beim Weingut Peter Skoff. Kellermeister Markus Skoff im Talk über Auszeichnungen, die...

News

Plotitza: »Impfen macht den entscheidenden Unterschied!«

»Metro scheut gerade jetzt keine Investitionen, die das Einkaufen erleichtern«, sagt CEO von Metro Xavier Plotitza. Im Gespräch über Unterstützung der...

News

Well-Being: Check-in neues Ich

Bio-Hotel und Medical-Spa: gut und schön – aber im »Imlauer Hotel Schloss Pichlarn« denkt man noch einen Schritt weiter und bietet auch ästhetische...

News

Mindset: 5 Tipps für mehr Fokus und Motivation in 2022

Die regelmäßigen Lockdowns können die Nerven der Branche sehr strapazieren. Wie man es trotzdem schafft, das Mindset positiv zu halten, zeigt...

News

Digitalisierung: Mit Klick zum Glück

Die Digitalisierung war schon vor Corona da. Aber die Pandemie hat sich in der Gastronomie und Hotellerie als Technologie-Booster erwiesen. QR-Codes,...

News

Michael Madreiter sieht »Aufschwung kleiner, feiner Hotels und Resorts«

Der Eigentümer des »Puradies« in Leogang im Gespräch über Mitarbeiter, Lockdowns und die Zukunft der Hotellerie.

News

Tirol & Vorarlberg: Vierter Hotel-Restart mit Zukunftssorgen

Wie läuft es in der Hotellerie nach Aufhebung des vierten österreichweiten Lockdowns? Ein Blick nach Westösterreich in den »Furtherwirt« in Kirchdorf...

News

Rational zeigt Möglichkeiten sowie Optionen der Technik auf

»Immer mehr Gastronomen beschäftigen sich damit, ihre eigenen Prozesse zu überdenken und mehr und mehr zu standardisieren«, sagt Thomas Donleitner....