Gewinnspiel: Magnum Set vom Weingut Triebaumer

Günter und Regina Triebaumer in ihrem Weingarten

Foto beigestellt

Günter und Regina Triebaumer in ihrem Weingarten

Günter und Regina Triebaumer in ihrem Weingarten

Foto beigestellt

Seit dem 15. Jahrhundert prägt der Furmint gemeinsam mit seiner »Partnersorte« Gelber Muskateller den Weinstil von Tokaj und Rust. Dort dominieren Quarz, Feuerstein und Schiefer die Böden und bilden die idealen Verhältnisse für den Furmint. Die südliche Hälfte des Ruster Weinbau-Hotters  verzeichnet eine über Jahrhunderte geschaffene Großterrassen-Topografie, eine Unterteilung in fünf Geländestufen. Ideal für den Süßwein gelten Stufe drei und vier, Stufe eins und zwei sind aufgrund der Nähe zum See meist zu feucht, weiter oben ist es zu trocken und windig.

Die Geschichte des Furmint

Vor über 200 Jahren war der Furmint die bedeutendste Rebsorte im Burgenland. Der Süßwein wurde bis hinauf in die norddeutschten Hansestädte vertrieben. Nach dem Reblausbefall in den 1890er Jahren schrumpfe die Weinkultur rapide. Winzer nutzen den Wiederaufbau zur Neupflanzung robusterer Sorten. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Stockkultur durch die Hochkultur von Lenz Moser verdrängt. Die neue Reberziehungsform kam dem Furmint zum Nachteil. Der großtraubige Furmint brachte auch in der Stockkultur mit mehreren angeschnittenen Zapfen einen guten Ertrag.  Daher wird er im Ruster Volksmund auch »der Zapferte« genannt. Der eigentlich sehr kräftige Süßwein mutierte zum dünnen Wein. Grund dafür sind die langen Fruchtruten und die Züchtung zum Massenträger. Durch diesen Wandel wurde der einst vielgerühmte Furmint zur Nischensorte und knapp 100 Jahre nach dem Reblausbefall drohte ihm sogar das Aussterben. In den 1980er Jahren gab es österreichweit nur mehr zwei Hektar des Süßweins. Trotz des geringen Bestandes wurde der Furmint in Österreich 1987 als Rebsorte zugelassen.

Die Renaissance des Furmint

Furmint vom Weingut Triebaumer

Foto beigestellt

Günter und Regina Triebaumer begannen 1990 mit der Auspflanzung von Furmint in vierter Höhenstufe. Drei Jahre später folgte der erste Ertrag, ein trockener, mittelgewichtiger Furmint. Die Eigenschaften des Süßweins sind mittlerweile betriebstypisch für die Triebaumers. 2009 pachtete das Weingut eine 1989 ausgepflanzte Furmint-Fläche in der Ried Plachen. In Österreich wird ausschließlich in Rust Furmint angebaut. Mittlerweile hat sich Sorte wieder auf ca. 9 Hektar Weinland ausgebreitet.

Die Rebsorte

Der Furmint ist eine großbeerige und dichttraubige Rebsorte und zeichnet sich durch die späte Blüte sowie Reife und Anfälligkeit für die Edelfäule Botrytis aus. Aufgrund dieser Eigenschaften ist die Rebsorte prädestiniert zur Erzeugung von Süßwein. Durch den relativ hohen Säure- und Alkoholgehalt wird die Langlebigkeit des extraktreichen Weines unterstützt. Der trockene, feinfruchtige Weißwein ist ein idealer Begleiter zu deftiger, österreichischer Küche und heimischen Schmankerln. 

Gewinnspiel

Gewinnen Sie ein Triebaumer-Magnum-Set, bestehend aus 6 Magnum Flaschen. Darunter auch ein Furmint des Jahrganges 2015. 

  • 2015 Furmint
  • 2014 Geyerumriss Chardonnay
  • 2015 Blaufränkisch
  • 2012 Blaufränkisch Reserve
  • 2012 Plachen
  • 2012 Oberer Wald

Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Demnächst sind die Triebaumer-Weine samt Furmint auf der VieVinum »kostbar« - Festsaal, Tisch 396 (siehe unten)

Foto beigestellt

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Winzer des Jahres 2018: Philipp Grassl im Portrait

Philipp Grassl aus Carnuntum erzeugt stoffige, langlebige Rotweine und finessenreiche Weiße aus besten Lagen, beispielsweise Bärnreiser und...

News

20 Jahre Domaine de Baronarques

Philippe Sereys de Rothschild freut sich, mit dem Jubiläum seines Weingutes die neue Fasshalle einweihen zu können.

News

Falstaff Selektion: Exklusive Weinpakete bestellen!

Proseccogenuss auf höchstem Niveau: Mit der Falstaff-Selektion erhalten Sie die besten Weine ­bequem nach Hause geliefert. Mit Preisvorteil für...

News

Falstaff Weinguide 2018/2019: Die besten Weingüter

Im Standardwerk für Wein finden Sie über 3600 Weine aus Österreich mit Beschreibungen und Bewertungen. Mit dem Weingut Anita und Hans Nittnaus gibt es...

News

Kampaniens Geschichten: Campania Stories 2018

Unter dem Motto »Campania Stories« gab es vor kurzem in Kampanien viele Geschichten und viele autochthone Rebsorten zu hören und zu verkosten.

News

Drei neue DAC-Gebiete in der Steiermark

Mit dem neuen Herkunftssystem werden Südsteiermark DAC, Vulkanland Steiermark DAC und Weststeiermark DAC etabliert.

News

100 Falstaff-Punkte für Batonnage

Als das Falstaff-Magazin erstmals für einen österreichischen Rotwein die 100 Punkten vergab, war dieses Faktum sogar den nationalen Großmedien von ORF...

News

Riviera-Weine: Ein wohlgehütetes Geheimnis

Wer an die Côte d’Azur denkt, denkt an Pastis und Rosé aus der Provence. Doch unweit der Riviera wachsen auch ausgezeichnete Weißweine.

News

Hermann Hammer 1952 – 2018

Der bekannte Ruster Winzer Hermann Hammer ist im 66. Lebensjahr überraschend verstorben.

News

Der Collio ist tot, es lebe der Collio

In Görz stellten sich Ende Mai jene großen Weißweine dem Publikum vor, die in den 1990er Jahren das Friaul in der Welt bekannt gemacht haben. Wie...

News

Weingut Christ räumt beim Wiener Weinpreis ab

Mit gleich fünf Landessiegern sorgte der Jedlersdorfer Spitzenwinzer Rainer Christ für eine kleine Sensation. Alle Kategoriesieger der...

News

100-Punkte-Wein der Domäne Wachau gewinnen!

Das rare Punktemaximum wurde in Österreich erst zum 10. Mal in der Falstaff-Geschichte vergeben – wir verlosen drei Flaschen der Riesling...

News

Gewinnspiel: Gewinne eine der heißbegehrten Robini-Kochjacken

Du willst stilsicher in die Sommersaison 2017 starten? Dann mach bei unserem Gewinnspiel mit! Wir verlosen vier hochwertige Kochjacken von Robini,...

News

»Noma« – Der Film: Tickets für die Premiere gewinnen!

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen eines der besten Restaurants der Welt. Wir verlosen 10 mal 2 Tickets für die Österreich-Premiere im Wiener...

News

Gewinnspiel: 2x2 Dinner in einem Restaurant Ihrer Wahl

Im Zuge der Nespresso Gourmetweeks verlosen wir zwei Dinner für zwei Personen. Zur Wahl stehen 65 Restaurants in ganz Österreich im Zeitraum von 10....

News

Gewinnspiel: Übernachtung im Moxy Vienna Airport

Machen Sie mit und gewinnen Sie im Moxy Vienna Airport, welches Ende März 2017 seine Pforten öffnet, eine Nacht für 2 Personen.

News

Gewinnspiel: »Chefs Night mit Dieter Koschina« im Hotel Mondschein

Machen Sie mit und gewinnen Sie für den Auftakt am 9.12. zwei Tickets für die Chef´s Night in der »Alten Gaststube« in Stuben.