Gewinnspiel: Jetzt leben mit A-NOBIS Sekt!

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Österreichs wohl erfahrenster Sektmacher Norbert Szigeti pflegt seit 34 Jahren Freundschaften und kollegiale Kontakte – vor allem an der Quelle: in der Champagne. Unzählige Anerkennungen wurden seitdem dem wohl erfahrensten Sektproduzenten Österreichs zuteil. Zig Millionen Flaschen später kam der Zeitpunkt, den brüderlich geführten Betrieb zu verlassen, um gemeinsam mit seiner Frau Birgit A-NOBIS zu gründen, eine erfrischend nonkonformistische Sektkellerei, deren Produktion bereits im kommenden Sommer von Gols nach Zurndorf ziehen wird. Auf dem 33.000 Quadratmeter großen Grundstück entsteht zur Zeit Österreichs modernstes Sekthaus in Green Building Bauweise. Ein Jahr nach der Gründung ist klar, dass das Wesentlichste bereits erreicht wurde: Top-Bewertungen und überzeugte Kunden. Privatkunden, Gastronomen, Vinothekare.

A-NOBIS Sekte

Foto beigestellt

Flaschenvergoren

Die zweite Gärung findet traditionell in der Flasche und nicht im Tank statt. Der Prozess der Flaschengärung bringt schließlich Finesse und Balance in den Sekt.

Tribut an die Quelle

Nachdem Norbert jahrzehntelang diesen Spirit verinnerlicht hat und er den Gaumen davon nicht mehr lassen konnte, kreierte er mit und für seine Frau Birgit auch einen eigenen Champagner: NORBERT DEUX-CŒURS (franz. für Zwei Herzen) ist seit kurzem erhältlich. Das Projekt spiegelt die symbiotische Beziehung des aufeinander eingeschworenen Paares wider – und es verbildlicht die zwei Herzen, die in Norberts Brust schlagen: eines für das Burgenland, das andere für die Champagne.  So verzichtet man auch auf Werbemärchen und setzt dafür auf wahre Geschichten, von denen es viele zu erzählen gibt: Von wilden Reisen über inspirierende Erlebnisse mit burgenländischen Winzern und tausendundeinen aus Dankbarkeit gepflanzten Baum bis hin zu einem berührenden Fund im Erdreich der Zurndorfer Baustelle: ein über zweitausend Jahre alter Ring mit dem unfassbar detailreichen Bernsteinrelief eines römischen Liebespaares. Worauf könnte man besser bauen?

www.a-nobis.at


Gewinnspiel

Wir verlosen folgende Preise:

  1. Eine Kellerführung in der neuen A-NOBIS Kellerei für acht Personen im Wert von 160 Euro.
  2. Einen 6er-Karton Traminersekt, der den 1. Platz bei Falstaff in der Kategorie »Bester Österreichischer Sekt 2019« belegte, im Wert von 105 Euro.
  3. Einen 3er-Karton mit Pinot Blanc (Landessieger Burgenland 2019) Traminer (1. Platz bei Falstaff in der Kategorie »Bester Österreichischer Sekt 2019«) und Muskat Ottonel im Wert von 45,50 Euro.

Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

 

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Corona: Die VieVinum wird auf 2022 verschoben

Trotz aller Energie, die in ein innovatives Sicherheitskonzept investiert wurde, muss die österreichische Wein-Leitmesse für dieses Jahr abgesagt...

News

Henkell Freixenet: Größter Schaumwein-Produzent der Welt

Mit rund 1,3 Milliarden Euro Umsatz (im Jahr 2019) ist das Wiesbadener Unternehmen Henkell Freixenet ein Gigant in der fantastischen und extrem...

News

DIE GROSSE OSTER-WEINAUKTION 2021

Gegen Lockdown-Frust: Weine bei der Dorotheum- und Falstaff-Auktion ersteigern! Bis 8. April 2021 kann um Wein-Legenden wie Lafite oder Mouton...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Welschriesling: Wissenswertes & Weintipps

Die Rebsorte nimmt rund sieben Prozent von Österreichs Weinbaufläche ein und wird als »Allrounder« zu Sekt, Süß- oder Stillwein verarbeitet. PLUS:...

News

Pannonische Genuss-Botschafter

»Genuss Burgenland« bringt die prägnantesten Geschmäcker mit heimischen Produzenten und regionalen Köchen im Donnerskirchner Martinsschlössl zusammen.

News

Welt aus Kalk und Schiefer

Im Westen des Neusiedler Sees erhebt sich der lang gestreckte Rücken des Leithabergs, an dessen Ostflanken seit Jahrhunderten der Weinbau blüht.

News

Freizeit-Paradies Burgenland

Vom Kiten über Segeln bis hin zum Radfahren: Das Burgenland bietet den Sportfans eine Vielzahl an Möglichkeiten.

News

Pannonische Power-Küche

Einst war das Burgenland eine der ärmsten Regionen Österreichs. Heute wird es unter Feinschmeckern als eines der interessantesten Gebiete des Landes...

News

Weinbau: Pannoniens reicher Winkel

Die Weinbaugebiete im Norden des Burgenlands bieten das wohl kompletteste Angebot an Sorten und Stilen, das Österreichs Rieden zu bieten haben.

News

Sautanz auf »Gut Purbach«

Beim traditionell-burgenländischen Sautanz wird das ganze Schwein zu unterschiedlichen Köstlichkeiten verarbeitet. Auf »Gut Purbach« wird dieser...

News

Bio-Revolution im Burgenland

Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

News

Rezeptstrecke: Geschmack trifft Tradition

Ob Fisch, Fleisch, Kraut, Wein oder Gemüse – die ganze Fülle jener Köstlichkeiten, die auf burgenländischem Boden wachsen und gedeihen, servieren drei...

News

Falstaff holt das Burgenland nach Wien

FOTOS: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil lud zur Präsentation des Falstaff Burgenland-Specials in die Ottakringer Brauerei.

News

Das schmale Land der besten Weine

Das Burgenland und seine Weinbaugebiete haben einen unglaublichen Aufschwung hinter sich. Jetzt stabilisiert die alte Avantgarde das Erreichte.

News

Burgenland: Land der Vielfalt

Das jahrhundertealte Grenzland zwischen Ungarn und Österreich ist das jüngste Bundesland Österreichs und steckt voller Gegensätze, die am Ende doch...

News

»The Resort«: Scheiblhofer feiert Spatenstich

FOTOS: Im Herbst 2021 soll das 4****Superior Wein-Wellness-Hotel mit 115 Zimmern in Andau eröffnet werden. Jetzt wurde der Baubeginn offiziell und mit...

News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2019

Die Falstaff Burgunder Trophy zeichnet die besten Weine aus weißen Burgundersorten aus dem Burgenland aus. Mit rund 300 Einreichungen hat der Bewerb...

News

Scheiblhofer Wein-Wellness-Resort in den Startlöchern

Der Andauer Spitzenwinzer startet noch 2019 mit dem Bau seines 4****Superior Wein-Wellness-Resorts. Die Eröffnung ist für Herbst 2021 geplant.

News

Landessieger 2019: Best of Burgenland

Mit der neuen Kategorie »Rosé« wurden erstmals 17 Landessieger prämiert. Erich Scheiblhofer erhält zum dritten Mal die Auszeichnung »Weingut des...