Gewinnspiel: Goedwinemakers – Newcomer schlagen Wurzeln

Im südsteirischen Gamlitz haben ein Holländer und ein Salzburger ihr (Wein-)Glück gefunden.

Foto beigestellt

Im südsteirischen Gamlitz haben ein Holländer und ein Salzburger ihr (Wein-)Glück gefunden.

Im südsteirischen Gamlitz haben ein Holländer und ein Salzburger ihr (Wein-)Glück gefunden.

Foto beigestellt

Die Goedwinemakers sind ein Weingut mit Geschichte – aber einer völlig anderen, als man sie von südsteirischen Weinmachern erwarten würde. Der holländische Unternehmer Ton Goedmakers und der Salzburger Sommelier Uli Kaltenböck werden am Arlberg zu (Wein-)Freunden. Sie träumen vom eigenen Weingut, werden in Gamlitz fündig und lassen einen State-of-the-Art-Weinbaubetrieb Wirklichkeit werden. Seit 2011 produzieren die Quereinsteiger zusammen mit ihren Familien und jungen, ambitionierten Profis ihren »goed wine«. Mit Teamgeist, Charakter und Begeisterung.

Der idyllische Sernauberg: Heimat der Goedwinemakers.
Der idyllische Sernauberg: Heimat der Goedwinemakers.

Foto beigestellt

Diese Oranjes können auch Rot, Weiß und Rosé

In Süd- bzw. Süd-West-Exposition werden auf der Top-Lage Sernauberg auf 6 Hektar Weingartenfläche insgesamt 7 Rebsorten bewirtschaftet. Neben den steirischen Klassikern Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc setzen die Goedwinemakers voll auf Burgundersorten sowie Blauen Zweigelt und Pinot Noir im Rotweinbereich. Gar nicht klassisch sind die Weine: Das besondere Terroir des Sernaubergs – vorwiegend tiefgründige Quarzsandböden mit Kieseleinschlüssen sowie feuchtwarmes, mediterranes Klima mit kühlen Nächten – tut das Seine für extraktreiche Lagenweine mit außergewöhnlichem Tiefgang, lebendiger Säure und langem Lagerpotenzial. Einzige Ausnahme einer breiten, reinsortigen Palette an Weinen ist die Burgundercuvée »Tomo«, das Flaggschiff der Goedwinemakers. Darüber hinaus werden Sekt und Destillate produziert. Auch die Weinlinien »Statt Tulpen«, »Verboten goed«, »Van den Besten« und »Extra goed« verheißen Spannendes und machen neugierig auf das Sortiment.

Die Burgundercuvée »Tomo« ist das Flaggschiff des Weinsortiments: Morillon, Weißburgunder und Grauburgunder in perfekter Harmonie!
Die Burgundercuvée »Tomo« ist das Flaggschiff des Weinsortiments: Morillon, Weißburgunder und Grauburgunder in perfekter Harmonie!

Foto beigestellt

Wer eine kurze Geschichte hat, bemüht sich umso mehr um eine lange Zukunft

Über die Jahre ist das Herzensprojekt von Ton Goedmakers und Uli Kaltenböck auch auf Ulis Sohn Bastian übergesprungen – im wahrsten Sinn des Wortes. Der ehemalige Profi-Skispringer lässt das Sportmetier endgültig hinter sich und stürzt sich in eine neue Herausforderung in den steirischen Weinbergen. Mit Jahresbeginn hat er die Betriebsleitung übernommen und gestaltet ab nun zusammen mit dem jungen, ambitionierten Kellermeister Christian Söll operativ die Zukunft der Goedwinemakers.

Wein goed, alles goed

Apropos Zukunft: »Goedwinemaking« bedeutet auch Arbeiten im Einklang mit der Natur, so befindet sich der Betrieb seit 2017 in Umstellung auf biologischen Weinbau. Die Vitalität der Reben, eine intakte Pflanzenwelt und eine möglichst schonende, ausschließlich händische Verarbeitung der selektierten Trauben unterstreicht das besondere Nachhaltigkeits- und Qualitätsdenken des Newcomer-Weinguts. Der Kellermeister setzt auf Spontanvergärung ohne zusätzliche Behandlungsmittel, reduziert den Schwefeleinsatz auf das Minimum und überlässt dem Wein das Weinwerden weitgehend selbst. Der Fokus der Arbeiten liegt somit im Weingarten und auf der bestmöglichen Qualität des Traubenmaterials. Zudem geben späte Erscheinungstermine den Weinen die Zeit, die sie zur harmonischen Entwicklung benötigen.

Betriebsleiter Bastian Kaltenböck (l.) und Kellermeister Christian Söll führen das Weingut in die Zukunft.
Betriebsleiter Bastian Kaltenböck (l.) und Kellermeister Christian Söll führen das Weingut in die Zukunft.

Foto beigestellt


INFO

Das Weingut

6 Hektar Weingärten; Lage: Ried Sernau;
Sortenspiegel: je 25 % Sauvignon Blanc und Morillon (Chardonnay), 17 % Weißburgunder, 12 % Grauburgunder, 11 % Gelber Muskateller, je 5 % Blauer Zweigelt und Pinot Noir.

Weitere Informationen zu den Goedwinemakers sowie das vollständige Sortiment im Onlineshop:

Goedwinemakers
Sernau 29, 8462 Gamlitz
T: +43 664 2809600
order@goedwinemakers.at
goedwinemakers.at

Alle von Falstaff bewerteten Weine der Goedwinemakers im Überbliick.


Eventtipp: Tischlein deck dich…

Unter dem Titel »Tischlein deck' dich« findet bei den Goedwinemakers am 18. Juli 2019 (ab 18 Uhr) bereits zum vierten Mal ein Fine-Dining-Event der Extraklasse statt. Zusammen mit Spitzenkoch Manuel Liepert von Liepert‘s Kulinarium wird zur kulinarischen Genussreise in den Weingarten am Sernauberg geladen. Zur Begleitung von Liepert’s »rare styrian cuisine« werden in mehreren Gängen – wie sollte es auch anders sein – die hauseigenen goed wines gereicht. Und auch dieses Jahr haben die Goedwinemakers einen bzw. gleich zwei Gastwinzer eingeladen: die Gebrüder Johannes und Michael Gross vom renommierten STK-Weingut Gross bringen ihre international anerkannten Tropfen aus der Steiermark und Slowenien (Vino Gross), somit ist das kulinarische Feuerwerk perfekt!

Tischlein deck' dich bei den Goedwinemakers

Termin: Donnerstag, 18. Juli 2019 (die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt)
Beginn: 18 Uhr
Ort: Goedwinemakers, Sernau 29, 8462 Gamlitz
Preis/Person: € 125,– (inkl. Weinbegleitung)
Verbindliche Anmeldung werden unter order@goedwinemakers.at oder +43 664 2809600 entgegengenommen.
Achtung: Die Teilnehmerzahl dieses exklusiven Abends ist auf 30 Personen beschränkt – da heißt es schnell Plätze sichern!


Gewinnspiel

Wir verlosen zwei Plätze für das Event »Tischlein deck' dich« bei den Goedwinemakers – jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.


Mehr zum Thema

News

»Copyright by Steiermark« wo der steirische Wein zur Marke wird

Steierische Winzer haben es sich zum Ziel gesetzt mit »Copyright by Steiermark« ihr Wissen über Weinbau zu manifestieren.

News

Glanzvolles Comeback: Das war die VieVinum 2022

Viva VieVinum: Nach vier Jahren Pause setzte Österreichs Weinbranche von 21. bis 23. Mai 2022 in der Wiener Hofburg ein fulminantes Zeichen der...

News

Die Meilensteine des steirischen Weinbaus

Das steirische Weinland gilt vielen als eine der schönsten Weinlandschaften Europas. In den hügeligen Rebbergen an und nahe der slowenischen Grenze...

News

Best of: Kulinarik-Hütten in der Steiermark

Wildromantische Berglandschaften und lukullische Höhenflüge müssen einander nicht zwangsläufig ausschließen. In den Alpenregionen der Steiermark...

Rezept

Maki-Rolle vom Ausseer Saibling

Serviert wird das Rezept von Christian Schilcher mit Saiblingstatar und zweierlei Mayonnaisen.

News

Steiermark: Die schönsten Impressionen

Vom Dachstein bis Piber: die Steiermark in Zahlen und Ansichten.

News

Das sind die Sieger der steirischen Weintrophy 2020

Die Gewinner stehen fest – Weingut Frauwallner gewinnt zwei Kategorien, Weingut Trabos darf sich über die erste Sekt-Auszeichnung freuen. Alle Sieger...

News

Steirische Sauvignon Blanc Trophy 2020

Falstaff hat die jüngsten drei Jahrgänge auf den Prüfstand gestellt – und war rundweg begeistert. 98 Punkte für den Ried Zieregg G STK Vinothek...

News

Potzinger: Unglaubliche Energie in der Steiermark

Der Wein Steiermark Obmann blickt trotz Lockdown zuversichtlich in das Weinjahr 2020 und freut sich über die drei jüngsten sensationellen Jahrgänge.

News

Neu bei »<47°«: Daniel Edelsbrunner

Die kulinarische Vereinigung »<47° rare styrian cuisine« feiert mit dem Küchenchef und Inhaber des »Kupferdachl« in Premstätten bei Graz einen...

News

Harald Irka geht zu Tom Riederer

Paukenschlag in der Steiermark: Zwei der besten Köche des Bundeslandes arbeiten künftig unter einem Dach, im »T.O.M. R Pfarrhof«.

News

Buchtipp: Dem steirischen Genuss auf der Spur

Krimiautorin Claudia Rossbacher und Sabine Flieger-Just erkundeten die Steiermark auf ihre besten Genussplätze. In »Genuss.Spur Steiermark« teilen sie...

News

Steiermark: Grill-Genuss am 47° Sommerfest

FOTOS: Die sechs Haubenköche von <47° verwöhnten die rund 250 Gäste am Sommerfest im Schloss Ottersbach mit Herzhaftem und Süßem vom Grill.

News

Winzer des Jahres: Christoph Neumeister im Portrait

Der Steirer begeistert Weinkenner im In- und Ausland mit seinen unverwechselbaren Weißweinen. Falstaff zeichnet ihn als »Winzer des Jahres 2019« aus.

News

Die Steirmark hat neue Weinhoheiten

Drei Hoheiten, ein Ziel: Die neugewählten Botschafterinnen wollen steirischen Wein mit Fachwissen und Charme präsentieren.

News

Landessieger 2019: Die besten Steirerweine

Aus mehr als 2000 eingereichten Weinen wurden die besten in 18 Kategorien gekürt. Der Weinhof Ulrich schafft einen Hattrick und ist »Weingut des...

News

Schilcher: Ganz und gar nicht zum Fürchten

Der zwiebelrote Schimmer des Schilchers gehört so zwingend zur kulinarischen Identität der Steiermark wie Klachelsuppe mit Heidensterz, Käferbohnen...

Rezept

Maroni Gnocchi / Kohlsprossen / Granatapfel

Der talentierte Koch des »Steira Wirt« verrät das Rezept für flaumige Erdäpfel-Gnocchi mit zarter Maroni-Creme.