Gewinnspiel: Gläserset und Weinpaket von »Nachhaltig Austria«

Priorität – Nachhaltigkeit und regionale Wertschöpfung

© ÖWM / Robert Herbst

Priorität – Nachhaltigkeit und regionale Wertschöpfung

© ÖWM / Robert Herbst

Ein nachhaltiger Lebensstil hat längst nichts mehr mit Verzicht zu tun. Das wissen auch die heimischen Weinbauern. Fernab aller Öko-Klischees verbinden sie exklusiven Genuss mit höchsten Ansprüchen an eine ressourcenschonende Produktion. Das Gütesiegel »Nachhaltig Austria« garantiert, dass von Anbau bis Abfüllung ökologisch, sozial und wirtschaftlich nachhaltig gearbeitet wird. Da können Sie mit gutem Gewissen zugreifen!

Nachhaltig aus gutem Grund

Nachhaltigkeit ist heute in aller Munde – auch im wörtlichen Sinn. Nachhaltige Produkte füllen ganze Supermarktregale. Hinter dem Modewort verbirgt sich nichts anderes als das Prinzip, nicht mehr zu verbrauchen als jeweils nachwachsen, regenerieren und so künftig wieder bereitgestellt werden kann. Eine Herangehensweise, die für die Weinbauern Österreichs selbstverständlich ist. Nicht zuletzt deshalb, weil die begrenzte Anbaufläche es erforderlich macht, sorgsam zu wirtschaften.

Gütesiegel mit Mehrwert

Seit 2015 ermöglicht der Österreichische Weinbauverband allen Weinbaubetrieben, ihre nachhaltige Wirtschaftsweise mit dem Gütesiegel »Nachhaltig Austria« auszeichnen zu lassen. Alle Maßnahmen vom Weingarten bis zur Verkaufsbereitstellung werden dafür nach den ökologischen Kriterien wie Klima, Energie, Boden, Wasser, Biodiversität und Materialverbrauch bewertet. Auch die Qualität steht am Prüfstand, genauso wie die Frage des Umgangs mit Arbeitskräften. Was zählt, sind nicht Einzelmaßnahmen, sondern durchgängig nachhaltiges Wirtschaften und das Zusammenspiel der Maßnahmen. Aktuell sind über 12 Prozent der österreichischen Weinbaufläche zertifiziert, und es kommen laufend neue dazu.

»Die Palette an garantiert nachhaltig produzierten Weinen wird immer größer. Das freut nicht nur die Konsumenten, sondern zeigt, dass sich die Winzerinnen und Winzer ihrer Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft über den eigenen Betrieb hinaus bewusst sind«, freut sich Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager.

Mit dem Gütesiegel »Nachhaltig Austria« nimmt der Österreichische Weinbauverband jedenfalls eine internationale Vorreiterrolle ein und ist nicht nur richtungsweisend für die Weinwirtschaft, sondern für die gesamte Landwirtschaft und Rohstoff- bzw. Lebensmittelwertschöpfungskette.

Doppelte Freude dank nachhaltigem Genuss

Wenn sie im Weinregal das Gütesiegel »Nachhaltig Austria« entdecken, können Sie also mit gutem Gewissen zugreifen. Weinbaubetriebe, die damit ausgezeichnet sind, garantieren für eine rundum nachhaltige Produktion. Wer sich für »Nachhaltig Austria« zertifizierten Wein entscheidet, setzt also nicht nur ein Zeichen, sondern trägt zum Erhalt unseres gemeinsamen Lebensraumes bei. Denn je stärker Nachhaltigkeit gefragt ist, desto mehr Betriebe werden sich bewusst für die durchgängige Umstellung ihrer Wirtschaftsweise entscheiden. So macht Weingenuss doppelt Freude!


© ÖWM

Gewinnspiel

© ÖWM

Mitmachen und gewinnen – zu gewinnen gibt es ein exklusives Gläserset von »Nachhaltig Austria« sowie ein SALON Wein-Paket von »NHA« zertifizierten Betrieben

Frage 1/10

Womit hat ein nachhaltiger Lebensstil längst nichts mehr zu tun?

Frage 2/10

Wie heißt das Gütesiegel der österreichischen Winzerschaft?

Frage 3/10

Was macht dieses Siegel möglich?

Frage 4/10

Seit wann gibt es das »Nachhaltig Austria« Gütesiegel?

Frage 5/10

Was ist das Ziel von »Nachhaltig Austria«?

Frage 6/10

Wie viel Prozent der österreichischen Weinbaufläche sind derzeit zertifiziert?

Frage 7/10

Wie heißt der österreichische Weinbaupräsident?

Frage 8/10

Wofür ist das Gütesiegel richtungsweisend?

Frage 9/10

Welche Rolle nimmt der Österreichische Weinbauverband damit ein?

Frage 10/10

Was garantiert das Gütesiegel »Nachhaltig Austria«?

Weiter

Schon ganz gut...
Leider haben Sie aber noch nicht genügend Fragen richtig beantwortet, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Probieren Sie es einfach noch einmal!

Erneut versuchen

Info

Weitere Informationen finden Sie unter nachhaltigaustria.at

Mehr zum Thema

News

Best of originelle Wein-Etiketten

Das wahre Gesicht des Weins: Das Etikett auf einer Weinflasche dient zum einen als Visitenkarte des Winzers, andererseits informiert es über...

News

Pio Boffa von Pio Cesare ist tot

Alba trauert um einen großen Barolista: Pio Boffa ist im Alter von 66 Jahren verstorben.

News

Spektakulär: Lichtinstallation mit 17.000 Weinflaschen

VIDEO: Bruce Munro setzt mit seinem Kunstwerk »Light Towers« dem Weinbau der Region rund um das kalifornische Paso Robles ein Monument.

News

Posse um »Schluckimpfung« des Bioweinguts Lenikus

Die Kellereiinspektion beschlagnahmt Weine mit der Bezeichnung »Schluck Impfung« – das gleichbedeutende »Jaukerl« wurde nicht beanstandet.

News

Spaniens Wein-Ikone: Best of Vega Sicilia

Mit dem legendären Único erklomm der spanische Traditionsproduzent Vega Sicilia den Wein-Olymp. ­Dort hat die Kult-Bodega aus Ribera del Duero seither...

News

Die Sieger der Friaul-Trophy 2021

Das Friaul beeindruckt nicht nur mit fülligen Weißen, sondern auch mit spannenden Rotweinen. Zu den besten Weingütern zählen unter anderem Vie di...

News

Champagne Ruinart präsentiert Vintage 2009

Der »Dom Ruinart Blanc de Blancs 2009« vereint Noten voller Fülle und Lebendigkeit. Der Millésime wurde seit 1959 lediglich 26 Mal produziert.

News

Pairingtipps: Die besten Weine zu Mango-Cheesecake

Der cremige Torten-Klassiker wird gerne mit süßen Früchten oder Obst verfeinert: Wir haben ausgewiesene Spitzen-Sommeliers gefragt, welche Weine sie...

News

Best of Preis-Leistungs-Weine von 25 bis 50 Euro

Auch in der schon nicht mehr ganz so alltäglichen Preisklasse gibt es Schnäppchen: Für 30 Euro hat die Falstaff-Redaktion so manchen Wein gefunden,...

News

Das sind Österreichs beliebteste Nachwuchs-Winzer

Stefan Silberschneider gewinnt in der Steiermark, Alexander Egermann im Burgenland und Matthias Reckendorfer in Niederösterreich.

News

Wien: Bernd Schlacher präsentiert »Weitsicht Cobenzl«

Vor der Grundsteinlegung am 19. April wurden nun erste Details zur Neugestaltung des beliebten Wiener Ausflugsziels bekannt.

News

Osternest-Gewinnspiel Tag 4: Gutscheine von Austrian Limited

Traditionsgemäß legt der Osterhase am Ostersonntag die bunten Eier in das Osternest. Falstaff LIVING will bereits eine Woche davor Freude bereiten und...

News

Osternest-Gewinnspiel Tag 11: Nespresso VERTUO Next Kaffeemaschine

Traditionsgemäß legt der Osterhase am Ostersonntag die bunten Eier in das Osternest. Falstaff LIVING will bereits eine Woche davor Freude bereiten und...

News

Osternest-Gewinnspiel Tag 8: Gutschein von Vivamayr

Traditionsgemäß legt der Osterhase am Ostersonntag die bunten Eier in das Osternest. Falstaff LIVING will bereits eine Woche davor Freude bereiten und...

News

LIVING Gewinnspiel: Eine duftende Beauty-Boxen von Guerlain

Gold ist ein zeitloser Klassiker. Egal, ob bei Schmuck, in der Mode oder im Interior-Bereich. Der elegante Farbton sorgt für den nötigen Blickfang in...

News

LIVING Gewinnspiel: Gutschein von CLARISSAKORK im Wert von 300 Euro gewinnen

Ihr Lieblingsstück aus der Korkledermanufaktur! CLARISSAKORK fertigt individuelle Produkte, die schlicht, nachhaltig und gleichzeitig so modern sind,...

News

LIVING Gewinnspiel: Classic Easter Pflanzenkreation von The Plant Box

Noch hat uns der Winter temperaturtechnisch zwar voll im Griff, doch der Frühling steht vor der Tür. Um die warme Jahreszeit einzuläuten und für das...

News

LIVING Gewinnspiel: Professionellen Frühjahrsputz fürs Auto von KEUSCH gewinnen

Noch hat der Winter uns fest im Griff. Doch der Frühling naht – und damit der große Frühjahrsputz fürs Auto. Gemeinsam mit KEUSCH, Das Autohaus,...

News

LIVING-Gewinnspiel: Hamam-Tücher von Le Stoff gewinnen

Ein Hamam, auch bekannt als türkisches Bad, ist ein besonderer Ort der Entspannung mit langer Tradition. Die Wurzeln weisen zurück in die Antike. Und...

News

Wir verlosen sechs Magnums PUR 2016 und einen Riedel-Decanter

Gewinnen Sie sechs Rotwein-Magnums der 96-Punkte-Preziose in der Holzkiste und einen Riedel-Decanter »Amadeo« im Gesamtwert von 1.451 Euro!