Gewinnspiel: »Flinkes Gansl« und »Halbe Ente« für die Festtage

Spitzenkoch Helmut Österreicher hat gemeinsam mit Wiesbauer die Linie »Haubenküche für zu Hause« entwickelt.

© Hans Krist

Spitzenkoch Helmut Österreicher hat gemeinsam mit Wiesbauer die Linie »Haubenküche für zu Hause« entwickelt.

© Hans Krist

Rund um die Weihnachtszeit ist in Österreich Gansl- und Enten-Zeit. Aus diesem Grund und rechtzeitig zu diesen alljährlichen gastronomischen Höhepunkten erweiterte Wiesbauer mit dem »Flinken Gansl« und der »Halben Ente« das Sortiment der »Haubenküche für zu Hause«.
   
Genauso wie die vier bereits im Frühling 2016 vorgestellten Spezialitäten, die Maishendlbrust Supreme, das Entenbrustfilet Barbarie, das Roastbeef vom Jungrind  und der Pfandl-Schweinsbraten, sind auch das »Flinke Gansl« und die »Halbe Ente« mittels der Sous vide-Methode vorgegart und daher nicht nur unvergleichlich zart und saftig, sondern auch goldbraun und knusprig. Auch die beiden neuen Spezialitäten sind bereits fein gewürzt und enthalten weder Geschmacksverstärker noch Farb- oder Konservierungsstoffe. Darüber hinaus sind alle Produkte der »Haubenküche für zu Hause« gluten- und laktosefrei.

Wiesbauer »Flinkes Gansl« und »Halbe Ente« sind im Handumfrehen zubereitet.

Wiesbauer »Flinkes Gansl« und »Halbe Ente« sind im Handumfrehen zubereitet.

© Hans Krist

Beim »Flinken Gansl« empfiehlt er die klassischen Beilagen wie Rotkraut und Erdäpfelknödel oder eine etwas andere Variante wäre, das Gericht mit Kümmelspatzen und buntem, gebratenen Gemüse zu servieren.

© Hans Krist

Schnell zubereitet

Angeboten als ½ Gansl mit ca. 1,2 Kilogramm lässt sich mit dem »Flinken Gansl« – mit einer beliebigen Beilage wie z.B. köstlichem Rotkraut kombiniert – in kurzer Zeit einfach und sicher ein tolles Hauben-Gericht von höchster Qualität und mit einem Geschmack, der alle begeistern wird, zaubern. Und so einfach ist die Zubereitung zu Hause: »Flinkes Gansl« oder »Halbe Ente« im Vakuumbeutel 5 Minuten in warmes Wasser, anschließend 25–35 Minuten in den Backofen und dann das knusprig gebratene Gansl oder die »Halbe Ente« am Weihnachtstisch mit Freunden oder Familie genießen!

Die neue Produktlinie von Wiesbauer wurde gemeinsam mit dem symphatischen 4-Hauben-Koch Helmut Österreicher entwickelt, der unter www.haubenkueche.at Zubereitungstipps und Rezeptideen liefert.

Gewinnspiel


Wir verlosen ein »Flinkes Gansl« und eine »Halbe Ente«  für zu Hause – Fragen in unserem weihnachtlichen Kulinarik-Quiz beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: The Glass Garden

Nach dem Umbau erstrahlt das Restaurant nun mit der 54 Tonnen schweren Glaskuppel in neuem Glanz. Markus Mayr steht weiterhin am Herd und das ist gut...

News

Falstaff sucht die beliebteste Pizzeria

Die Nominierungsphase hat begonnen: Schlagen Sie jetzt Ihre Lieblingspizzeria vor, damit sie im Anschluss auch ins Voting kommt!

News

Bachls Restaurant der Woche: Dots Establishment

Das Engagement vom neuen Küchenchef Sören Herzig, deutet auf einen kulinarischen Systemwechsel im Dots Establishment hin.

News

Rezeptstrecke: Best of Frühstück

Von Smoothie bis Waffeln: Top Rezepte für das perfekte Frühstück im Bett: Lachs Bagel, Banana Bread, Blueberry Pancakes, Waldbeer-Smoothie,...

News

Luxuskonserven: Fisch für Feinschmecker

Konserven mit Fisch hatten lange Zeit ein übles Image. Inzwischen erzeugen immer mehr Dosenhersteller teure Edelprodukte. Es sind wahre Delikatessen...

News

Nespresso: Fünf Länder in fünf Kapseln

Von Äthiopien, Kolumbien, Indien, Indonesien bis Nicaragua: Nespresso lanciert die Master Origin Kaffees mit neuen Produktionsverfahren.

News

Johannes Lingenhel hat seine Küche neu besetzt

Mit Küchenchef Mario Schneider und Souschef David Lamatsch ergeben sich genossvolle Synergien, von denen vor allem die Gäste profitieren.

News

Top 5: Kulinarische Urlaubserinnerungen in Buchform

Die Urlaubszeit ist zwar vorbei, diese Kochbücher sorgen aber auch jetzt noch für Sommerfeeling. Über Südfrankreich nach Umbrien, Tel Aviv usw.

News

Robert Letz geht nach Gloggnitz

Mitte September eröffnet Gastronom Leo Doci das austro-mediterrane Restaurant »Bevanda« und heuerte Robert Letz als Küchenchef an.

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Südsee

Bei seinem neueröffneten Zweitresteraunt setzt Hubert Wallner auf eine geradlinige, südlich inspirierte Küche mit herausragenden Produkten.

News

Georgische Küche: Jenseits von Kraut und Rüben

Drei Georgische Rezepte von Olia Hercules aus ihrem Kochbuch »Kaukasis: Eine kulinarische Reise durch Georgien & Aserbaidschan« entdecken.

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Ein besonderes Shuttleservice, eine hartnäckig ignorante Bedienung oder ein enttäuschendes Catering – Gourmetclubmitglieder Berichten von ihren...

News

Das war die BMW & Falstaff Genussreise 2018

Im Sommer 2018 wurden außergewöhnliche Locations zu kulinarischen Hotspots. Dabei entstanden Erlebnisse für alle Sinne und es gab zahlreiche...

News

Unsere Lieblingsrezepte mit Zwetschgen

Ob mit »g« oder »k«: Jetzt hat das Steinobst Saison und lässt sich vielfältig verkochen – hier gibt’s Rezepttipps.

News

Dinner for 2: Heut' koch' ich sie mir ein!

Was kocht ein Spitzenkoch für seine Liebste zu Hause? Alain Weissgerber vom »Taubenkobel« verrät uns, wie er seine Barbara ganz privat verwöhnt. Das...

News

»Gipfelstürmer« Depardieu bei »Kulinarik & Kunst« am Arlberg

Der französische Star-Schauspieler stürmte als Schirmherr des Festivals in St. Anton am Arlberg (mit der Gondel) auf über 2.800 Meter. Die...