Gewinnspiel: Die schönste Silvester-Gala Wiens!

Beeindruckender Blick auf das Silvester-Feuerwerk

Foto beigestellt

Beeindruckender Blick auf das Silvester-Feuerwerk

Foto beigestellt

Verbringen Sie den Jahreswechsel in der ersten Reihe: Begrüßen Sie das neue Jahr im Herz der Wiener Innenstadt mit direktem Blick auf den Stephansdom – im Hotel am Stephansplatz mit der wohl spektakulärsten Aussicht Wiens, einem exklusiven 6-gängigen Gala-Dinner und einer Champagnerbar auf der Dachterrasse. 

Wenn der Stephansdom herüberblinzelt, die Pummerin lautstark das neue Jahr einläutet und man mit Champagner die spektakulärste Aussicht auf die Feuerwerke Wiens genießt – und all das in exklusivem Rahmen – kann das Jahr nur gut beginnen!

Das Hotel am Stephansplatz liegt direkt gegenüber vom Wiener Wahrzeichen, dem Steffl.
Das Hotel am Stephansplatz liegt direkt gegenüber vom Wiener Wahrzeichen, dem Steffl.

© iStock

Eine glanzvolle Silvestergala – mitten in Wien!

Zu Silvester werden die Gäste mit einem 6-gängigen Gala-Dinner (auf Wunsch auch vegetarisch; € 199,– pro Person exkl. Getränke) und lukullischen Erlebnissen verwöhnt: auf die Gänselebertorte mit Quitte folgt eine Consomee Double mit Steinpilzroulade und frischen Kräutern und danach ein Champagner Lemongras Risotto mit Garnelentempura. Als Zwischengang wird ein Sorbet aus der »Nam Dok Mai« Mango, rotem Traubenbalsam und einem Schuss Monkey 47 Gin serviert, der den Gaumen auf den Hauptgang, einen Lungenbraten von der Kälbin mit Speckfisolen und Rahmdalken an dunkler Portweinsauce, vorbereitet. Das süße Finale des Dinners bildet eine Valrhona Tarte au Chocolat mit warmem Beerenchutney im Glas. Bei dieser kulinarischen Reise kann das neue Jahr nur gut beginnen!

Um 23.30 Uhr öffnet dann die Champagnerbar auf der Dachterrasse der Suite »Tobias«, wo um Mitternacht auch eine warme Jause serviert wird.

Dinner Time – Der Ablauf

Samstag, 31. Dezember 2016
19 Uhr:
Empfang in der »Bar Aragall«
19.30 Uhr: Beginn des 6-gängigen Gala Dinners
23.30 Uhr: die Champagner-Bar auf der Dachterrasse der Suite »Tobias« öffnet

Die Ticketanzahl ist stark begrenzt – Reservieren Sie schnell Ihre Plätze für den spektakulären und genussvollen Jahreswechsel im Hotel am Stephansplatz!

Exklusive Location mit einzigartigem Charme und atemberaubender Aussicht

Das Hotel am Stephansplatz bietet mit seiner exklusiven Lage und der »Bar Aragall« direkt gegenüber vom Steffl das ganze Jahr über eine perfekte Location für Feiern, Meetings und Brunch-Erlebnisse.

Die »Café Bar Aragall« in der Beletage unseres Hotels ist auch sonst der ideale Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten. Egal, ob Sie eine exklusive Location für den nächsten Brunch planen, Feste feiern oder sich mit feinen Snacks an einem Shoppingtag stärken wollen. Beobachten Sie das geschäftige Treiben am Stephansplatz, lassen Sie die Seele baumeln. Vom besten Platz in der City.



Zu Silvester 2016 werden ganz besondere Genussmomente geboten.
Zu Silvester 2016 werden ganz besondere Genussmomente geboten.

© iStock

TIPP


Wer den Advent, Weihnachten, Silvester oder andere Anlässe mit seinen Kollegen, Freunden oder der Familie noch feiern möchte, sollte sich noch rasch einen Termin sichern. Auch die Brunch-Specials des Hotel am Stephansplatz lassen keine Wünsche offen.
 Rund um die Feiertage warten besondere Specials und Packages auf Sie!

HIER geht's zu den Highlights!

GEWINNSPIEL


Wir verlosen zwei Plätze für die exklusive Silvester-Gala im Hotel am Stephansplatz – Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

INFO


Hotel am Stephansplatz 

Stephansplatz 9 

1010 Wien  


Reservierungen: +43/(0)1 53 405 0 oder office@hotelamstephansplatz.at
www.hotelamstephansplatz.at

 

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rooftop Locations in Berlin

Ob lockerer Afterwork, Sandstrand auf einem Parkdeck oder Champagner mit Blick auf die Staatsoper – das sind unsere besten 10 Dachterrassen der...

News

Marokko: Marrakesch kulinarisch entdecken

Kaum eine andere Stadt auf der Welt ist so bunt, vielfältig und aufregend wie Marrakesch. Nicht minder spannend ist die Küche Marokkos mit ihren...

News

Best of: Streetfood to go in Wien

Von Kaiserschmarren über Steak-Sandwich bis Langos – das Streetfood-Angebot in Wien ist aktuell so vielfältig wie noch nie. Hier unsere Favoriten.

News

Ausschreibung für Gastronomie im Parlament

FOTOS und Renderings vom geplanten Restaurant für das jetzt ein Betreiber gesucht wird. Falstaff hat alle Anforderungen und Rahmenbedingungen...

News

»D-Bar« begibt sich auf Zeitreise zu den Azteken

Fremde Kulturen, außergewöhnliche Drinks: Die »D-Bar« schließt sich mit dem Weltmuseum Wien zusammen und begibt sich zukünftig auf kulturelle...

News

Wien: Heuriger im Schloss Schönbrunn heißt »Joseph II.«

Da internationale Touristen Corona-bedingt ausbleiben, wollen die Betreiber den Wienern ab Herbst traditionelle Heurigenkultur bieten.

News

Corona: Ideen für öffentliche Schanigärten in Wien

Die Wiedereröffnung der Gastronomie wird wohl vorerst nur über Gastgärten erfolgen. Leser wünschen sich den Stadtpark, Schönbrunn, den Augarten u.v.m.

News

Corona: Wiener Stadtpark soll Schanigarten werden

UMFRAGE: Wo wünschen Sie sich einen öffentlichen Schanigarten? Die Stadt Wien plant eine umfangreiche Ausweitung der Gastgarten-Flächen ab 27. März.

News

Top 10 Kulinarische Souvenirs aus Wien

Welche Spezialitäten man sich aus Wien unbedingt mit nach Hause nehmen bzw. bestellen sollten, erfahren Sie hier.

News

»Pronto Volante«: Neuer Pizza-Hotspot in Wien

Als »kleine Schwester« der »Disco Volante« soll demnächst im 4. Bezirk eine Imbiss-Variante der Pizzeria Neapoletana eröffnen.

News

1980: Die Erfindung der Wiener Szene

40 Jahre Falstaff: Es musste erst eine Handvoll kreativer Individualisten kommen, um Wiens Nachtleben in den Achtzigern querzubürsten.

News

Schöner Shoppen: Best of Wien

Käse bis Kuchen – An diesen zehn Adressen wird der Lebensmittel-Einkauf zum Genuss.

News

Räumungsklage gegen »Landtmann« trotz Corona-Krise

Cafétier Berndt Querfeld ortet Angriff gegen Wiener Kaffeehauskultur. Der Vermieter, die Karl Wlaschek Privatstiftung, lehnte eine Mediation ab. Ihre...

News

Neu in Wien: »Pizza & Amore«

Echte neapolitanische Pizza gibt's in der Ottakringer Straße aktuell zum Abholen oder Liefern-Lassen. Kreative Selbst-Beleger ordern nur den...

News

Welcome Back 2021: Wien-Urlaub für Einheimische

»Erlebe Deine Hauptstadt.Wien«: Ab sofort können attraktive Hotel-Packages mit vielen Zusatzangeboten für den Start des neuen Jahres gebucht werden.

News

Terror in Wien: Zigfacher Dank an heldenhafte Gastronomen

Nach einem Bericht über aufopferndes Verhalten von Gastronomen erreichte uns eine Welle von Dankbarkeit mit mitunter dramatischen Schilderungen. Die...

News

Terror in Wien: So schützten Gastronomen ihre Gäste

Wir holen Menschen vor den Vorhang die Zusammenhalt und Zivilcourage bewiesen haben und sammeln weitere positive Erfahrungen.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.